Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Mittelstandsanleihen – aktuelle Neuemissionen

Emittent Zeichnungsfrist Kupon Segment
reconcept aktuell über Unternehmenswebsite, 10.01.-21.01.2022 über Börse 6,25% Open Markt
JES.GREEN aktuell über Unternehmenswebsite, 27.09.-13.10. über Börse Frankfurt 5,00% Open Market
Photon Energy Umtausch: 18.10.-12.11.2021; Zeichnung: 02.11.-16.11.2021 6,50% Open Market
Eleving Group (ex Mogo Finance) beendet (Private Placement) 9,50% Open Market
Neue ZWL Zahnradwerk Leipzig Umtausch: 13.10.-05.11.2021, Zeichnung: 28.10.-11.11.2021 6,00% Open Market
4finance Oktober (Private Placement) n.bek. n.bek.
Deutsche Bildung (Aufstockung) Oktober 4,00% Open Market
04.07.2017, Neuemissionen

„Wir möchten mit Timeless Hideaways eine Marke etablieren“, Michael Gössl, Geschäftsführer, Timeless Hideaways GmbH

Das Münchner Immobilienunternehmen Timeless Hideaways GmbH, das europaweit exklusive Luxusvillen und -chalets realisiert, begibt eine Unternehmensanleihe mit einem Volumen von bis zu 10 Mio. Euro bei... [mehr]
04.07.2017, Neuemissionen

„Wir streben ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Eigenkapital- und Fremdkapital-Investoren an“, Anja Hofmann und Andreas Schölzel, Vorstände, Deutsche Bildung AG

Der Deutsche Bildung Studienfonds II GmbH & Co. KG platziert zurzeit seine dritte Anleihe. Diese hat ein Volumen von 10 Mio. Euro, einen Kupon von 4,00% (ISIN DE000A2E4PH3) und eine Laufzeit von... [mehr]
01.11.2009, Who is Who

Erich Hunziker, CFO, Roche

Das größte Emissionsvolumen am Eurobond-Markt hatte 2009 der Schweizer Pharmakonzern Roche. In vier Tranchen sammelte das Unternehmen 11,25 Mrd. Euro ein. Hinzu kommen allerdings noch 8 Mrd. CHF in... [mehr]
31.10.2009, Handelbarkeit

„Skontroführung und institutionelles Vermittlungsgeschäft Renten unter einem Dach“

Interview mit Klaus Stopp, stv. Bereichsleiter Fixed Income der Baader Bank AG

Die Baader Bank AG ist mit über 12.000 Skontren Marktführer im börslichen Rentenhandel in Deutschland. Derzeit sieht Klaus Stopp, stv. Bereichsleiter Fixed Income der Baader Bank, neben einer starken... [mehr]
30.10.2009, Schuldscheindarlehen

Schuldscheindarlehen

von Dr. Michael Leue und Jana Wever, Bryan Cave LLP

Schon auf den ersten Blick offenbart das Schuldscheindarlehen einen Vorteil gegenüber anderen Finanzierungsmitteln. Jeder kann ohne Aufwand verstehen, wie diese Form der Finanzierung funktioniert.... [mehr]
30.10.2009, Emission von Anleihen

Begebung einer Wandelanleihe - Ein Praxisbeispiel

Von Dr. Robert Schlick und Thomas Kaufmann, Close Brothers Seydler Bank

Wandelanleihen sind besonders während bzw. am Ende von ausgeprägten Baisse-Phasen an den Aktienmärkten ein beliebtes Finanzierungsinstrument. In solchen Phasen kann man häufig beobachten, dass... [mehr]
30.10.2009, Schuldscheindarlehen

Schuldscheindarlehen für den Mittelstand

Dr. Michael Leue und Jana Wever, Bryan Cave LLP

Schon auf den ersten Blick offenbart das Schuldscheindarlehen einen Vorteil gegenüber anderen Finanzierungsmitteln. Jeder kann ohne Aufwand verstehen, wie diese Form der Finanzierung funktioniert.... [mehr]
29.10.2009, Investment

Kreditqualität und Ausfallraten

von Dr. Jochen Felsenheimer, Co-Head of Credit, Assenagon Asset Management

Spreads sind i.d.R. vorlaufende Indikatoren für Ausfallraten. Und die Vergangenheit hat gezeigt, dass die Kreditmärkte schneller in der Verarbeitung von Informationen sind als Ratingagenturen. Die... [mehr]
Anzeige
Neue Ausgabe jetzt online!



Aktuelle Ausgabe
kostenlos herunterladen