Anzeige
15.02.16

SINGULUS: 2. Gläubigerversammlung findet heute in Frankfurt statt

Heute findet in Frankfurt die 2. Gläubigerversammlung der SINGULUS TECHNOLOGIES AG statt. Die Gesellschaft hat umfangreiche Informationen über die bilanzielle Sanierung des Unternehmens mit Auszügen aus dem Sanierungsgutachten veröffentlicht.

SINGULUS TECHNOLOGIES hat die Gläubiger der 60 Mio. Euro 7,75 % Inhaber-Teilschuldverschreibungen 2012 / 2017 zu einer zweiten Gläubigerversammlung nach Frankfurt am Main eingeladen. Die Versammlung wird am 15. Februar 2016 um 11:00 Uhr (MEZ) im Hotel HILTON Frankfurt, Hochstraße 4, 60313 Frankfurt am Main, stattfinden.

Zur Beschlussfassung steht das Konzept zur Restrukturierung der ausstehenden Unternehmensanleihe. Dieses Restrukturierungskonzept, das zuvor mit dem von den Anleihegläubigern im vergangenen Jahr gewählten gemeinsamen Vertreter inhaltlich abgestimmt wurde, sieht im Kern vor, dass die Anleihegläubiger ihre jeweiligen Schuldverschreibungen in Erwerbsrechte umtauschen. Diese Erwerbsrechte berechtigen die Anleihegläubiger dazu, eine bestimmte Anzahl von Aktien der SINGULUS TECHNOLOGIES AG sowie eine bestimmte Anzahl von Teilschuldverschreibungen aus einer von der Gesellschaft neu auszugebenden besicherten Anleihe zu erwerben. Im Rahmen der nun folgenden zweiten Gläubigerversammlung wird der Vorstand von SINGULUS TECHNOLOGIES über den Stand der Geschäftsentwicklung berichten, das Restrukturierungskonzept vorstellen sowie die vorläufigen Finanzkennzahlen für das Geschäftsjahr 2015 erläutern.

Die Gesellschaft hat ferner für Dienstag, den 16. Februar 2016 um 10:30 Uhr zu einer außerordentlichen Hauptversammlung der Gesellschaft im Hotel HILTON Frankfurt, Hochstraße 4, 60313 Frankfurt am Main, eingeladen. Die Tagesordnung dieser außerordentlichen Hauptversammlung sieht u. a. die Beschlussfassung über die für die Restrukturierung erforderlichen Kapitalmaßnahmen vor.

Der Vorstand von SINGULUS TECHNOLOGIES bittet alle Aktionäre und Anleihegläubiger an der außerordentlichen Hauptversammlung bzw. an der zweiten Gläubigerversammlung teilzunehmen und auf jeden Fall von ihrem Stimmrecht Gebrauch zu machen. Es besteht auch die Möglichkeit, sich von einem Bevollmächtigten vertreten zu lassen oder alternativ einen Stimmrechtsvertreter von SINGULUS TECHNOLOGIES zu bevollmächtigen. Musterformulare finden Sie auf der Homepage unter www.singulus.de. Für die Teilnahme an der außerordentlichen Hauptversammlung ist eine Anmeldung bis spätestens zum Ablauf des 9. Februar 2016 erforderlich. Teilnahmevoraussetzung für die zweite Gläubigerversammlung ist eine Anmeldung bis spätestens zum Ablauf des 12. Februar 2016.

Die Restrukturierung der Unternehmensanleihe ist eine wesentliche Voraussetzung für die bilanzielle Sanierung der Gesellschaft. Ohne diese Restrukturierung wird SINGULUS TECHNOLOGIES aus heutiger Sicht nicht dazu in der Lage sein, eine bilanzielle Sanierung zu erreichen oder künftig eine hinreichende Liquidität sicherzustellen. Die Umsetzung dieser Maßnahmen und die einhergehende Zustimmung der Anleihegläubiger sowie der Aktionäre ist daher nach derzeitiger Einschätzung des Vorstands der einzig gangbare Weg, eine ansonsten drohende Insolvenz der Gesellschaft zu vermeiden.

Hintergrund SINGULUS TECHNOLOGIES:
SINGULUS TECHNOLOGIES entwickelt Technologien und Maschinen für effiziente und ressourcenschonende Produktionsprozesse. Die Anwendungsgebiete liegen in der Vakuum-Dünnschicht- und Plasma-Beschichtung, bei nasschemischen Verfahren sowie thermischen Prozesstechniken.

Bei allen Verfahren und Applikationen nutzt SINGULUS TECHNOLOGIES sein Know-how in den Bereichen Automatisierung und Prozesstechnik, um mit innovativen Produkten neben den Anwendungsgebieten Solar, Halbleiter und Optical Disc zusätzliche attraktive Arbeitsgebiete zu erschließen.

www.restrukturierung-von-anleihen.com
--------------------------------------------------
BONDBOOK Restrukturierung von Anleihen
Auf 104 Seiten werden detailliert alle wichtigen Hintergründe rund um die Restrukturierung von Anleihen für Unternehmen und Anleihegläubiger erläutert.
Die Ausgabe kann zum Preis von 29,00 Euro (inkl. USt. und Versand) beim Verlag oder im Buchhandel (ISBN 978-3-9813331-2-1) bestellt werden.
www.restrukturierung-von-anleihen.com
--------------------------------------------------

 


27.09.2016, Restrukturierung von Anleihen

Laurèl: Verkauf an strategischen Investor aus China geplant, Anleihegläubiger sollen eine Quote von 22% bekommen

Einberufung einer Anleihegläubigerversammlung am 17. Oktober 2016

Die Laurèl GmbH, die LFH GmbH (Alleingesellschafterin der Laurèl GmbH) und die Shenzhen Oriental Fashion Asset Management Co., Ltd. haben ein Binding Term Sheet abgeschlossen, mit dem sich Shenzhen... [mehr]
27.09.2016, Restrukturierung von Anleihen

RENÉ LEZARD: Details des geplanten Haircuts

Die RENÉ LEZARD Mode GmbH wird die Gläubiger der RENÉ LEZARD Anleihe 12/17 mit der ISIN DE000A1PGQR1 / WKN A1PGQR am 30. September 2016 zur Stimmabgabe in einer Abstimmung ohne Versammlung nach §18... [mehr]
27.09.2016, Restrukturierung von Anleihen

KTG Agrar: Veröffentlichung des Halbjahresabschlusses 2016 wird verschoben

Vor dem Hintergrund des laufenden Insolvenzverfahrens verschiebt die KTG Agrar SE (ISIN: DE000A0DN1J4) die Veröffentlichung des Halbjahresabschlusses 2016 bis auf Weiteres. ... [mehr]
27.09.2016, Restrukturierung von Anleihen

René Lezard bittet Anleihegläubiger zum Haircut

Abstimmung ohne Versammlung von Montag, 17. Oktober 2016 um 0:00 Uhr bis Donnerstag, 20. Oktober 2016 um 08:00 Uhr

René Lezard-Gruppe, Anbieter exklusiver Damen- und Herrenbekleidung im Premium-Segment, reagiert aktiv auf die Umsatz- und Ergebnisentwicklung in einem unverändert herausfordernden Branchenumfeld mit... [mehr]
27.09.2016, Restrukturierung von Anleihen

KTG Energie: Vorstand hat Insolvenz in Eigenverwaltung beantragt

Der Vorstand der KTG Energie AG hat nach eingehender und sorgfältiger Prüfung heute die Zahlungsunfähigkeit der KTG Energie AG festgestellt und die Entscheidung getroffen, die Restrukturierung der... [mehr]
26.09.2016, Restrukturierung von Anleihen

Enterprise Holdings Limited in Administration (EHL): Wichtige Information an die Anleihegläubiger

Am 23. September 2016 wurden Stephen Leonard Conn und Jonathan Avery-Gee vom Obersten Gerichtshof in England zu Verwaltern der EHL ernannt. Das Gericht bestätigte dabei, dass das Zentrum der... [mehr]
25.09.2016, Restrukturierung von Anleihen

Enterprise Holdings: Vorstand bestellt Verwalter zum Schutz von Vermögen und Geschäft

Jetzt hat es auch die Enterprise Holdings Limited erwischt: Der Vorstand der Enterprise Holdings Limited (EHL) hat bei einem britischen Registergericht die Bestellung von Verwaltern (Administrators)... [mehr]
23.09.2016, Restrukturierung von Anleihen

KTG Energie: Dr. Thorsten Bieg und PD Dr. Gerrit Hölzle nehmen ihre Bestellung zu Vorstandsmitgliedern an

Die am 20. September 2016 vom Aufsichtsrat der KTG Energie AG zu weiteren Mitgliedern des Vorstands bestellten Rechtsanwälte Dr. Thorsten Bieg und PD Dr. Gerrit Hölzle, beide Partner der auf... [mehr]
21.09.2016, Restrukturierung von Anleihen

KTG Energie meldet Veränderungen im Vorstand und Aufsichtsrat, Aktien- und Anleihenkurse brechen ein

Neubestellung von Dr. Thorsten Bieg und PD Dr. Gerrit Hölzle zu Vorstandsmitgliedern

Der Aufsichtsrat der KTG Energie AG hat Herrn Rechtsanwalt Dr. Thorsten Bieg und Herrn Rechtsanwalt PD Dr. Gerrit Hölze, beide Partner der auf Restrukturierung und Insolvenzrecht spezialisierten... [mehr]
20.09.2016, Restrukturierung von Anleihen

SINGULUS gibt Umsatzprognose für 2016 und 2017 bekannt, neue Aktien können zu 3,25 Euro bezogen werden

Bezugsfrist für neue SINGULUS-Aktien läuft vom 22.09.-05.10.

Die SINGULUS TECHNOLOGIES AG (WKN A1681X / ISIN DE000A1681X5) gibt die Durchführung einer Bezugsrechtskapitalerhöhung bekannt und legt den Bezugspreis auf EUR 3,25 je neuer Aktie fest. Im Rahmen... [mehr]
News 1 bis 10 von 457
<< Erste < zurück 1-10 11-20 21-30 31-40 41-50 51-60 61-70 vor > Letzte >>
Anzeige
Neue Ausgabe jetzt online!



Aktuelle Ausgabe
kostenlos herunterladen
Neue Ausgabe jetzt online!



Aktuelle Ausgabe
kostenlos herunterladen