Anzeige

Anzeige
22.11.21

hep startet Bauarbeiten an Großprojekt in Japan

Fünf US-amerikanische Solarprojekte kurz vor Netzanschluss

Die erfolgreiche internationale Solarprojektentwicklung von hep setzt sich fort. Sowohl in Japan als auch in den USA wurden weitere wichtige Meilensteine erreicht.

Japanisches Solarprojekt steht kurz vor Bauphase

Der Forstausschuss hat der Umsetzung eines 13 Megawatt Peak (MWp) starken Solarprojektes in der Chiba Präfektur im Oktober 2021 zugestimmt. Der Beginn der Bodenvorbereitungen ist noch für dieses Jahr geplant. Der voraussichtliche Netzanschluss ist im zweiten Quartal 2023 angesetzt.

Mit dem mittlerweile elften von hep selbst errichteten Park in Japan erhöht sich die dort installierte Gesamtkapazität von 27 MWp auf 40 MWp. hep ist im Land der aufgehenden Sonne seit 2013 vertreten und verfügt über zwei eigene Unternehmensstandorte in Kobe und Tokio.

Fünf US-amerikanische Projekte kurz vor Netzanschluss

Des Weiteren schreiten die Bauvorhaben der US-amerikanischen Projekte weiter voran. Für den ersten Solarpark erfolgte im Juli 2021 die mechanische Fertigstellung. Vier weitere Solarparks folgten im August 2021. Vor der gewerblichen Inbetriebnahme findet eine Testphase statt, um die Solarparks vollständig an das Netz anzuschließen.

Umfangreiches Portfolio von hep aktuell im Bau in den Vereinigten Staaten

Das Portfolio aus sieben Community-Solar-Projekten wurde Ende 2020 von hep in einem frühen Entwicklungsstadium akquiriert und mit dem Projektentwicklungspartner Solops entwickelt. Nun befinden sich alle sieben Projekte im Bau. Geplant ist, drei davon bis Ende 2021 fertigzustellen. Die Fertigstellung der restlichen vier Solarparks ist für Anfang 2022 angesetzt. Mit rund 21 MWp ist es das bisher größte Portfolio, für das hep mit seinem ganzheitlichen Ansatz Projektentwicklung und Bau aus einer Hand ausführt.

Der Bau und der anschließende Betrieb der sieben Projekte werden von hep Petra durchgeführt, einem Solarunternehmen, an dem hep seit Juli 2020 eine Mehrheitsbeteiligung besitzt.

Die 6,50% hep global-Anleihe 2021/26 (ISIN DE000A3H3JV5) notiert bei ca. 104%.

https://www.green-bonds.com/
Foto:
© hep



10.08.2022, Unternehmens-News

Deutsche Rohstoff AG meldet stärkstes operatives Halbjahr der Unternehmensgeschichte

Netto-Ergebnis 32,5 Mio. Euro/Eigenkapital um 44,6 Mio. Euro gestiegen/Operativer Cash Flow bei 62,6 Mio. Euro

Der Deutsche Rohstoff-Konzern hat im ersten Halbjahr nach den endgültigen, ungeprüften Halbjahreszahlen einen Umsatz in Höhe von 72,2 Mio. Euro (Vorjahr 38,8 Mio. Euro), ein EBITDA von 64,0 Mio. Euro... [mehr]
10.08.2022, Unternehmens-News

JDC: Umsatz steigt im 1. Halbjahr um 18,1% auf 81,0 Mio. Euro

EBITDA steigt im um rund 24%auf 5,4 Mio. Euro; EBIT verbessert sich auf 2,4 Mio. Euro

Die JDC Group AG (ISIN DE000A0B9N37) zeigt mit den heute veröffentlichten Zahlen des ersten Halbjahres 2022 trotz des weltwirtschaftlichen Umfelds ein deutliches Wachstum und einen damit... [mehr]
10.08.2022, Unternehmens-News

PNE AG: Gesamtleistung und EBITDA deutlich gesteigert

Projektentwicklungspipeline Wind und PV massiv ausgebaut, Ausbau Eigenbetrieb fortgesetzt

Die PNE AG hat das erste Halbjahr 2022 operativ und finanziell sehr erfolgreich abgeschlossen. Dies geht aus dem heute veröffentlichten Halbjahresfinanzbericht hervor. Für das erste Halbjahr 2022... [mehr]
09.08.2022, Unternehmens-News

Continental: Operatives Ergebnis -165 Mio. Euro (Q2 2021: 473 Mio. Euro, -134,8 Prozent)

Bereinigter Free Cashflow -687 Mio. Euro (Q2 2021: 302 Mio. Euro für fortgeführte und nicht fortgeführte Aktivitäten)

Continental blickt zuversichtlich auf das zweite Halbjahr und hält an ihrem Ausblick auf das laufende Geschäftsjahr fest. Wie erwartet hat das anhaltend turbulente Marktumfeld jedoch deutliche Spuren... [mehr]
09.08.2022, Unternehmens-News

FC Schalke 04 zahlt Bundesliga-Bonus aus

Mit der Anleihe 2022/2027 (WKN: A3MQS4 / ISIN: DE000A3MQS49) bot der FC Gelsenkirchen-Schalke 04 e.V. seinen Zeichnern eine Besonderheit an: den Bundesliga-Bonus. Nun erhalten die Anleihegläubiger am... [mehr]
04.08.2022, Unternehmens-News

BayWa AG: Deutliche Wachstumsdynamik im ersten Halbjahr

Jahresprognose auf erhöht: EBIT soll 400 bis 450 Mio. Euro betragen

Die BayWa AG hat im ersten Halbjahr 2022 nach einem außergewöhnlich starken Auftaktquartal mit einem erfolgreichen zweiten Quartal noch einmal deutlich zugelegt. Der Konzern erzielte einen Umsatz von... [mehr]
03.08.2022, Unternehmens-News

ENCAVIS: Deutliche Ergebnisanstieg im 1. Halbjahr 2022 und hebt den Ausblick für das Gesamtjahr 2022 an

Der Vorstand, des MDAX-notierten Hamburger Wind- und Solarpark-betreibers Encavis AG (ISIN: DE0006095003, Prime Standard, Börsenkürzel: ECV) veröffentlicht bereits heute die vorläufigen... [mehr]
03.08.2022, Unternehmens-News

JDC Group und Ecclesia starten Kooperation

JDC gewinnt Ecclesia für ihre Plattform-Technologie im Privatkundengeschäft.

Die JDC Group AG, eine der größten Service- und Technologie-Plattformen für Finanzdienstleister in Europa, und die Ecclesia Gruppe, der größte deutsche Versicherungsmakler für Unternehmen und... [mehr]
02.08.2022, Unternehmens-News

Noratis AG kauft in Essen und Remscheid

Die Noratis AG, eine zu den führenden Bestandsentwicklern in Deutschland zählende Immobiliengesellschaft, baut ihr bereits vorhandenes Portfolio in Nordrhein-Westfalen erfolgreich weiter aus. Das... [mehr]
02.08.2022, Unternehmens-News

SFC Energy sichert sich Aufträge über EFOY Pro-Energielösungen in Höhe von insgesamt rund 2,0 Mio. Euro

Die SFC Energy AG (ISIN: DE0007568578), ein führender Anbieter von Wasserstoff- und Methanol-Brennstoffzellen für stationäre und mobile Hybrid-Stromversorgungslösungen, hat mehrere Aufträge von... [mehr]
News 1 bis 10 von 1134
<< Erste < zurück 1-10 11-20 21-30 31-40 41-50 51-60 61-70 vor > Letzte >>
Anzeige
Neue Ausgabe jetzt online!



Aktuelle Ausgabe
kostenlos herunterladen