Anzeige

Anzeige
Anzeige
15.05.19

iFunded schließt umfassendes ConsenSys Audit für Security Token Smart Contracts erfolgreich ab

ConsenSys Diligence, das führende Unternehmen aus New York für die technische Prüfung von Smart Contracts und auf Ethereum basierende Blockchain-Projekte hat die Smart Contracts für den Security Token von iFunded einem umfassenden Audit erfolgreich unterzogen. Bei dem Audit, handelt es sich um eine umfassende Validierung der Sicherheit, Ausfallsicherheit und Funktionalität der Smart Contracts von iFunded.

„Smart Contracts sind das Fundament unserer Security Token Plattform. Sie ermöglichen es künftig, direkte oder indirekte Investitionen in Immobilien noch effizienter, sicherer und günstiger über unsere bereits bestehende, komplett digitale Immobilien-Investment-Plattform durchzuführen“, sagt Michael Stephan, Gründer und Geschäftsführer der iEstate GmbH, der Betreiberin der Immobilien-Investment-Plattform iFunded.de.

Das Ziel ist ein nahtloser Investmentprozess für digitale Wertpapiere, indem Lösungen für Krypto-Wallets, Legitimierungsverfahren (Know Your Customer), Crowdsales und Kryptozahlungen alle gebündelt an einem Ort angeboten werden. Bereits Anfang April hatte iFunded gemeldet, dass Anleger die Möglichkeit haben, mit Kryptowährungen die Investments auf iFunded zu bezahlen. Damit war iFunded die erste Immobilien-Investment-Plattform in Europa, auf der dies möglich ist. ERFURT PORTFOLIO 1 war das erste Projekt, bei dem Anleger ihr Investment neben Fiat, also Euro, auch mit Bitcoin oder Ether bezahlen konnten.

Anfangs Fokus auf Fremdkapitalstrukturen

„Unsere Plattform ist in der Lage, sowohl Fremdkapital als auch Eigenkapital zu tokenisieren. Anfangs werden wir uns auf Fremdkapitalstrukturen für institutionelle Investoren konzentrieren. In der Folge können auch Investmentchancen für private Anleger folgen, hier sind wir mit den Aufsichtsbehörden in enger Abstimmung“, sagt Stephan. iFunded hat den Ethereum ERC-1400 Token Standard gewählt, der auch als Security Token Standard bekannt ist. „Die erfolgreiche Sicherheitsüberprüfung unseres Smart Contracts durch das weltweit anerkannte Unternehmen ConsenSys Diligence ist für uns ein weiterer Meilenstein in der Entwicklung unserer digitalen Investmentplattform und ich bin besonders stolz auf unser gesamtes Entwicklerteam. Unser Token ist kompatibel mit ERC-20, dem heutzutage am weitesten verbreiteten Token-Standard. Unsere Plattform kann daher  auch an alle renommierten Krypto-Wallets und Krypto-Custody-Systeme andocken. Zusätzlich beinhalten unsere Security Token eine verifizierte Stimmrechtsabgabe- und Zinsverteilungsfunktion“, so Stephan. Dadurch werden Zinszahlungen und Kapitalrückzahlungen an Investoren deutlich beschleunigt. „Unsere Investoren werden durch die schlankeren Prozesse und damit niedrigeren Gebühren von höheren Zinsen profitieren“, erläutert Stephan. www.fixed-income.org (Foto: Michael Stephan © iFunded/iEstate)


02.06.2020, Unternehmens-News

Deutsche Rohstoff AG: Bright Rock kauft Flächenpaket in Wyoming 28.000 netto acres

300 Barrel Tagesproduktion

Bright Rock Energy hat einen Kaufvertrag für umfangreiche Flächen im US-Bundesstaat Wyoming unterzeichnet. Es handelt sich um rund 28.000 netto acres (rund 11.300 Hektar bzw. 111 Quadratkilometer)... [mehr]
02.06.2020, Unternehmens-News

Euroboden: Fortschritte bei den Bauvorhaben in München-Forstenried und München-Dornach

Die Sanierung und Umbau des historischen Derzbachhofes in München-Forstenried kann beginnen. Sowohl für das denkmalgeschützte Bestandsgebäude des ältesten Bauernhofes Münchens wie auch für den Neubau... [mehr]
02.06.2020, Unternehmens-News

Aves One: Quartalsumsatz steigt auf 33,7 Mio. Euro (Vj. 27,2 Mio. Euro)

EBITDA wächst auf 21,7 Mio. Euro (Vj. 20,6 Mio. Euro), EBT (bereinigt) liegt bei 1,8 Mio. Euro (Vj. 3,4 Mio. Euro)

Die Aves One AG verfolgt konsequent ihren Wachstumspfad und verzeichnet im ersten Quartal 2020 einen weiterhin steigenden Umsatz und EBITDA gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Der Konzernumsatz... [mehr]
29.05.2020, Unternehmens-News

HÖRMANN Industries: Umsatz- und Ergebnisentwicklung durch Coronakrise belastet

EBITDA bei 3,2 Mio. Euro, EBIT bei 0,3 Mio. Euro

Die HÖRMANN Industries GmbH (WKN: A2TSCH) hat heute ihre Finanzergebnisse für die ersten drei Monate 2020 veröffentlicht. Im ersten Quartal 2020 sank der Umsatz im Vergleich zum Vorjahreszeitraum von... [mehr]
29.05.2020, Unternehmens-News

publity AG: Mehrheitsaktionär veröffentlicht Erwerbsangebot an die Inhaber der Wandelanleihe 2015/20

Die vom Mehrheitsaktionär und Vorstandsvorsitzenden der publity AG, Thomas Olek, beherrschte TO-Holding GmbH hat am Mittwoch, den 27.05.2020, im Bundesanzeiger ein freiwilliges öffentliches... [mehr]
29.05.2020, Unternehmens-News

Photon Energy erweitert das PV-Portfolio in Australien um 14 MWp

Unternehmen sichert die Finanzierung für den Bau von zwei PV-Kraftwerken mit einer Gesamtkapazität von 14 MWp im australischen Leeton

Photon Energy N.V. gibt bekannt, dass ihre Projektgesellschaften Leeton Solar Farm Pty Ltd. und Fivebough Solar Farm Pty Ltd. mit Infradebt Projektfinanzierungsverträge für zwei PV-Kraftwerke mit... [mehr]
28.05.2020, Unternehmens-News

FCR Immobilien AG verkauft Nahversorger in Lichtentanne

Einkaufspipeline gut gefüllt, kontinuierliche Verhandlung über Verkäufe wieder gut gestartet

Die FCR Immobilien AG (ISIN: DE000A1YC913) hat das 2018 erworbene Einzelhandelsobjekt in Lichtentanne (Sachsen), nach Erzielung einer Vollvermietung durch erfolgreiche Aktivitäten im Asset... [mehr]
28.05.2020, Unternehmens-News

publity: Großaktionär und CEO beabsichtigt Veräußerung von Aktienpaketen

Der Großaktionär und Vorstandsvorsitzende (CEO) der publity AG (ISIN DE0006972508), Thomas Olek, hat das Unternehmen darüber informiert, dass er sich in fortgeschrittenen Verhandlungen mit... [mehr]
28.05.2020, Unternehmens-News

JDC Group AG startet erneut mit starkem Wachstum ins neue Jahr

Q1-Umsatzerlöse steigen um 17% auf 31,4 Mio. Euro, Ausblick auf 2020 unverändert positiv, Guidance bestätigt

Die JDC Group AG (ISIN DE000A0B9N37) bestätigt mit den heute veröffentlichten Zahlen zur Unternehmensentwicklung im ersten Quartal 2020 ihren Wachstumskurs. Der Konzernumsatz stieg in den ersten... [mehr]
28.05.2020, Unternehmens-News

Nordex SE: innogy beauftragt die Nordex Group mit 27-MW-Projekt in Deutschland

Windpark entsteht auf rekultivierter Fläche des Braunkohletagebaus Garzweiler

Die innogy SE hat die Nordex Group beauftragt, den Windpark "Jüchen A44n" mit sechs Anlagen des Typs N149/4.0-4.5 auf je 164 Meter Nabenhöhe auszustatten. Der Windpark "Jüchen... [mehr]
News 1 bis 10 von 368
<< Erste < zurück 1-10 11-20 21-30 31-40 41-50 51-60 61-70 vor > Letzte >>
Anzeige
Neue Ausgabe jetzt online!



Aktuelle Ausgabe
kostenlos herunterladen