Anzeige

Anzeige
Anzeige
20.09.22

Nordex Group erhält von wpd Auftrag über 31,5 MW

Die Nordex Group hat einen Auftrag über 31,5 MW aus Deutschland von ihrem Stammkunden wpd erhalten. Für den Windpark „Kantow“ liefert die Nordex Group sieben Turbinen des Typs N149/4.X der Delta4000-Serie. Der Auftrag umfasst darüber hinaus einen Premium Service-Vertrag zur Wartung der Turbinen über 15 Jahre mit einer Verlängerungsoption um weitere fünf Jahre.

Der 31,5-MW-Windpark „Kantow“ entsteht in Brandenburg, ca. 90 Kilometer nord-westlich von Berlin. Die Turbinen mit einer Nennleistung von 4,5 MW werden im Sommer 2023 auf Hybridtürmen mit 164 Meter Nabenhöhe installiert. Die wpd onshore GmbH & Co. KG aus Bremen hatte im Rahmen der Ausschreibungsrunde der Bundesnetzagentur “Windenergie an Land” im Frühjahr 2022 den Zuschlag für das Projekt “Kantow” erhalten.

wpd im Profil
wpd entwickelt und betreibt Windparks onshore sowie Solarparks. Das 1996 gegründete und mit seinem Hauptsitz in Bremen ansässige deutsche Unternehmen ist weltweit in 28 Ländern aktiv und hat Windenergieprojekte mit rund 2.550 Windenergieanlagen und einer Leistung von 5.740 MW realisiert. Die Projektpipeline umfasst insgesamt 13.870 MW Wind onshore, und 2.300 MW Solarenergie.

Die Nordex Group im Profil
Die Gruppe hat über 41 GW Windenergieleistung in über 40 Märkten installiert und erzielte im Jahr 2021 einen Umsatz von etwa EUR 5,4 Mrd. Das Unternehmen beschäftigt derzeit über 9.000 Mitarbeiter. Zum Fertigungsverbund gehören Werke in Deutschland, Spanien, Brasilien, den USA, Indien und Mexiko. Das Produktprogramm konzentriert sich auf Onshore-Turbinen vor allem der 4- bis 6,X-MW-Klasse, die auf die Markt-anforderungen von Ländern mit begrenzten Ausbauflächen und Regionen mit begrenzten Netzkapazitäten ausgelegt sind.

www.green-bonds.com
Foto:
© Nordex Group



03.08.2022, Unternehmens-News

ENCAVIS: Deutliche Ergebnisanstieg im 1. Halbjahr 2022 und hebt den Ausblick für das Gesamtjahr 2022 an

Der Vorstand, des MDAX-notierten Hamburger Wind- und Solarpark-betreibers Encavis AG (ISIN: DE0006095003, Prime Standard, Börsenkürzel: ECV) veröffentlicht bereits heute die vorläufigen... [mehr]
03.08.2022, Unternehmens-News

JDC Group und Ecclesia starten Kooperation

JDC gewinnt Ecclesia für ihre Plattform-Technologie im Privatkundengeschäft.

Die JDC Group AG, eine der größten Service- und Technologie-Plattformen für Finanzdienstleister in Europa, und die Ecclesia Gruppe, der größte deutsche Versicherungsmakler für Unternehmen und... [mehr]
02.08.2022, Unternehmens-News

Noratis AG kauft in Essen und Remscheid

Die Noratis AG, eine zu den führenden Bestandsentwicklern in Deutschland zählende Immobiliengesellschaft, baut ihr bereits vorhandenes Portfolio in Nordrhein-Westfalen erfolgreich weiter aus. Das... [mehr]
02.08.2022, Unternehmens-News

SFC Energy sichert sich Aufträge über EFOY Pro-Energielösungen in Höhe von insgesamt rund 2,0 Mio. Euro

Die SFC Energy AG (ISIN: DE0007568578), ein führender Anbieter von Wasserstoff- und Methanol-Brennstoffzellen für stationäre und mobile Hybrid-Stromversorgungslösungen, hat mehrere Aufträge von... [mehr]
01.08.2022, Unternehmens-News

SOWITEC erhält Genehmigung für Windpark Hohfleck in Sonnenbühl mit 5 Windenergieanlagen

SOWITEC hat vergangenen Freitag für das Windparkprojekt Hohfleck vom Landratsamt Reutlingen die Genehmigung für alle 5 beantragten Windenergieanlagen erhalten. Das Projekt Hohfleck liegt in SOWITECs... [mehr]
28.07.2022, Unternehmens-News

Hapag-Lloyd: Starkes Ergebnisanstieg im ersten Halbjahr 2022 und Anhebung der Prognose für das laufende Geschäftsjahr

Hapag-Lloyd verzeichnete einen Ergebnisanstieg im ersten Halbjahr 2022. Auf Basis vorläufiger Zahlen liegt das Konzern-EBITDA im ersten Halbjahr 2022 bei etwa 10,9 Milliarden US-Dollar (10,0... [mehr]
28.07.2022, Unternehmens-News

Photon Energy startet Bau von drei weiteren PV-Anlagen in Rumänien

Photon Energy N.V. hat bekannt gegeben, dass es mit dem Bau von drei weiteren rumänischen PV-Kraftwerken mit einer gesamten Erzeugungskapazität von 6,0 MWp begonnen hat. Hocheffiziente bifaciale... [mehr]
27.07.2022, Unternehmens-News

PNE AG übernimmt Mehrheit an spanischem Entwickler KOLYA

PV-Projekt-Pipeline der PNE AG erreicht Gesamtkapazität von 4.216 MWp, Markteintritt in Spanien durch Beteiligung

Die PNE AG hat 51% der Anteile an Coliaenergia ESPAÑA, S.L, (KOLYA) einem spanischen Entwickler für große Solarprojekte mit Sitz in Albacete, erworben. Mit dem Erwerb dieser Anteile und den dadurch... [mehr]
27.07.2022, Unternehmens-News

Euroboden geht von positivem Ergebnis für das Gesamtjahr aus

Freie Liquidität zum Stichtag 31.3.2022 von ca. 34 Mio. Euro (per Ende Juli 46 Mio. Euro)

Der Münchener Immobilienentwickler Euroboden hat im ersten Halbjahr des Geschäftsjahres 2021/2022 wichtige operative Fortschritte erreicht und ist bezüglich der weiteren Geschäftsentwicklung... [mehr]
27.07.2022, Unternehmens-News

Ekosem-Agrar AG: Wesentliche Geschäftsfelder zeigen positive operative Entwicklung im 1. Halbjahr 2022

Rohmilch-Produktion erreicht 582.140 Tonnen in den ersten sechs Monaten (Vj. 558.180 Tonnen)

Die Ekosem-Agrar AG, deutsche Holdinggesellschaft der auf Milchproduktion in Russland ausgerichteten Unternehmensgruppe Ekoniva, hat sich auch im ersten Halbjahr 2022 nach Unternehmensangaben... [mehr]
Anzeige
Neue Ausgabe jetzt online!



Aktuelle Ausgabe
kostenlos herunterladen