Anzeige
29.04.19

DIC Asset AG realisiert Gewinn von rd. 43,9 Mio. Euro mit dem Verkauf ihres 8%-Anteils an der TLG Immobilien AG

Erlöse werden in das eigene Geschäft investiert

Die DIC Asset AG, eines der führenden deutschen börsennotierten Immobilienunternehmen, hat mit der Übertragung eines 8%-Aktienpakets an der TLG Immobilien AG den größten Teil ihrer Beteiligung an die Bedrock-Gruppe veräußert. Aus dem Verkauf, der vertraglich bereits im Dezember 2018 vereinbart wurde, resultiert ein Gewinn von rund 43,9 Mio. Euro. Der Erlös in Höhe von 214,8 Mio. Euro wird in das eigene Wachstum reinvestiert. Bereits im März 2019 meldete die DIC den Vollzug des Verkaufes eines 6%-Aktienpakets an die Ouram Holding S. à. r. l.

Das aus der Transaktion mit der Bedrock-Gruppe resultierende Ergebnis wird direkt im Bilanzgewinn erfasst, ohne Einfluss auf die Gewinn- und Verlustrechnung. Zum 31. Dezember 2018 waren davon bereits rund 36,1 Mio. Euro in den Rücklagen erfasst. Mit dem Vollzug der Transaktion erhöht sich das Eigenkapital der DIC Asset AG zum Umsetzungsstichtag gegenüber dem Jahresende um weitere rund 6,9 Mio. Euro.

"Wir können heute den erfolgreichen Abschluss des im Dezember angekündigten Verkaufs des Aktienpakets an der TLG Immobilien AG melden, welcher insgesamt rund
376 Mio. Euro Erlöse für die DIC Asset AG generiert hat. Diese werden wir in unser eigenes Geschäft investieren und den eingeschlagenen Wachstumskurs fortsetzen", kommentiert Sonja Wärntges, CEO der DIC Asset AG, den Vollzug der Transaktion.

https://www.fixed-income.org/
(Foto: DIC Asset AG)



22.08.2019, Unternehmens-News

IuteCredit steigert Kreditvolumen und Ergebnis im ersten Halbjahr deutlich

Anbieter von Verbraucherkrediten vergibt im ersten Halbjahr Kredite im Volumen von 70,1 Mio. Euro (+120%)

IuteCredit Europe, einer der führenden Anbieter von Verbraucher- und Ratenkrediten im Balkan, hat die Zahlen für das erste Halbjahr 2019 gemeldet. Ausgegeben wurden Kredite im Volumen von 70,1 Mio.... [mehr]
21.08.2019, Unternehmens-News

Ferratum mit positiver Entwicklung im ersten Halbjahr

Ferratum Oyj (ISIN: FI4000106299) hat die Zahlen für das erste Halbjahr 2019 veröffentlicht. Der Umsatz konnte im ersten Halbjahr 2019 um 17,2% auf 145,6 Mio. Euro gesteigert werden. Das EBIT wuchs... [mehr]
21.08.2019, Unternehmens-News

Karlsberg Brauerei: EBITDA und EBIT im ersten Halbjahr stabil, Jahresüberschuss mit deutlichem Anstieg

Prognose für das Gesamtjahr bestätigt

Die Karlsberg Brauerei GmbH (Unternehmensanleihe, WKN: A2AATX) hat ihre Zahlen zum ersten Halbjahr 2019 bekannt gegeben. Das bereinigte Ergebnis vor Abschreibungen, Zinsen und Steuern (EBITDA) sowie... [mehr]
20.08.2019, Unternehmens-News

FCR Immobilien AG: Umsatz steigt im ersten Halbjahr 2019 von 14,6 Mio. Euro auf 29,5 Mio. Euro

EBITDA steigt überproportional von 3,9 Mio. Euro auf 11,7 Mio. Euro

Die FCR Immobilien AG (ISIN: DE000A1YC913) hat auf Basis der äußerst erfolgreichen Geschäftsentwicklung im 1. Halbjahr 2019 die vorläufigen Umsatzzahlen bestätigt und die Ergebniszahlen sogar noch... [mehr]
15.08.2019, Unternehmens-News

Mogo Finance S.A.: Netto-Ergebnis steigt im ersten Halbjahr um 76.2% auf 3,7 Mio. Euro

Die Mogo Finance S.A., Riga (ISIN XS1831877755), hat die Zahlen für das erste Halbjahr 2019 veröffentlicht. Die ausgegebenen Darlehen erhöhten sich um 30,3% auf 83,4 Mio. Euro, davon 48,8 Mio. in... [mehr]
14.08.2019, Unternehmens-News

SINGULUS TECHNOLOGIES: Umsatz im ersten Halbjahr auf Vorjahreshöhe

Deutliche Umsatzsteigerung im zweiten Halbjahr erwartet

Die SINGULUS TECHNOLOGIES AG meldet einen Halbjahresumsatz 2019 in Höhe von 44,1 Mio. EUR, der auf dem Niveau des Vorjahres (46,4 Mio. EUR) liegt. Im zweiten Quartal 2019 wurde ein Umsatz von 23,3... [mehr]
13.08.2019, Unternehmens-News

Voltabox muss Prognose für das Geschäftsjahr 2019 anpassen

Auch Aktien und Anleihen des Großaktionärs paragon brechen ein

Voltabox [ISIN DE000A2E4LE9] senkt die Umsatz- und Ertragsprognose für das laufende Geschäftsjahr. Wesentliche Gründe sind die teilweise Verschiebung eines Großauftrags an die amerikanische... [mehr]
13.08.2019, Unternehmens-News

Porsche platziert grünes Schuldscheindarlehen über 1 Mrd. Euro

Projekt Porsche Taycan hat sich für grüne Finanzierung qualifiziert

Mit einem Volumen von einer Milliarde Euro hat die Porsche AG das bis dato größte grüne Schuldscheindarlehen überhaupt begeben. Es ist die erste Transaktion dieser Art durch einen... [mehr]
12.08.2019, Unternehmens-News

TLG IMMOBILIEN AG kann NAV im ersten Halbjahr steigern und startet Projektentwicklungen

Mieterlöse mit Anstieg um 4,8% auf 114,8 Mio. Euro; FFO um 5,5% auf 71,5 Mio. Euro gegenüber Vorjahr erhöht

Die TLG IMMOBILIEN AG (ISIN: DE000A12B8Z4) hat das erste Halbjahr 2019 erfolgreich abgeschlossen. Zusätzlich zu den positiven Entwicklungen in der Immobilienbranche berichtet TLG ein herausragendes... [mehr]
09.08.2019, Unternehmens-News

MünchenerHyp emittiert künftig grüne Commercial Paper

Die Münchener Hypothekenbank eG erweitert ihr Emissionsprogramm um grüne Commercial Paper. Mit diesem innovativen grünen Produkt ergänzt sie die nachhaltigen und ökologischen ESG Pfandbriefemissionen... [mehr]
News 1 bis 10 von 138
<< Erste < zurück 1-10 11-20 21-30 31-40 41-50 51-60 61-70 vor > Letzte >>
Anzeige
Neue Ausgabe jetzt online!



Aktuelle Ausgabe
kostenlos herunterladen