Anzeige

Anzeige
14.07.17

BDT Media Automation GmbH platziert erfolgreich neue 8,00% Anleihe 2017/2024

Die BDT Media Automation GmbH, ein traditionsreicher Entwicklungspartner und Produzent von Datenspeicherlösungen (Storage Automation) sowie innovativer Systemlösungen für Druck- und Automatisierungstechnik (Print Media Handling), hat im Rahmen des Umtausch- und Neuzeichnungsangebots für die neue nachrangige 8 % Unternehmensanleihe 2017/2024 (ISIN: DE000A2E4A94) ein Volumen von 2,8 Mio. Euro erzielt. 84 % des Volumens (dies entspricht einem Nominalvolumen von EUR 2.358.000,00) stammen aus dem Umtauschangebot für Investoren der Anleihe 2012/2017. Der verbleibende Anteil wurde aus Neuzeichnungen/Platzierungen (inklusive Mehrerwerbsoption) generiert.

Damit wurde das Ziel erreicht, mit der neuen, nunmehr deutlich kleineren Anleihe einen entsprechenden Beitrag zur Refinanzierung der Anleihe 2012/2017 zu leisten. Der überwiegende Teil der Mittel zur Tilgung der Altanleihe im Volumen von rund 13 Mio. Euro wird wie geplant aus einer Private Debt Finanzierung stammen.

Holger Rath, Geschäftsführer der BDT: "Wir sind mit dem Ergebnis der Anleiheplatzierung zufrieden. Besonders, dass uns unsere bestehenden Investoren aus der Altanleihe in diesem Maße nun bis 2024 ihr Vertrauen ausgesprochen haben und entsprechend in die neue Anleihe getauscht haben, freut mich persönlich sehr. Das Chancen-Risiko-Profil in der neuen Anleihe hat sich nach meiner Einschätzung durch unseren neuen Finanzierungsmix und insbesondere unsere operative Aufstellung mit einer prall gefüllten Neuprodukt-Pipeline signifikant zu Gunsten der Investoren verbessert. Vor diesem Hintergrund hätte ich mir vielleicht ein etwas höheres Ergebnis bei den Neuzeichnungen erwartet. Aber wir konnten unseren mit der DICAMA AG erarbeiteten neuen Finanzierungsmix wie gewünscht umsetzen - inklusive einer weiterhin börsennotierten Unternehmensanleihe - und haben damit in Zukunft alle Möglichkeiten, um auf der Finanzierungsseite unser weiteres Unternehmenswachstum wirkungsvoll zu unterstützen."

Tab. 1: Eckdaten der Anleihe BDT-Anleihe:

Emittent

BDT Media Automation GmbH

ISIN / WKN

DE000A2E4A94 / A2E4A9

Kupon

8,00%

Valuta

14.07.2017

Laufzeit

7 Jahre (bis 14.07.2024)

Volumen

2,8 Mio. Euro

Stückelung

1.000 Euro

Zinszahlung

14.07. (jährlich nachträglich)

Listing

Open Market (Freiverkehr der Frankfurter Wertpapierbörse)

Financial Advisor

DICAMA AG

Technischer Koordinator

Quirin Privatbank AG

Internet

http://bdt.de/de/


http://www.fixed-income.org/
 (Foto: Holger Rath © BDT)



Mittelstandsanleihen – aktuelle Neuemissionen

Emittent Zeichnungsfrist Kupon Segment
Neue ZWL Zahnradwerk Leipzig 24.10.-01.12.2017 (nur Umtauschangebot) 7,25% Börse Frankfurt
21.11.2017, Neuemissionen

Südzucker emittiert 8-jährige Anleihe im Volumen von 500 Mio. Euro, Guidance: Mid Swap +55 bp (ca. 1,2%)

Die Südzucker AG emittiert eine 8-jährige Anleihe im Volumen von 500 Mio. Euro. Erwartet wird ein Spread von ca. 55 Basispunkten gegenüber Mid Swap, was einer Rendite von ca. 1,2% entsprechen würde.... [mehr]
21.11.2017, Neuemissionen

CORESTATE begibt 150 Mio. Euro Wandelanleihe mit Erhöhungsoption

Laufzeit 5 Jahre, Kupon 1,00 bis 1,75%, anfängliche Wandlungsprämie 25 bis 30%

Der Vorstand der CORESTATE Capital Holding S.A. hat mit Zustimmung des Aufsichtsrats beschlossen, ein Angebot nicht nachrangiger unbesicherter Wandelschuldverschreibungen fällig 2022 mit einem... [mehr]
21.11.2017, Neuemissionen

TLG Immobilien AG hat 7-jährige Anleihe mit einem Volumen von 400 Mio. Euro und einem Kupon von 1,375% platziert

Hohe Investorennachfrage, 2,9-fache Überzeichung

Die TLG Immobilien AG (ISIN: DE000A12B8Z4) hat die erfolgreiche Platzierung einer unbesicherten, festverzinslichen Anleihe mit einem Gesamtnominalwert von 400 Mio. Euro und einer Stückelung von... [mehr]
20.11.2017, Neuemissionen

TLG Immobilien AG emittiert 7-jährige Anleihe mit einem Volumen von 400 Mio. Euro, Guidance: Mid Swap +110 Basispunkte (ca. 1,6%)

Die TLG Immobilien AG emittiert eine 7-jährige Anleihe mit einem Volumen von 400 Mio. Euro. Erwartet wird ein Spread von ca. 110 Basispunkten gegenüber Mid Swap, was einer Rendite von ca. 1,6%... [mehr]
20.11.2017, Neuemissionen

Consus Real Estate AG emittiert fünfjährige Anleihe mit einem Kupon von 4,00%

Entsprechend der heute bereits veröffentlichten Ad-hoc Mitteilung, hat die Consus Real Estate AG den Abschluss der Platzierung erstrangiger, unbesicherter Schuldverschreibungen mit einem Nennwert von... [mehr]
20.11.2017, Neuemissionen

Consus Real Estate AG plant Emission einer fünfjährigen Anleihe im Volumen von 200 Mio. Euro

Kupon 3,75% bis 4,00%

Der Vorstand der Consus Real Estate AG hat mit Zustimmung des Aufsichtsrats der Gesellschaft heute die Begebung nicht nachrangiger, unbesicherter Schuldverschreibungen mit einem Nennwert von... [mehr]
17.11.2017, Neuemissionen

Deutsche Hypo emittiert erstmals Grünen Pfandbrief

Die Deutsche Hypothekenbank hat erstmals einen grünen Hypotheken-Pfandbrief emittiert. Sie ist damit die zweite Bank in Deutschland, die erfolgreich einen Grünen Pfandbrief im Benchmark-Format am... [mehr]
15.11.2017, Neuemissionen

VEDES platziert fünfjährige Anleihe mit einem Kupon von 5,00% bei institutionellen Investoren

Die VEDES AG platziert eine fünfjährige Anleihe mit einem Kupon von 5,00% im Rahmen eines Private Placements bei institutionellen Investoren. Die Anleihe wird mit den Rechten an der Marke „VEDES“... [mehr]
15.11.2017, Neuemissionen

BayernLabo begibt Social Bond i.H.v. 500 Mio. Euro

Münchner Förderbank erweitert Investorenbasis um nachhaltig ausgerichtete Investoren

Die BayernLabo hat erstmals eine Anleihe emittiert, die den strengen Kriterien unabhängiger Zertifizierungsagenturen für nachhaltige Anleihen entspricht. Im Anschluss an eine Roadshow in Deutschland... [mehr]
09.11.2017, Neuemissionen

Coca-Cola European Partners emittiert 4-jährige Anleihe mit variabler Verzinsung (Floating Rate Note), Guidance: 3-Monats-Euribor +30 bis 35 bp

Die Coca-Cola European Partners plc emittiert eine Anleihe mit einer Laufzeit von 4 Jahren und variabler Verzinsung (Floating Rate Note / Floater /FRN) und einem Volumen von 350 Mio. Euro. Erwartet... [mehr]
News 1 bis 10 von 3269
<< Erste < zurück 1-10 11-20 21-30 31-40 41-50 51-60 61-70 vor > Letzte >>
Anzeige
Neue Ausgabe jetzt online!



Aktuelle Ausgabe
kostenlos herunterladen