Anzeige

Anzeige
Anzeige
11.08.17

Fidelity Marktkommentar: Asiatische Anleihen guter Bonität favorisiert

Kurze Durationen asiatischer Bonds passen zu Portfoliostrategie

Eugene Philalithis, Fondsmanager des 6,3 Milliarden Euro schweren Fidelity Zins & Dividende* , engagiert sich derzeit stärker bei asiatischen Investment-Grade-Anleihen. Der Grund: Ihre kürzeren Durationen passen gut zur Portfoliostrategie, defensivere Vermögenswerte stärker zu positionieren. Dagegen verzichtet das Fonds-Team auf ein stärkeres Engagement bei Anleihen mit Investment Grade (IG) aus Europa, die hinter dem Marktdurchschnitt zurückgeblieben sind.

Um die defensive Qualität der asiatischen IG-Anleihen einzuschätzen, untersuchte das Team ihre Wertentwicklung nach der Finanzkrise. Seit 2010 gab es sieben Zeiträume, in denen sich die Risikoaufschläge (Spreads) von IG-Anleihen geweitet haben. In sechs dieser Zeiträume weiteten sich die Spreads weniger stark als die ihrer US-Pendants. Da sich die Qualität von asiatischen IG-Anleihen seitdem gebessert hat, erwartet Philalithis, dass ihr defensiver Charakter künftig noch stärker zutage tritt. Falls die Renditen steigen, werde das Fondsteam auch IG-Anleihen aus den USA zukaufen.

Daneben bevorzugt er Hochzinsanleihen aus der Region Asien. Die Suche nach Rendite hatte dazu beigetragen, den Anstieg an den asiatischen Anleihemärkten im Zaum zu halten. Zuletzt aber konnten asiatische Hochzinsanleihen nicht Schritt halten. Einigen chinesischen Emittenten wurde keine Genehmigung zur Emission von Anleihen auf dem Festland erteilt. Sie mussten daher über das US-Dollar-Segment auf den Offshore-Markt für ausländische Investoren ausweichen. Die Folge waren auf die asiatischen Hochzinsmärkte beschränkte Schwankungen, während die Märkte in Europa und den USA mit niedrigen Risikoaufschlägen stabil tendierten.

*https://www.fidelity.de/fonds/factsheet/LU1129851157

Eugene Philalithis managt bei Fidelity International Multi-Asset-Portfolios. Vor seinem Wechsel zu Fidelity im Jahr 2007 war er bei Russell Investments für Multi-Manager-Rentenmandate mit einem verwalteten Vermögen von rund 10 Milliarden US-Dollar zuständig. Er verfügt über 20 Jahre Erfahrung im Fondsmanagement. Am Imperial College in London hat er sein MBA-Studium sowie seinen Bachelor of Engineering absolviert und ist CAIA Chartholder.

http://www.fixed-income.org/   (Foto: Eugene Philalithis © Fidelity)



21.02.2018, Investment

Ohne Netz und doppelten Boden

Monatliche Anleihen-Kolumne des Asset Management Teams der Steubing AG

Was haben wir von der ersten Februarwoche gelernt? Das Auf und Ab der weltweiten Börsenbarometer war schon atemberaubend. Kann das wieder passieren und vielleicht sogar zu einer nachhaltigen Delle... [mehr]
20.02.2018, Investment

Goldene Jugend beschleunigt Wandel in Schwellenländern

von Will Ballard, Xiaoyu Liu, Aaron Grehan, Aviva Investors

Der Aufstieg wohlhabender Millenials beschleunigt die Wende in den traditionellen Branchen der Schwellenländer und sorgt für neue Risiken und Chancen an den Anlagemärkten. Trotz zahlreicher... [mehr]
20.02.2018, Investment

Makroökonomie - Besser abwarten?

von Olivier de Berranger, Chief Investment Officer, und EnguerrandArtarz, Cross Asset Manager La Financière de L‘Echiquier

Die Berichtssaison in den USA nähert sich ihrem Ende. Nachdem fast 400 Unternehmen des S&P 500 ihre Zahlen veröffentlicht haben, ist es nun an der Zeit, Bilanz zu ziehen. Wie gewohnt und trotz... [mehr]
19.02.2018, Investment

Scope bestätigt IPSAK-Anleiherating mit BBB Rating/stabil

Bereits zum sechsten Mal hintereinander bestätigt Scope das BBB Anleihe-Rating der Immobilien-Projektgesellschaft Salamander-Areal Kornwestheim mbH (IPSAK), einer Tochtergesellschaft der IMMOVATION... [mehr]
19.02.2018, Investment

Nordex erhält Auftrag zur Errichtung von zwei Windparks in Griechenland

Die Nordex-Gruppe hat den Auftrag für die Errichtung von zwei benachbarten Windparks in Avlaki, Etoloakarnania, Griechenland, erhalten. Hier wird der Hersteller ab Sommer dieses Jahres 16... [mehr]
16.02.2018, Investment

EYEMAXX Real Estate kann EBIT um 39% steigern

Erfolgreiche Projektverkäufe und erheblicher Ausbau der Pipeline prägend im Geschäftsjahr

Die EYEMAXX Real Estate AG (General Standard; ISIN DE000A0V9L94) hat auch im abgelaufenen Geschäftsjahr 2016/ 2017 (1.11. 2016 - 31.10.2017) Ergebnis deutlich gesteigert. Damit knüpft das... [mehr]
16.02.2018, Investment

Fidelity Marktkommentar: Vorsicht vor steigender Inflation in den Schwellenländern

Inflationsgeschützte EM-Anleihen sowie EM-Aktien bieten guten Schutz

Carsten Roemheld, Kapitalmarktstratege bei Fidelity International, erläutert, warum die Inflation in den Emerging Markets zunehmen wird: Im vergangenen Jahr war die Inflation in den... [mehr]
16.02.2018, Investment

Allianz: Gesamtumsatz 2017 steigt um 3,0% auf 126,1 Mrd. Euro

Solvency-II-Kapitalquote liegt bei 229% zum Jahresende 2017 im Vergleich zu 218% zum Jahresende 2016

Die Allianz Gruppe hat sich im Gesamtjahr 2017 sehr gut entwickelt. Das starke Ergebnis ist weitgehend auf höhere Ergebnisse aus dem Asset Management- und dem Lebens- und Krankenversicherungsgeschäft... [mehr]
14.02.2018, Investment

Hahn Gruppe baut das Fondsgeschäft aus

2017 konnte Hahn 102 Mio. Euro Eigenkapital von Anlegern eingeworben

Die Hahn Gruppe hat ihren Wachstumskurs in 2017 beibehalten und konnte das Immobilienfondsgeschäft weiter ausbauen. Von vermögenden Privatanlegern und institutionellen Investoren wurde im... [mehr]
14.02.2018, Investment

Fidelity Fixed Income Monatsbericht: Inflationsanleihen aus Schwellenländern rücken in den Fokus

Wieder ansteigende Rohstoffpreise, ein schwacher Dollar und unvermindert starke Wachstumszahlen haben die Inflation in Industrie- wie Schwellenländern wieder in den Fokus rücken lassen. Andrea... [mehr]
News 1 bis 10 von 3452
<< Erste < zurück 1-10 11-20 21-30 31-40 41-50 51-60 61-70 vor > Letzte >>
Anzeige
Neue Ausgabe jetzt online!



Aktuelle Ausgabe
kostenlos herunterladen