Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Mittelstandsanleihen – aktuelle Neuemissionen

Emittent Zeichnungsfrist Kupon Segment
reconcept aktuell über Unternehmenswebsite, 10.01.-21.01.2022 über Börse 6,25% Open Markt
JES.GREEN aktuell über Unternehmenswebsite, 27.09.-13.10. über Börse Frankfurt 5,00% Open Market
Photon Energy Umtausch: 18.10.-12.11.2021; Zeichnung: 02.11.-16.11.2021 6,50% Open Market
Eleving Group (ex Mogo Finance) beendet (Private Placement) 9,50% Open Market
Neue ZWL Zahnradwerk Leipzig Umtausch: 13.10.-05.11.2021, Zeichnung: 28.10.-11.11.2021 6,00% Open Market
4finance Oktober (Private Placement) n.bek. n.bek.
Deutsche Bildung (Aufstockung) Oktober 4,00% Open Market
04.07.2017, Neuemissionen

Neue Hapag-Lloyd-Anleihe: Kupon von ca. 5,25% erwartet, Orderbuch wird um 16.30 Uhr geschlossen

Die Hapag-Lloyd AG emittiert Euro-Anleihe mit einem Volumen von 300 Mio. Euro und einer Laufzeit von sieben Jahren. Die Einnahmen sollen für die vorzeitige Ablösung der Euro-Anleihe des Unternehmens... [mehr]
04.07.2017, Anleihen-Check

Anleihen-Analyse: Deutsche Bildung Studienfonds II GmbH & Co. KG - Rendite mit gutem Gewissen

Der Deutsche Bildung Studienfonds II GmbH & Co. KG emittiert ihre dritte Anleihe mit einer Laufzeit von 10 Jahren und einem Kupon von 4,00%. Die Anleihe mit einem Gesamtvolumen von bis zu 10 Mio.... [mehr]
04.11.2009, Investment

Effektiver Einsatz von inflationsgeschützten Anleihen

Von Marion Le Morhedec, Rentenportfoliomanagerin, AXA Investment Managers

Der noch relativ junge Markt für inflationsgeschützte Anleihen (Inflation-Linked-Bonds, ILB) erlebt stetiges Wachstum. Die ersten Anleihen dieser Art wurden 1981 von der britischen Regierung... [mehr]
03.11.2009, Emission von Anleihen

„Die starke Investorennachfrage nach Anleihen hat die Finanzierungssituation für Unternehmen, die Zugang zum Kapitalmarkt haben, sehr stark entspannt“

Interview mit Marc Müller, Co-Head of Debt Capital Markets/Corporate Coverage Group Germany, Deutsche Bank

In den vergangenen Monaten haben sich die Credit Spreads deutlich eingeengt, weil Alternativanlagen als wenig attraktiv angesehen werden. Der Trend hin zum Anleihenmarkt wird nach Meinung von Marc... [mehr]
02.11.2009, Investment

„Die Demographie ist in den Schwellenländern deutlich besser als in den reifen Industriestaaten“

Interview Rob Drijkoningen, Head of Global Emerging Markets, ING Investment Management

Die demographische Entwicklung ist in Emerging Markets deutlich besser alsin entwickelten Industriestaaten. Zudem ist die Staatsverschuldung in den Schwellenländern im Durchschnitt um 40% niedriger.... [mehr]
02.11.2009, Emission von Anleihen

„Einen Teil des Emissionserlöses nutzen wir für den Rückkauf einer bereits bestehenden Wandelanleihe“

Interview mit Ulf Hüttmeyer, CFO, Air Berlin PLC & Co. Luftverkehrs KG

Morgan Stanley und die quirin bank hatten im August eine Wandelanleihe von Air Berlin im Volumen von 125 Mio. Euro platziert. Ein Teil des Emissionserlöses wurde vom Emittenten genutzt, um eine... [mehr]
01.11.2009, Who is Who

Gilbert Van Hassel neuer globaler CEO von ING Investment Management

ING Investment Management gab am 26. Oktober die Ernennung von Gilbert Van Hassel zum globalen CEO der ING Investment Management (“ING IM”) bekannt. Gilbert Van Hassel berichtet künftig an Tom... [mehr]
01.11.2009, Who is Who

Leif Johansson, President & CEO, Volvo Group

Den höchsten Spread eines Investmentgrade-gerateten Unternehmens musste die Volvo Group im Februar 2009 für eine Anleihe mit einer Laufzeit von 5 Jahren zahlen: Mid Swap +727 bps. Emissionsvolumen:... [mehr]
Anzeige
Neue Ausgabe jetzt online!



Aktuelle Ausgabe
kostenlos herunterladen