Anzeige

Anzeige
22.09.21

Photon Energy-RenCraft-Konsortium nimmt 950 kWp PV-Kraftwerk in Polen in Betrieb

Das Projekt in Höhe von 3,36 Mio. PLN (0,73 Mio. Euro) wurde vom Kunden finanziert

Photon Energy N.V. (FSX: A1T9KW), ein in Amsterdam ansässiges Unternehmen für erneuerbare Energien, das weltweit Lösungen für Solarenergie und sauberes Wasser anbietet, gab heute bekannt, dass Photon Energy Solutions (das „Unternehmen“), die Tochtergesellschaft des Konzerns, die sich auf Engineering, Procurement und Construction (EPC-Dienstleistungen) spezialisiert hat, als Teil eines von RenCraft geführten Konsortiums ein 0,95 MWp PV-Kraftwerk an seinen Kunden Miejskie Wodoci?gi i Kanalizacja Sp. z o.o., der für Pflege, Kontrolle und Verwaltung einer Abwasserbehandlungsanlage im polnischen Koszalin zuständig ist, geliefert hat.

Das nun vollständig in Betrieb genommene Kraftwerk mit einem Projektwert von 3,36 Mio. PLN (0,73 Mio. Euro) versorgt die Anlage seit über einem Monat ununterbrochen mit sauberem Strom und hilft der Gemeinde, die steigenden Energiekosten für Strom aus dem Netz zu senken.

Das Unternehmen wurde mit der Planung und dem Bau des PV-Systems beauftragt und wird während der Garantiezeit von 60 Monaten ab Datum der Inbetriebnahme auch Wartungsdienstleistungen erbringen.

„Wir freuen uns sehr über den Erfolg dieses Projekts für die Gemeinde Koszalin. Unsere dezentralen Solarstromlösungen für die zuverlässige Versorgung von Kommunen mit Energie haben sich vielfach bewährt. Das von uns gebaute System sichert nicht nur die ökologische Nachhaltigkeit der örtlichen Kläranlage, sondern trägt wesentlich zur Energiesicherheit bei und ermöglicht es gleichzeitig, Kosten für Energie aus dem Netz einzusparen“, sagte Georg Hotar, CEO der Photon Energy Group.

„Das Projekt war in Bezug auf die hohen Kundenanforderungen und seine Umsetzung während der COVID-19-Pandemie eine Herausforderung. Zusammen mit dem Photon Energy-Team haben wir einzigartige Lösungen geliefert, die von der ungewöhnlichen Ost-West-Konzeption der PV-Anlage über ein hochmodernes Mittelspannungs-Netzanbindungssystem bis hin zur cloudbasierten SCADA-Umgebung zur Optimierung des Eigenverbrauchs der erzeugten Energie reichen“, fügte Przemys?aw Kowalski, CEO von RenCraft hinzu.

Dieses Projekt stellt die vierte Zusammenarbeit zwischen Photon Energy und RenCraft dar. Die erste Anlage wurde 2012 gebaut und versorgt eine Kläranlage und ein Wasserversorgungsunternehmen in Ruda ?l?ska mit Strom. Mit einer installierten Leistung von 311 kWp war sie damals die größte PV-Aufdachanlage in Polen.

Unternehmensprofil
Photon Energy N.V. ist ein globales Solarstrom- und Wasserlösungsunternehmen, das den gesamten Lebenszyklus von Solarstromsystemen abdeckt. Seit der Gründung im Jahr 2008 hat Photon Energy auf zwei Kontinenten Solarkraftwerke mit einer Gesamtkapazität von über 110 MWp gebaut und in Betrieb genommen. Darüber hinaus verwalten wir unser eigenes Portfolio an Solarkraftwerken mit einer Gesamtkapazität von über 89 MWp. Die aktuelle Projektentwicklung umfasst eine Projektpipeline von über 590 MWp. Außerdem werden Betriebs- und Wartungsdienstleistungen für über 300 MWp weltweit erbracht. Photon Water konzentriert sich auf die Entwicklung und Bereitstellung von Wasseraufbereitungs- und Sanierungslösungen sowie entsprechende Dienstleistungen weltweit. Photon Energy hat seinen Hauptsitz in Amsterdam und ist an den Börsen in Warschau, Prag und Frankfurt zugelassen. Das Unternehmen verfügt über Niederlassungen in Europa und Australien.

Über RenCraft
RenCraft unterstützt Kunden beim Übergang zu nachhaltigen Energiesystemen. Als EPC-Unternehmen gewährleistet RenCraft Sp. z o.o. die Integration verschiedenster Technologien, die für moderne Energielösungen benötigt werden. Schlüsselfertige Projekte und Lieferungen umfassen Photovoltaik-Kraftwerke, Wärmepumpen, die Verbesserung der Energieeffizienz von Gebäuden sowie modernste Biomasse-Heizsysteme und Fernsteuerung. RenCraft wurde 2009 gegründet und hat Niederlassungen in Danzig und Bydgoszcz.

www.green-bonds.com
Foto:
© Photon Energy/Sal Multirotor



26.11.2021, Unternehmens-News

HÖRMANN Industries: Materialknappheit belastet, Prognose für das Gesamtjahr 2021 leicht angepasst

Die HÖRMANN Industries GmbH (WKN: A2TSCH) hat heute ihre Finanzergebnisse für die ersten neun Monate 2021 veröffentlicht. Im Berichtszeitraum stieg der Umsatz der Gruppe im Vergleich zum Vorjahr von... [mehr]
25.11.2021, Unternehmens-News

UBM liefert solides Q3 und bestätigt EBT Erwartung von 55 bis 60 Mio. Euro

Zweitbestes 9 Monats-Ergebnis der Unternehmensgeschichte, Rekord Cash von mehr als 440 Mio. Euro für weitere Groß-Akquisitionen

UBM Development blickt auf drei außerordentlich gute Quartale zurück. Neben dem zweithöchsten Ergebnis vor Steuern konnte der Nettogewinn zur Vergleichsperiode 2020 um 7,6% auf knapp 36 Mio. Euro... [mehr]
25.11.2021, Unternehmens-News

Nordex Group erhält Auftrag über 177 MW aus Peru

Die Nordex Group hat einen Auftrag aus Peru erhalten: Der Hersteller liefert 30 Anlagen des Typs N155/5.X für einen 177-MW-Windpark in der Region Ica. Das Projekt ist der erste Auftrag für... [mehr]
23.11.2021, Unternehmens-News

VST BUILDING TECHNOLOGIES AG: Wechsel vom Marktsegment direct market plus in direct market

VST muss Ad-hoc-Mitteilung vom 22.11.2021, 17:15 Uhr korrigieren

Die VST BUILDING TECHNOLOGIES AG korrigiert ihre Mitteilung vom 22.11.2021, 17:15 Uhr, wie folgt: VST nimmt ausdrücklich keine Notierungseinstellung (Delisting) an der Wiener Börse vor, sondern... [mehr]
23.11.2021, Unternehmens-News

reconcept erwirbt Onshore-Windpark in Baden-Württemberg

Die reconcept GmbH, Anbieter und Asset-Manager nachhaltiger Geldanlagen sowie Projektentwickler im Bereich Erneuerbare Energien, hat ihr Portfolio um einen weiteren deutschen Onshore-Windpark... [mehr]
23.11.2021, Unternehmens-News

Nordex SE: RWE Renewables erteilt Auftrag über 44 MW in Frankreich

Die Nordex Group hat von RWE Renewables einen Auftrag für die Lieferung und Errichtung von Windturbinen über insgesamt 44 MW in Frankreich erhalten. Der Auftrag umfasst auch den Premium Service der... [mehr]
22.11.2021, Unternehmens-News

VST BUILDING TECHNOLOGIES AG stellt Antrag auf Sanierungsverfahren, Listing an der Wiener Börse gekündigt

Die VST BUILDING TECHNOLOGIES AG hat heute beim Landesgericht Korneuburg in Österreich einen Antrag auf Eröffnung eines Sanierungsverfahrens ohne Eigenverwaltung gestellt. Das Unternehmen soll... [mehr]
22.11.2021, Unternehmens-News

GECCI Gruppe mit erfolgreichem Jahr 2021: Fundament für starkes Jahr 2022

Realisierung des Projekts Bockenem/Bültum begonnen, Baumaterial für alle laufenden Projekte gesichert

Die GECCI Gruppe (ISIN DE000A3E46C5, ISIN DE000A289QS7) hat ein ambitioniertes Ziel: Bezahlbaren Wohnraum schaffen und dabei die Mietübereignung als Alternative zur klassischen Baufinanzierung zu... [mehr]
22.11.2021, Unternehmens-News

hep startet Bauarbeiten an Großprojekt in Japan

Fünf US-amerikanische Solarprojekte kurz vor Netzanschluss

Die erfolgreiche internationale Solarprojektentwicklung von hep setzt sich fort. Sowohl in Japan als auch in den USA wurden weitere wichtige Meilensteine erreicht. Japanisches Solarprojekt steht... [mehr]
22.11.2021, Unternehmens-News

paragon bestätigt Q3 Zahlen - Klarer Fokus auf stark wachsendes Automotive Geschäft

Vorläufige Zahlen bestätigt: Umsatz im Automobilgeschäft nach neun Monaten bei 109,7 Mio. Euro (+30,8%)

Die paragon GmbH & Co. KGaA [ISIN DE0005558696] hat heute den Konzernzwischenbericht zum 30. September 2021 vorgelegt und darin die bereits kommunizierten vorläufigen Zahlen bestätigt. Demnach... [mehr]
News 1 bis 10 von 905
<< Erste < zurück 1-10 11-20 21-30 31-40 41-50 51-60 61-70 vor > Letzte >>
Anzeige
Neue Ausgabe jetzt online!



Aktuelle Ausgabe
kostenlos herunterladen