Anzeige

Anzeige
07.12.17

Neue ZWL Zahnradwerk Leipzig GmbH: 8,189 Mio. Euro der Anleihe 2014/19 wurden in die neue Anleihe 2017/23 umgetauscht

Im Rahmen des freiwilligen, öffentlichen Umtauschangebots haben die Gläubiger der mit einem Nennbetrag von 25 Mio. Euro ausstehenden 7,50% Schuldverschreibungen 2014/2019 (ISIN: DE000A1YC1F9) Umtauschaufträge im Gesamtvolumen von 8,189 Mio. Euro eingereicht. Dies entspricht einer Umtauschquote von rund 33%. Die neuen 7,25% Schuldverschreibungen 2017/2023 (ISIN: DE000A2GSNF5) werden voraussichtlich am 8. Dezember 2017 in den Open Market der Deutsche Börse AG (Freiverkehr der Frankfurter Wertpapierbörse) einbezogen werden.

Dr. Hubertus Bartsch, Geschäftsführer der Neue ZWL Zahnradwerk Leipzig GmbH: "Durch den Umtausch konnten wir bereits sehr frühzeitig die Refinanzierung unserer Unternehmensanleihe 2014/2019 einleiten und uns zusätzlichen Freiraum für Investitionen in unser stark wachsendes China-Geschäft schaffen. Dort konnten wir mit Great Wall erstmals einen chinesischen OEM als Kunden gewinnen. Dessen Großserienauftrag wird unser Produktionsvolumen in China im für 2019 geplanten Normalbetrieb um 40% gegenüber den bisherigen Planungen erhöhen, so dass wir rund ein Jahr vor unserer Planung in diese neue Größenordnung hinein wachsen werden. Durch das Umtauschergebnis von 8,189 Mio. Euro, die uns nun wieder längerfristig zur Verfügung stehen, erhalten wir einen zusätzlichen Baustein in unserer Wachstumsfinanzierung, die wir darüber hinaus mit selbst generierten Cashflows sowie klassischer Bankfinanzierung realisieren."

Durch den Umtausch entstehen einmalige außerordentliche Aufwendungen in Höhe von ca. 0,8 Mio. Euro, die das Jahresergebnis 2017 beeinflussen werden und in der bisher gültigen Konzernergebnis-Prognose für das Geschäftsjahr 2017 von 1,3 bis 1,5 Mio. Euro (Vorjahr: 1,2 Mio. Euro) noch nicht berücksichtigt sind. Das Unternehmen behält sich vor, den Inhabern der bestehenden Schuldverschreibungen ein weiteres Umtauschangebot zu unterbreiten.

http://www.fixed-income.org/   (Foto: Neue ZWL © Institutional Investment Publishing GmbH)



Mittelstandsanleihen – aktuelle Neuemissionen

Emittent Zeichnungsfrist Kupon Segment
Neue ZWL Zahnradwerk Leipzig nur Umtausch: 11.04.-18.05.2018 7,250% Börse Frankfurt
Ferratum nur Umtausch: 03.05.-17.05.2018 3-Monats-Euribor +450bp n.bek.
Deutsche Bildung Studienfonds bis 14.06.2018 4,00% Börse Frankfurt
Homann Holzwerkstoffe Mai n.bek. n.bek.
Mogo Finance Mai n.bek. n.bek.
18.05.2018, Neuemissionen

Ferratum platziert erfolgreich 100 Mio. Euro-Anleihe

Die Ferratum Capital Germany GmbH, eine Tochtergesellschaft des finnischen Fintech-Unternehmens Ferratum Oyj (ISIN: FI4000106299, WKN: A1W9NS) hat erfolgreich eine unbesicherte Anleihe im Volumen von... [mehr]
16.05.2018, Neuemissionen

Deutsche Bildung Studienfonds: Zweite Tranche der aktuellen Anleihe kann gezeichnet werden

Die zweite Tranche der aktuellen Anleihe des Deutsche Bildung Studienfonds, Deutschlands führendem Anbieter von Studienfinanzierungen mit einkommensabhängiger Rückzahlung, kann ab sofort von privaten... [mehr]
15.05.2018, Neuemissionen

BASF emittiert EUR-Anleihe mit Laufzeiten von 7 und 12 Jahren (Dual Tranche)

Die BASF SE emittiert eine EUR -Anleihe mit Laufzeiten von 7 Jahren und 12 Jahren (Dual Tranche). Erwartet wird ein Spread von 35 bis 40 Basispunkten gegenüber Mid Swap für die 7-jährige Tranche... [mehr]
14.05.2018, Neuemissionen

Deutsche Bildung: YouTube-Interview mit Vorstand Andreas Schölzel zur Anleiheemission

Der Deutsche Bildung Studienfonds, der größte Anbieter von privaten Studienfinanzierungen in Deutschland, emittiert die zweite Tranche der Anleihe 2017/27 (WKN: A2E4PH, ISIN: DE000A2E4PH3). Das... [mehr]
10.05.2018, Neuemissionen

LANXESS platziert 7-jährige Unternehmensanleihe über 500 Mio. Euro, Kupon 1,125%

Der Spezialchemie-Konzern LANXESS hat im europäischen Kapitalmarkt erfolgreich eine lang laufende Euroanleihe unter dem bestehenden Debt Issuance Programm mit einem Kupon von 1,125% platziert.... [mehr]
09.05.2018, Neuemissionen

Ferratum Capital Gemany GmbH: Umtauschangebot für Unternehmensanleihen

Ferratum Oyj (ISIN FI4000106299, WKN A1W9NS) hat bekanntgegeben, dass Ihre Tochtergesellschaft Ferratum Capital Germany GmbH die Inhaber ihrer 25 Mio. Euro 8,00%-Anleihe 2013/2018 (ISIN DE000A1X3VZ3)... [mehr]
08.05.2018, Neuemissionen

Mogo Finance ist auf Roadshow, Anleiheemission mit einem Volumen von bis zu 75 Mio. Euro könnte folgen

Die Mogo Finance S.A., Riga, führt eine Roadshow in Europa durch. Diese hat am 4. Mai begonnen und dauert bis zu drei Wochen. Abhängig von den Marktbedingungen kann eine EUR-Anleihe mit einem Volumen... [mehr]
03.05.2018, Neuemissionen

Daimler AG emittiert EUR Benchmark-Anleihe mit Laufzeiten von 4 Jahren und 7,5 Jahren (Dual Tranche)

Die Daimler AG (ISIN DE0007100000, WKN 710000) emittiert eine EUR Benchmark-Anleihe mit Laufzeiten von 4 Jahren und 7,5 Jahren (Dual Tranche). Daimler wird mit A2 (Moody´s), A (S&P) bzw. A-... [mehr]
02.05.2018, Neuemissionen

Unibail-Rodamco emittiert EUR-Anleihe mit Laufzeiten von 3 Jahren, 7 Jahren, 13 Jahren und 20 Jahren

Unibail-Rodamco, die größte börsennotierte Immobiliengesellschaft Europas, emittiert eine EUR Benchmark-Anleihe mit Laufzeiten von 3 Jahren, 7 Jahren, 13 Jahren und 20 Jahren. Die Anleihen haben eine... [mehr]
02.05.2018, Neuemissionen

Rolls-Royce emittiert EUR-Anleihe mit Laufzeiten von 6 und 10 Jahren (Dual Tranche)

Die Rolls-Royce plc emittiert eine EUR-Anleihe mit Tranchen von 6 und 10 Jahren (Dual Tranche). Beide Tranchen sollten ein Volumen von jeweils 500 Mio. Euro haben. Erwartet wird ein Spread von 60 bis... [mehr]
News 1 bis 10 von 3376
<< Erste < zurück 1-10 11-20 21-30 31-40 41-50 51-60 61-70 vor > Letzte >>
Anzeige
Neue Ausgabe jetzt online!



Aktuelle Ausgabe
kostenlos herunterladen