Anzeige

Anzeige
Anzeige
27.02.19

Lazard Asset Management ernennt zwei Leiterinnen für nachhaltige Investments und ESG

Lazard Asset Management LLC (LAM) ernennt Jennifer Anderson und Nikita Singhal als Co-Heads für nachhaltige Investments und ESG (Environmental, Social and Governance). Anderson und Singhal werden an den Standorten London beziehungsweise New York arbeiten.

„Unsere Investmentteams verfügen über mehr als ein Jahrzehnt Erfahrung in der Bewertung von ESG-Faktoren bei Investitionen“, sagt Ashish Bhutani, CEO von LAM. „Wir freuen uns, Anderson und Singhal für LAM gewonnen zu haben. Sie werden eng mit unseren Analysten zusammenarbeiten, um unsere langjährige Arbeit bei der unternehmensweiten Berücksichtigung von ESG-Faktoren in unseren Research- und Portfoliomanagementfunktionen weiter voranzutreiben.“

Anderson ist seit 2015 Vorstandsmitglied bei der Institutional Investors Group on Climate Change. Vor ihrem Wechsel zu LAM war Anderson Investmentmanagerin bei TPT Retirement Solutions. Neben ihren Aufgaben als Portfoliomanagerin war sie dort verantwortlich für TPTs Strategie im Bereich nachhaltige Investments, ESG und Klimawandel. Zuvor war Anderson als Aktien-Analystin mit Fokus auf nachhaltige Investments für Citigroup tätig. Begonnen hat sie ihre Investmentkarriere als SRI-Research-Analystin bei Jupiter Asset Management.

Singhal arbeitete vor ihrem Wechsel zu LAM als Portfolioanalystin für ClearBridge Investments. Dort konzentrierte sie sich für den Sustainability Leaders Fund auf den Sektor erneuerbare Energien sowie auf die unternehmensweite ESG-Strategie. Davor war sie Director of Capital Deployment and Impact Investing bei der Heron Foundation und Analystin bei der International Finance Corporation, dem privaten Investmentbereich der Weltbank. Ihre Karriere im Investmentbereich begann sie 2005 als Investment Banking Analystin in den Bereichen Natural Resources und Equity Capital Markets Groups bei Goldman Sachs.

LAM ist Unterzeichner und Mitglied mehrerer Organisationen, die verantwortungsbewusstes Investieren und die Berücksichtigung von ESG-Faktoren fördern. So unterzeichnete das Unternehmen die von den Vereinten Nationen unterstützten Prinzipien für verantwortliches Investieren (Principles for Responsible Investment, PRI), den britischen sowie japanischen Stewardship Code und die britische Women in Finance Charta.
Darüber hinaus ist LAM Mitglied des International Corporate Governance Network (ICGN), der Pensions and Lifetime Savings Association (PLSA) sowie des Investors in Financial Reporting Programms des International Accounting Standards Board (IASB).

https://www.fixed-income.org/ 
https://www.green-bonds.com/
(Foto: Jennifer Anderson @ Lazard



22.08.2019, Who is Who

mwb baut das Kapitalmarktgeschäft weiter aus

Weitere Einstellungen im Bereich Designated Sponsoring und Corporate Broking, Wachstum im Bereich kleinerer und mittlerer Emittenten (KMU)

Die im Börsensegment m:access notierte mwb Wertpapierhandelsbank AG in Gräfelfing bei München baut das Geschäftsfeld Corporates & Markets weiter aus. Vom 1. September an verstärkt Frank Reitinger... [mehr]
12.08.2019, Who is Who

Heinrich «Henry» Rohrer wird Partner der Vicenda Group

Die Vicenda Group, eine international tätige Investment Boutique mit Fokus auf Private Debt, gibt bekannt, dass Henry Rohrer per sofort als Partner zum Unternehmen stösst. Er verstärkt das... [mehr]
05.08.2019, Who is Who

Eurizon stärkt die Investment-Abteilung

Einheiten für Corporate Governance & Sustainability sowie für fundamentales Research gegründet

Eurizon verstärkt sich durch die Schaffung von zwei neuen Teams und bekräftigt damit das feste Bekenntnis zu ESG-Themen und zur Entwicklung des fundamentalen Researchs sowie der Aktivitäten in der... [mehr]
30.07.2019, Who is Who

Do Investment AG verstärkt Team mit Senior Relationship Managerin Birgitta Kobold

Birgitta Kobold verstärkt seit 1. Juli als Senior Relationship Manager die Do Investment AG (Do) mit ihrer langjährigen Expertise in der Betreuung von Wealth Management Kunden. Corinna Schütz, im... [mehr]
24.07.2019, Who is Who

DJE Kapital AG: Vertrieb und Kundenservice mit Michael Mewes und Julian Müller gestärkt

Vertrieb und Kundenservice gestärkt - Michael Mewes als Leiter Client Portfolio Management und Julian Müller als Leiter institutioneller Vertrieb

Michael Mewes (56) ist seit Ende Mai Leiter Client Portfolio Management im Vertriebsteam der DJE Kapital AG (DJE). Er betreut institutionelle Mandate wie Kreditinstitute, Stiftungen, Versorgungswerke... [mehr]
12.07.2019, Who is Who

Carmignac: Kevin Thozet wird Portfolio Advisor innerhalb des Investmentkomitees

Carmignac ernennt Kevin Thozet (40) zum Portfolio Advisor innerhalb des Investmentkomitees. Thozet sitzt in Paris und berichtet an Didier Saint-Georges, Managing Director und Mitglied des... [mehr]
News 1 bis 6 von 454
<< Erste < zurück 1-6 7-12 13-18 19-24 25-30 31-36 37-42 vor > Letzte >>
Anzeige
Neue Ausgabe jetzt online!



Aktuelle Ausgabe
kostenlos herunterladen