Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
22.06.21

Noratis erwirbt Immobilienportfolio in Bremen

Die Noratis AG (ISIN: DE000A2E4MK4) erschließt mit Bremen bereits den dritten neuen Standort im Jahr 2021. Zuvor hatte der führende Bestandsentwickler von Wohnimmobilien in Deutschland bereits Objekte in Münster und Gelsenkirchen erworben und überdies seinen Bestand in Celle weiter ausgebaut.

Das nun angekaufte Immobilienportfolio in Bremen besteht aus insgesamt 60 Wohneinheiten mit einer Gesamtwohnfläche von rd. 3.700 m2 sowie 20 Garagen- und 48 Außenstellplätze. Die in den Jahren 1994 und 1995 erbauten Liegenschaften bestehen aus einem Mehrfamilienhaus mit 48 Wohnungen und 6 Doppelhäusern. Die Transaktion wurde von der Angermann Investment Advisory AG vermittelt.

Bremen ist das wirtschaftliche, kulturelle und bildungstechnische Zentrum der Metropolregion Nordwest. Die elftgrößte Stadt Deutschlands verzeichnet eine positive Bevölkerungs- und eine dynamische Mietpreisentwicklung. Die von der Noratis AG erworbenen Wohnobjekte befinden sich in den benachbarten Bremer Stadtteilen Farge und Blumenthal. Beide verfügen über eine gute Straßen- und ÖPNV-Anbindung, attraktive Einkaufsmöglichkeiten sowie nahe gelegene Schulen und Kindergärten.

Leopold Stolberg, Leiter Investment der Noratis AG: „Neben dem Ausbau bestehender Portfolios erschließen wir auch laufend neue Standorte. Mit dem Ankauf in Bremen erweitern wir überdies unseren Bestand in der Metropolregion Nordwest – eine attraktive Wachstumsregion in der wir auch weiter zukaufen wollen.“

Über Noratis:
Die Noratis AG (www.noratis.de) ist führend in der Bestandsentwicklung von Wohnimmobilien in Deutschland. Das Unternehmen erkennt und realisiert Potenziale für Mieter, Selbstnutzer & Investoren. Damit schafft und erhält Noratis bundesweit attraktiven Wohnraum, der gleichzeitig bezahlbar ist. Noratis ist spezialisiert auf die Aufwertung von in die Jahre gekommenen Wohnimmobilien, meist Werkswohnungen, Quartiere und Siedlungen in Städten ab 10.000 Einwohnern sowie in Randlagen von Ballungsgebieten. Nach erfolgreicher Entwicklung bleiben die Objekte im Bestand oder werden mittelfristig an Investoren bzw. im Einzelvertrieb an bestehende Mieter, Kapitalanleger und Selbstnutzer veräußert. Dabei schafft Noratis einen spürbaren und nachhaltigen Mehrwert für alle Stakeholder: von Aktionären, Mitarbeitern und Finanzierungspartnern bis hin zu aktuellen und zukünftigen Mietern. Die Noratis AG ist an der Frankfurter Wertpapierbörse gelistet.

www.fixed-income.org
Foto:
© Noratis



27.10.2021, Unternehmens-News

Deutsche Rohstoff AG: Erste Bohrung in Wyoming beginnt mit der Produktion von Öl und Gas

Bright Rock Energy hat mit der Produktion von Öl und Gas aus seiner ersten Bohrung auf den im vergangenen Jahr erworbenen Flächen im Bundesstaat Wyoming begonnen. Der Produktionsstart erfolgte etwas... [mehr]
27.10.2021, Unternehmens-News

Noratis AG erwirbt Immobilienportfolio mit 148 Wohnungen in Schleswig-Holstein

Die Noratis AG (ISIN: DE000A2E4MK4, WKN: A2E4MK, „Noratis“), ein führendes, auf die Entwicklung von Bestandswohnungen in Deutschland fokussiertes Immobilienunternehmen, baut ihr Immobilienportfolio... [mehr]
26.10.2021, Unternehmens-News

Veganz Group AG legt Preisspanne für den geplanten Börsengang auf 85,00 bis 110,00 Euro je Aktie fest

Zeichnungsfrist: 27.10.-03.11.2021

Die Veganz Group AG hat die Preisspanne für den geplanten Börsengang auf 85,00 bis 110,00 Euro je Aktie festgesetzt. Das Gesamtvolumen des Börsengangs beträgt voraussichtlich zwischen 46,5 Mio. Euro... [mehr]
25.10.2021, Unternehmens-News

Eyemaxx Real Estate: Keine fristgerechte Zahlung der halbjährlichen Zinsen für die Unternehmensanleihe 2018/2023

Die Eyemaxx Real Estate AG (ISIN DE000A0V9L94) verfügt derzeit nicht über die notwendigen Finanzmittel, um die am 26. Oktober 2021 fällige Zinszahlung für die 5,50-%-Unternehmensanleihe 2018/2023... [mehr]
25.10.2021, Unternehmens-News

Media and Games Invest: Medien- und Spielesegment zeigen weiter starke Geschäftsentwicklung

Smaato's Integration schreitet weiter gut voran und führt zu eine positive Umsatzentwicklung sowie Kosteneffizienz

Media and Games Invest SE (MGI, ISIN: MT0000580101) informiert über den aktuellen Geschäftsverlauf und relevante Marktentwicklungen. "Wir erhalten derzeit viele Anfragen bezüglich der kurz- und... [mehr]
19.10.2021, Unternehmens-News

PREOS Global Office Real Estate & Technology AG plant Aufnahme eines neuen Mehrheitsaktionärs und Umplatzierung der Aktien ihrer Tochtergesellschaft GORE German Office Real Estate

Luxemburger Investmentgesellschaft mit eigenem Investorenkonsortium etablierter europäischer Versicherungen soll neuer Großaktionär der PREOS werden

Die PREOS Global Office Real Estate & Technology AG (ISIN DE000A2LQ850) beabsichtigt, eine Beteiligungsgesellschaft bestehend aus einer Luxemburger Investmentgesellschaft mit eigenem... [mehr]
18.10.2021, Unternehmens-News

BNY Mellon IM: Sustainability-Linked Bonds erweitern Kreis der nachhaltigen Emittenten

Im Zuge der Pandemie ist die Bedeutung von ESG-Anleihen gegenüber ESG-Aktien, deren Halter über den Abstimmungsmechanismus direkt Unternehmen beeinflussen können, gestiegen. Zunehmend rücken grüne,... [mehr]
18.10.2021, Unternehmens-News

Photon Energy Group erhält Second Party Opinion für seine erste grüne Anleiheemission von imug | rating

Wie von imug | rating bestätigt, orientiert sich das Framework an den vier Kernkomponenten der Green Bond Principles 2021 der International Capital Market Association (ICMA)

Photon Energy N.V. (FSX: A1T9KW, ISIN NL0010391108) ein in Amsterdam ansässiges Unternehmen für erneuerbare Energien, das weltweit Lösungen für Solarenergie und sauberes Wasser anbietet, hat von imug... [mehr]
18.10.2021, Unternehmens-News

Encavis Asset Management AG baut Solarportfolio für Versicherungskammer in West- und Südfrankreich weiter aus

Weiterer Zukauf für Spezialfonds Encavis Infrastructure III - exklusiv konzipiert für den Konzern Versicherungskammer

Die Encavis Asset Management AG (Encavis AM), eine Tochtergesellschaft des im SDAX notierten Solar- und Windparkbetreibers Encavis AG, erwirbt für den Konzern Versicherungskammer sechs Solarparks in... [mehr]
15.10.2021, Unternehmens-News

TERRAGON stellt VILVIF als Betreiber der neuen Senioren-Wohnanlage „Service-Wohnen am Schlosspark“ vor

Neue Service-Wohnanlage in zentraler Innenstadtlage eröffnet am 1. November 2021, 99 Wohnungen im Bereich Service-Wohnen für Senioren

Die TERRAGON AG und die AGAPLESION gAG stellten VILVIF als künftigen Betreiber der Senioren-Wohnanlage „Service-Wohnen am Schlosspark“ am Reeshoop 40–44 a in Ahrensburg vor rund 80 geladenen Gästen... [mehr]
News 1 bis 10 von 870
<< Erste < zurück 1-10 11-20 21-30 31-40 41-50 51-60 61-70 vor > Letzte >>
Anzeige
Neue Ausgabe jetzt online!



Aktuelle Ausgabe
kostenlos herunterladen