Anzeige

Anzeige
09.09.21

SFC Energy gewinnt größten Auftrag für EFOY Brennstoffzellen seit Unternehmensbestehen

LiveView Technologies USA bestellt mehr als 600 EFOY Brennstoffzellen im Wert von etwa 4 Mio. USD

Die SFC Energy AG (ISIN: DE0007568578), ein führender Anbieter von Wasserstoff- und Methanol-Brennstoffzellen für stationäre und mobile Hybrid-Stromversorgungslösungen, verzeichnet eine steigende Nachfrage nach ihren umweltfreundlichen Energieerzeugern. LiveView Technologies (LVT) ordert mehr als 600 EFOY Brennstoffzellen zum Einsatz in mobiler Überwachungstechnik. Das Auftragsvolumen beläuft sich auf etwa USD 4 Mio. und stellt somit den größten Auftrag für EFOY Brennstoffzellen seit SFC Energy-Unternehmensbestehen dar. Die geplante Auslieferung erfolgt in den nächsten sieben Quartalen.

Die EFOY Brennstoffzellen bilden das grüne Kraftwerk der LVT Rapid Deployment Trailer. Die mobilen Systeme sind mit Kameratürmen ausgerüstet und können flexibel in verschiedenen Bereichen zum Einsatz kommen. So stellen Supermarktketten die Kamerasysteme auf ihren Parkplätzen zur Überwachung und effizienteren Nutzung der Parkflächen auf. Auf Baustellen übernehmen sie die Funktion einer Zutrittskontrolle. Häufig besteht an den Einsatzorten kein Zugang zum konventionellen Stromnetz. Daher benötigt der Trailer eine zuverlässige, autarke und saubere Energiequelle.

Mit EFOY Brennstoffzellen stellt SFC Energy maßgeschneiderte Energieerzeugungslösungen für LVT zur Verfügung, die den Unterschied machen. Sie liefern dauerhaft und effizient Strom in netzfernen Arealen und arbeiten absolut klimaschonend. Das macht sie zur perfekten Lösung, um bisher verwendete Diesel-Generatoren zu ersetzen und einen wichtigen Beitrag im Race-to-Zero und zur Dekarbonisierung der globalen Wirtschaft zu leisten.

EFOY Brennstoffzellen verbrauchen im Vergleich zu Diesel-Generatoren signifikant weniger Betriebsstoff, arbeiten effizienter, geräuschärmer und emittieren keine schädlichen Abgase wie Stickoxide (NOx), Kohlenmonoxid (CO) und auch keinen Feinstaub. Des Weiteren sind Brennstoffzellen von SFC Energy zu 95 % recycelbar. Daher ist die EFOY Brennstoffzelle in jeder Hinsicht eine nachhaltige Lösung.

"Wir sind LVT sehr dankbar für die Beauftragung und freuen uns, dass wir mit unseren EFOY Produkten erneut überzeugen konnten. Bereits im Mai dieses Jahres hat LVT mehr als 100 Aggregate für ihre sauberen Rapid Deployment Trailer geordert. Der aktuelle Folgeauftrag ist ein Meilenstein und gleichzeitig ein Durchbruch für unsere Technologie in den USA. Für uns eröffnet sich beim Austausch konventioneller Diesel-Generatoren ein großer Markt mit hoher Wachstumsdynamik, den wir mit unseren grünen Kraftwerken erschließen werden", sagt Dr. Peter Podesser, CEO der SFC Energy AG.

"Innerhalb kürzester Zeit hat sich gezeigt, dass die EFOY Brennstoffzelle für unsere Anwendungen die perfekte Lösung ist. Somit haben wir die Möglichkeit, noch flexibler und unabhängiger von Solarstrom zu agieren. Unsere Kunden sind von der Lösung absolut überzeugt, was unsere jüngste Order unterstreicht. Gemeinsam mit SFC Energy bieten wir entscheidende Mehrwerte und leisten einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz", sagt Derek Boggs, Director of Marketing and Demand Generation bei LiveView Technologies.

Zur SFC Energy AG
Die SFC Energy AG ist ein führender Anbieter von Wasserstoff- und Methanol-Brennstoffzellen für stationäre und mobile Hybrid-Stromversorgungslösungen. Mit den Geschäftsfeldern Clean Energy und Clean Power Management ist die SFC Energy AG ein nachhaltig profitabler Brennstoffzellenproduzent. Seine mehrfach ausgezeichneten Produkte vertreibt das Unternehmen weltweit und verkaufte bislang mehr als 50.000 Brennstoffzellen. Mit Hauptsitz in Brunnthal bei München betreibt das Unternehmen Produktionsstandorte in Deutschland, den Niederlanden, Rumänien und Kanada. Die SFC Energy AG notiert im Prime Standard der Deutschen Börse (WKN:

www.green-bonds.com
Foto:
© SFC Energy



22.11.2021, Unternehmens-News

hep startet Bauarbeiten an Großprojekt in Japan

Fünf US-amerikanische Solarprojekte kurz vor Netzanschluss

Die erfolgreiche internationale Solarprojektentwicklung von hep setzt sich fort. Sowohl in Japan als auch in den USA wurden weitere wichtige Meilensteine erreicht. Japanisches Solarprojekt steht... [mehr]
22.11.2021, Unternehmens-News

paragon bestätigt Q3 Zahlen - Klarer Fokus auf stark wachsendes Automotive Geschäft

Vorläufige Zahlen bestätigt: Umsatz im Automobilgeschäft nach neun Monaten bei 109,7 Mio. Euro (+30,8%)

Die paragon GmbH & Co. KGaA [ISIN DE0005558696] hat heute den Konzernzwischenbericht zum 30. September 2021 vorgelegt und darin die bereits kommunizierten vorläufigen Zahlen bestätigt. Demnach... [mehr]
22.11.2021, Unternehmens-News

UBM stellt größtes Holiday Inn Express in Kontinentaleuropa fertig

450-Zimmer-Hotel in Düsseldorf an Betreiber übergeben, energieeffizient, nachhaltig und mit beispielhaftem Komfort

Das Midscale-Hotel-Projekt von UBM Development und der Munich Hotel Projekt GmbH, einer Tochter der Lambert Immobilien GmbH, wurde fertiggestellt und an den Betreiber Primestar Hotel GmbH übergeben. ... [mehr]
18.11.2021, Unternehmens-News

Deutsche Rohstoff AG: Cub Creek Energy beginnt mit der Produktion vom Knight-Bohrplatz

Cub Creek Energy, einer der Tochtergesellschaften der Deutsche Rohstoff in den USA, hat mit der Produktion von Öl und Gas aus zwölf neuen Horizontalbohrungen begonnen. Die Bohrungen waren im Frühjahr... [mehr]
17.11.2021, Unternehmens-News

PNE AG nimmt Windpark "Boitzenhagen" für eigenes Portfolio in Betrieb

Sieben Windenergieanlagen mit rund 25 Megawatt (MW), sauberer Windstrom für rund 14.500 Haushalte

Die international in der Entwicklung und dem Betrieb von Projekten der Erneuerbaren Energien tätige PNE AG hat ihr Portfolio von Windparks im Eigenbesitz weiter ausgebaut: Der von PNE entwickelte... [mehr]
16.11.2021, Unternehmens-News

4finance Holding kann Ergebnis in den ersten neun Monaten deutlich steigern

Die 4finance Holding S.A., Riga/Lettland, einer der größten europäischen Anbieter von digitalen Konsumentenkrediten, konnte das Ergebnis in den ersten neun Monaten des laufenden Jahres deutlich... [mehr]
16.11.2021, Unternehmens-News

IuteCredit steigert Kreditvolumen von Gewinn

IuteCredit, Tallinn/Estland, ein Anbieter von Raten- und Konsumentenkrediten im Balkan, konnte die Bilanzsumme in den ersten neun Monaten des laufenden Jahres um 11,5% auf 130,0 Mio. Euro steigern.... [mehr]
15.11.2021, Unternehmens-News

Eleving Group (vormals Mogo Finance) kann EBITDA in den ersten neun Monaten deutlich steigern

Die Eleving Group (vormals Mogo Finance) hat starke Zahlen für die ersten neun Monate 2021 vorgelegt. Das EBITDA ist in den ersten neun Monaten 2021 auf 40,8 Mio. Euro gestiegen (9 Monate 2020: 24,7... [mehr]
12.11.2021, Unternehmens-News

Hapag-Lloyd mit außergewöhnlich starkem Ergebnis in den ersten neun Monaten 2021

Neunmonatsergebnis deutlich gesteigert, höhere Frachtraten durch anhaltenden Nachfrageüberhang, höhere Transportmenge trotz operativer Herausforderungen

Hapag-Lloyd hat die ersten neun Monate 2021 mit einem EBITDA in Höhe von 8,2 Milliarden US-Dollar (6,8 Milliarden Euro) abgeschlossen. Das EBIT lag mit 6,9 Milliarden US-Dollar (5,8 Milliarden Euro)... [mehr]
12.11.2021, Unternehmens-News

ENCAVIS erwirbt fünf Solarparks (74 MWp) von Statkraft in den Niederlanden

Der SDAX-notierte Wind- und Solarparkbetreiber Encavis AG (Prime Standard, ISIN: DE0006095003, Börsenkürzel: ECV) erwirbt fünf Solarparks in den Niederlanden mit einer Gesamterzeugungskapazität von... [mehr]
Anzeige
Neue Ausgabe jetzt online!



Aktuelle Ausgabe
kostenlos herunterladen