Anzeige

Anzeige
09.09.21

SFC Energy gewinnt größten Auftrag für EFOY Brennstoffzellen seit Unternehmensbestehen

LiveView Technologies USA bestellt mehr als 600 EFOY Brennstoffzellen im Wert von etwa 4 Mio. USD

Die SFC Energy AG (ISIN: DE0007568578), ein führender Anbieter von Wasserstoff- und Methanol-Brennstoffzellen für stationäre und mobile Hybrid-Stromversorgungslösungen, verzeichnet eine steigende Nachfrage nach ihren umweltfreundlichen Energieerzeugern. LiveView Technologies (LVT) ordert mehr als 600 EFOY Brennstoffzellen zum Einsatz in mobiler Überwachungstechnik. Das Auftragsvolumen beläuft sich auf etwa USD 4 Mio. und stellt somit den größten Auftrag für EFOY Brennstoffzellen seit SFC Energy-Unternehmensbestehen dar. Die geplante Auslieferung erfolgt in den nächsten sieben Quartalen.

Die EFOY Brennstoffzellen bilden das grüne Kraftwerk der LVT Rapid Deployment Trailer. Die mobilen Systeme sind mit Kameratürmen ausgerüstet und können flexibel in verschiedenen Bereichen zum Einsatz kommen. So stellen Supermarktketten die Kamerasysteme auf ihren Parkplätzen zur Überwachung und effizienteren Nutzung der Parkflächen auf. Auf Baustellen übernehmen sie die Funktion einer Zutrittskontrolle. Häufig besteht an den Einsatzorten kein Zugang zum konventionellen Stromnetz. Daher benötigt der Trailer eine zuverlässige, autarke und saubere Energiequelle.

Mit EFOY Brennstoffzellen stellt SFC Energy maßgeschneiderte Energieerzeugungslösungen für LVT zur Verfügung, die den Unterschied machen. Sie liefern dauerhaft und effizient Strom in netzfernen Arealen und arbeiten absolut klimaschonend. Das macht sie zur perfekten Lösung, um bisher verwendete Diesel-Generatoren zu ersetzen und einen wichtigen Beitrag im Race-to-Zero und zur Dekarbonisierung der globalen Wirtschaft zu leisten.

EFOY Brennstoffzellen verbrauchen im Vergleich zu Diesel-Generatoren signifikant weniger Betriebsstoff, arbeiten effizienter, geräuschärmer und emittieren keine schädlichen Abgase wie Stickoxide (NOx), Kohlenmonoxid (CO) und auch keinen Feinstaub. Des Weiteren sind Brennstoffzellen von SFC Energy zu 95 % recycelbar. Daher ist die EFOY Brennstoffzelle in jeder Hinsicht eine nachhaltige Lösung.

"Wir sind LVT sehr dankbar für die Beauftragung und freuen uns, dass wir mit unseren EFOY Produkten erneut überzeugen konnten. Bereits im Mai dieses Jahres hat LVT mehr als 100 Aggregate für ihre sauberen Rapid Deployment Trailer geordert. Der aktuelle Folgeauftrag ist ein Meilenstein und gleichzeitig ein Durchbruch für unsere Technologie in den USA. Für uns eröffnet sich beim Austausch konventioneller Diesel-Generatoren ein großer Markt mit hoher Wachstumsdynamik, den wir mit unseren grünen Kraftwerken erschließen werden", sagt Dr. Peter Podesser, CEO der SFC Energy AG.

"Innerhalb kürzester Zeit hat sich gezeigt, dass die EFOY Brennstoffzelle für unsere Anwendungen die perfekte Lösung ist. Somit haben wir die Möglichkeit, noch flexibler und unabhängiger von Solarstrom zu agieren. Unsere Kunden sind von der Lösung absolut überzeugt, was unsere jüngste Order unterstreicht. Gemeinsam mit SFC Energy bieten wir entscheidende Mehrwerte und leisten einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz", sagt Derek Boggs, Director of Marketing and Demand Generation bei LiveView Technologies.

Zur SFC Energy AG
Die SFC Energy AG ist ein führender Anbieter von Wasserstoff- und Methanol-Brennstoffzellen für stationäre und mobile Hybrid-Stromversorgungslösungen. Mit den Geschäftsfeldern Clean Energy und Clean Power Management ist die SFC Energy AG ein nachhaltig profitabler Brennstoffzellenproduzent. Seine mehrfach ausgezeichneten Produkte vertreibt das Unternehmen weltweit und verkaufte bislang mehr als 50.000 Brennstoffzellen. Mit Hauptsitz in Brunnthal bei München betreibt das Unternehmen Produktionsstandorte in Deutschland, den Niederlanden, Rumänien und Kanada. Die SFC Energy AG notiert im Prime Standard der Deutschen Börse (WKN:

www.green-bonds.com
Foto:
© SFC Energy



13.10.2021, Unternehmens-News

Veganz Group AG bereitet Börsengang vor

Angestrebter Bruttoemissionserlös von ca. 35 Mio. Euro

Die Veganz Group AG, das Berliner Unternehmen für rein pflanzliche/vegane Lebensmittel mit Deutschlands innovativster Lebensmittelmarke 2021, plant in den nächsten Monaten ein erstmaliges... [mehr]
12.10.2021, Unternehmens-News

Media and Games Invest SE hat ihre deutsche unbesicherte Anleihe mit einem Volumen von 25 Mio. Euro vorzeitig zurückgezahlt

Media and Games Invest SE (MGI, ISIN: MT0000580101; Ticker M8G; Nasdaq First North Premier Growth Market und Scale Segment Frankfurt Stock Exchange) hat heute, wie bereits am 10. September 2021... [mehr]
12.10.2021, Unternehmens-News

Peach Property Group AG: Upgrade des Ratings durch S&P Global Ratings nach Portfoliowachstum und gesunkenem Verschuldungsgrad

Upgrade des Emittentenratings von "B+" auf "BB-", Upgrade des Emissionsratings für vorrangige, unbesicherte Anleihen von "BB-" auf "BB"

Die Peach Property Group AG, ein Immobilienunternehmen, das sich auf die Investition und Verwaltung von Mietobjekten in Deutschland konzentriert, informiert, dass S&P Global Ratings (S&P) das... [mehr]
07.10.2021, Unternehmens-News

SINGULUS TECHNOLOGIES verhandelt Großprojekt für Produktionsanlagen für die Herstellung von Heterojunction (HJT) Solarzellen

SINGULUS TECHNOLOGIES hat sich an einer Ausschreibung für den Aufbau einer europäischen Fertigung für die Herstellung von Heterojunction (HJT) Solarzellen beteiligt. SINGULUS TECHNOLOGIES hat... [mehr]
07.10.2021, Unternehmens-News

Nordex Group erhält Auftrag aus der Ukraine

Die Nordex Group hat Ende September einen weiteren Auftrag aus der Ukraine gewonnen. Für die Unternehmensgruppe Eco-Optima liefert die Nordex Group zehn Turbinen des Typs N149/5.X für den... [mehr]
06.10.2021, Unternehmens-News

Nordex Group erhält Aufträge über 71 MW aus Polen

Die Nordex Group punktet erneut mit Aufträgen in Polen. Für zwei Projekte über insgesamt 70,9 MW liefert die Nordex Group 20 Anlagen des Typs N117/3600. Beide Aufträge, die die Nordex Group Ende... [mehr]
05.10.2021, Unternehmens-News

CORESTATE CEO Parmantier intensiviert Nachhaltigkeitsoffensive und ernennt Georg Schattney zum neuen Group Head of ESG und Sustainability Officer

Direkte Berichtslinie an CEO Parmantier unterstreicht wachsende Bedeutung von ESG

CORESTATE, ein führender unabhängiger Immobilien-Investmentmanager in Europa, hat Georg Schattney (51) per 1. Oktober zum neuen Group Head of ESG und Sustainability Officer ernannt. Schattney... [mehr]
05.10.2021, Unternehmens-News

Encavis AG: SCOPE Ratings bestätigt ihr Investment Grade Emittentenrating BBB- mit stabilem Ausblick

Der im SDAX notierte Wind- und Solarparkbetreiber Encavis AG (Prime Standard, ISIN: DE0006095003, Börsenkürzel: ECV) ist in einer aktualisierten Analyse von SCOPE Ratings (SCOPE) erneut mit dem... [mehr]
05.10.2021, Unternehmens-News

Nordex punktet mit Auftrag über 67 MW in der Ukraine

Das Geschäft in der Ukraine zieht für die Nordex Group weiter an: Der türkische Stammkunde Eksim Yatirim Holding A.S. hat Ende September 14 Turbinen des Typs N149/4.X für sein erstes Windprojekt in... [mehr]
04.10.2021, Unternehmens-News

GECCI Gruppe erweitert Immobilienprojekt in Niedersachen: Auf 23.000 qm entstehen 24 bezahlbare massive Einfamilienhäuser

Weitere 13.150 qm Bauland gekauft, Realisierung des ersten Bauabschnitts hat begonnen

GECCI Immobilien schafft mehr bezahlbaren Wohnraum in Niedersachsen und erweitert das Projekt in Bockenem. Dafür hat die Gruppe das angrenzende Bauland mit einer Größe von 13.150 qm erworben. Damit... [mehr]
Anzeige
Neue Ausgabe jetzt online!



Aktuelle Ausgabe
kostenlos herunterladen