Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
18.11.20

BayernInvest: Daniel Kerbach wird neuer CIO

Asset Manager baut seine Investmentkapazitäten konsequent aus und stärkt weiter seine Positionierung als ESG-Spezialist mit wirkungsorientierten Investments

Daniel Kerbach wird zum 1. Dezember 2020 neuer Chief Investment Officer (CIO) und Bereichsleiter Investment Management der BayernInvest Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH. In dieser Position verantwortet er das Investment Management, die Umsetzung sowie den Ausbau der ESG-Strategien und den Handel für alle Mandate. Daniel Kerbach folgt auf Arnd Sieben, der sich auf eigenen Wunsch wieder stärker auf das Management von institutionellen Portfolios konzentriert und künftig den Ausbau des Leistungsangebotes im neu geschaffenen Bereich Multi Asset & Pensions verantwortet.

„Mit Daniel Kerbach haben wir einen sehr renommierten und erfahrenen CIO für die vielfältigen Herausforderungen an den Kapitalmärkten gefunden. Zusammen mit unseren institutionellen und privaten Anlegern wird er wirkungsorientierte Investments mit innovativen Investment- und Risikomanagement-Konzepten verbinden. Ich bin überzeugt, dass er das Profil der BayernInvest als deutscher ESG-Spezialist für nachhaltige Investments weiter schärfen wird. Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit“, sagt Alexander Mertz, Sprecher der Geschäftsführung der BayernInvest.

Daniel Kerbach (45) war bei Merck Finck Privatbankiers ab 2017 als CIO tätig, zuvor als Deputy CIO und Leiter der Vermögensverwaltung bei der Bank Julius Bär in Zürich. Weitere berufliche Stationen waren bei LGT Capital Management, Winterthur Asset Management und Pioneer Investments. Kerbach weist mehr als 20 Jahre Investmenterfahrung auf.

www.fixed-income.org
Foto: Daniel Kerbach
© BayernInvest



11.11.2020, Who is Who

Union Bancaire Privée (UBP) eröffnet Niederlassung in Frankfurt

Union Bancaire Privée (UBP) baut ihr Asset Management-Geschäft in Deutschland über die Eröffnung einer Niederlassung ihrer luxemburgischen Tochter UBP Asset Management (Europe) S.A. in Frankfurt am... [mehr]
23.10.2020, Who is Who

Eurizon SLJ verstärkt EM-Fixed-Income-Team mit Alan Wilson

Portfoliomanager mit langjähriger Erfahrung in sektorübergreifenden Fixed-Income-Teams, Spezialist für Währungen und Zinsen

Eurizon SLJ, der in London ansässige Zweig von Eurizon Capital SGR, dem 328 Milliarden Euro (AUM per Ende Juni) umfassenden Vermögensverwaltungsbereich der italienischen Bankengruppe Intesa Sanpaolo,... [mehr]
03.08.2020, Who is Who

Raymond James verstärkt sich mit Tobias Ramminger und Abdel-Aziz

Raymond James hat mit Tobias Ramminger einen neuen Managing Director für den Bereich Diversified Industrials ernannt. Zudem wird Sherif Abdel-Aziz als Direktor zu Raymond James zurückkehren. Beide... [mehr]
20.07.2020, Who is Who

Edmond de Rothschild REIM beruft Frédéric Soulié zum Leiter Loan Execution und Portfolio Management

Edmond de Rothschild REIM hat Frédéric Soulié (45) als Director für das Real Estate Debt Team in Frankfurt gewonnen. Soulié beginnt seine Arbeit bei Edmond de Rothschild am 1. September und wird für... [mehr]
02.07.2020, Who is Who

DJE Kapital AG: Neuer CIO und Co-Leiter der Niederlassung Frankfurt am Main

Sven Madsen ist Chief Investment Officer (CIO) und stellvertretender Leiter der Niederlassung Frankfurt am Main der DJE Kapital AG (DJE). Gemeinsam mit Niederlassungsleiter Stefan Krause verantwortet... [mehr]
01.07.2020, Who is Who

Aegon Asset Management ernennt Global Chief Investment Officer für den Bereich Fixed Income

Aegon Asset Management hat Russ Morrison zum neuen Global Chief Investment Officer ernannt. Er ist für die Verwaltung der Investment Plattform für festverzinsliche Wertpapiere mit Assets under... [mehr]
News 1 bis 6 von 491
<< Erste < zurück 1-6 7-12 13-18 19-24 25-30 31-36 37-42 vor > Letzte >>
Anzeige
Neue Ausgabe jetzt online!



Aktuelle Ausgabe
kostenlos herunterladen
Neue Ausgabe jetzt online!



Aktuelle Ausgabe
kostenlos herunterladen