Anzeige
20.03.17

KTG Energie AG: Sanierung erfolgreich beendet

Landgericht Neuruppin verwirft Beschwerde gegen den Insolvenzplan als unzulässig

Das Landgericht Neuruppin als Beschwerdegericht hat am 16. März 2017 die einzig fristgerecht gegen den Bestätigungsbeschluss des Amtsgerichts eingelegte sofortige Beschwerde als unzulässig verworfen; die Rechtsbeschwerde wurde nicht zugelassen. Damit ist die Sanierung des Biogasanlagenbetreibers beendet und das Insolvenzverfahren kann nunmehr kurzfristig aufgehoben werden.

Die KTG Energie AG hatte in Folge der Insolvenz der früheren Mehrheitsgesellschafterin, der KTG Agrar SE im Juli 2016 ebenfalls Insolvenz anmelden müssen. Dies erfolgte im September 2016. Zum 1. Dezember 2016 wurde das Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung eröffnet und noch im Dezember ein Insolvenzplan vorgelegt. Diesem Insolvenzplan wurde in der Gläubigerversammlung vom 3. Februar 2017 mehrheitlich zugestimmt. Nach der nun endgültigen Entscheidung werden die notwendigen rechtlichen Schritte kurzfristig umgesetzt werden, so dass die Unternehmensgruppe sich wieder auf das operative Geschäft konzentrieren kann.


http://www.restrukturierung-von-anleihen.com/



24.05.2017, Restrukturierung von Anleihen

Ist das seriös? Die More & More GmbH bietet den Rückkauf ihrer Anleihe (ISIN DE000A1TND44 / WKN A1TND4) zu 35% an

Die Geschäftsführung der More & More GmbH hat heute beschlossen, den Rückkauf ihrer Anleihe, die im Juni 2013 mit einem Nominalvolumen (Nennwert) von 8 Mio. Euro und einem Zinskupon von 8,125%... [mehr]
24.05.2017, Restrukturierung von Anleihen

SANHA veröffentlicht Konzernabschluss am 20. Juni 2017

Prüfung der Refinanzierungsoptionen der Unternehmensanleihe in Kürze abgeschlossen

Die SANHA GmbH & Co. KG, ein Hersteller für Rohrleitungssysteme und Verbindungsstücke (Fittings) im Bereich der Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik, wird den... [mehr]
17.05.2017, Restrukturierung von Anleihen

Laurèl GmbH - Sieg der Frechheit? Gemeinsamer Vertreter drückt sich um Information der Anleihegläubiger und stimmt für Insolvenzplan

von Dr. Susanne Schmidt-Morsbach, Schirp Neusel & Partner Rechtsanwälte, Berlin

Am späten Samstagnachmittag sagt der gemeinsame Vertreter der insolventen Laurèl GmbH (WKN: A1RE5T) kurzfristig die für Montag einberufene zweite Gläubigerversammlung ab. Es sollte beschlossen... [mehr]
17.05.2017, Restrukturierung von Anleihen

RENÉ LEZARD: Anleihegläubigerversammlung wählt Schirp Neusel & Partner zum Gemeinsamen Vertreter

Die Anleihegläubiger der René Lezard Mode GmbH (ISIN DE000A1PGQR1 / WKN A1PGQR) haben im Rahmen der Abstimmung ohne Versammlung im Zeitraum von Samstag, den 13.05.2017, um 0:00 Uhr (MESZ), bis... [mehr]
13.05.2017, Restrukturierung von Anleihen

Laurèl GmbH - Gläubigerversammlung am 15. Mai 2017 mangels Beschlussfähigkeit abgesagt

Die One Square Advisory Services GmbH hat in ihrer Funktion als Versammlungsleiter der für den 15. Mai 2017 einberufenen zweiten Gläubigerversammlung für die von der Laurèl GmbH emittierten... [mehr]
13.05.2017, Restrukturierung von Anleihen

Insolvenzplan der Laurèl GmbH: Interview Rechtsanwältin Dr. Schmidt-Morsbach

Am 15. Mai findet in Aschheim bei München die zweite Anleihegläubigerversammlung der Laurèl GmbH statt. Doch der Insolvenzplan ist aus Sicht von Rechtsanwältin Dr. Susanne Schmidt-Morsbach nicht... [mehr]
12.05.2017, Restrukturierung von Anleihen

SINGULUS TECHNOLOGIES veröffentlicht Bericht für das 1. Quartal 2017 , Umsatz deutlich gegenüber Vorjahresquartal verbessert

Weiterer Vertrag für die Lieferung von CIGS-Produktionsanlagen unterzeichnet

Der Umsatz im SINGULUS TECHNOLOGIES Konzern (SINGULUS TECHNOLOGIES) belief sich im Berichtsquartal 2017 auf 26,1 Mio. EUR und lag somit deutlich über dem Vorjahresvergleichswert mit 14,1 Mio. EUR.... [mehr]
11.05.2017, Restrukturierung von Anleihen

Rickmers: Abstimmung ohne Versammlung nicht beschlussfähig / zweite Anleihe-Gläubigerversammlung am 1. Juni 2017

Die im Zeitraum 8. Mai 2017, 00:00 Uhr - 10. Mai 2017, 24:00 Uhr abgehaltene Abstimmung ohne Versammlung der Anleihegläubiger der Rickmers Holding AG (erste Anleihegläubigerversammlung) betreffend... [mehr]
11.05.2017, Restrukturierung von Anleihen

Sonnenfinsternis: SolarWorld muss Insolvenz anmelden

Der Vorstand der SolarWorld AG ist nach umfassender Prüfung heute zu der Überzeugung gelangt, dass im Zuge des aktuellen Geschäftsverlaufs und der weiter voranschreitenden Preisverwerfungen keine... [mehr]
10.05.2017, Restrukturierung von Anleihen

KARLIE Group GmbH: Christian H. Gloeckner kandidiert als Gemeinsamer Vertreter

Rechtsanwalt Christian H. Gloeckner kandidiert für das Amt des Gemeinsamen Vertreters in der seitens der KARLIE Group GmbH begebenen bis zu EUR 30.000.000,00 6,75% / 5% Schuldverschreibungsanleihe... [mehr]
News 1 bis 10 von 587
<< Erste < zurück 1-10 11-20 21-30 31-40 41-50 51-60 61-70 vor > Letzte >>
Anzeige

Unterlagen zur Rickmers-Anleihegläubigerversammlung

Neue Ausgabe jetzt online!



Aktuelle Ausgabe
kostenlos herunterladen