Anzeige

Anzeige
10.06.21

Plenum Investments AG lanciert CAT Bond Dynamic Fund

Plenum Investments AG lanciert den CAT Bond Dynamic Fund. Dieser UCITS-Fonds ist nach Artikel 9 klassifiziert. Der Fonds hat eine stark diversifizierende Wirkung in Multi-Assets-Portfolios und eignet sich so als alternativer Anlagebaustein.

Dirk Schmelzer, Head Portfoliomanager ILS/CAT Bonds und Partner bei Plenum Investments AG: ?Anstelle den CAT-Bond-Markt nachzubilden, rücken wir die Qualität in den Anlagefokus, indem wir den Anteil schadenaggregierender CAT Bonds, die zu Sekundärgefahren exponiert sind, auf ein Minimum reduzieren. So erreichen wir eine bessere Positionierung gegenüber dem Markt. Mit unserem Ansatz sind wir trotz des eingeschränkten Anlageuniversums in der Lage, Positionen mit einer hohen Risikoentschädigung und einer geringen Korrelation zueinander zu selektieren.?

Der neue Fonds rundet das Angebot im hochrentierenden Marktsegment ab. Das Fassungsvermögen von CAT Bonds Fonds ist an ihre Kapazitätsgrenzen gestoßen, so dass neue Fondsmöglichkeiten für den Markt geschaffen werden. Die Versicherungsprämien von CAT Bonds sind weiterhin ansprechend und die Nachfrage nach Rückversicherungsdeckung hält an.

Der Anlageprozess des CAT Bond Dynamic Bond beruht auf drei Säulen: Maximierung der globalen Diversifikation des Portfolios, Verfeinerung der Diversifikation innerhalb des US-Hurrikan-Segments und Begrenzung des Risikos von Frequenzereignissen. Dirk Schmelzer: „Der Plenum CAT Bond Dynamic Bond ist ein exklusiver Anlagefonds, der einen Qualitätssprung im hochrentierenden CAT-Bond-Fondssegment darstellt.“ Das Anlageziel besteht darin, eine Überrendite bei marktähnlichem Tail-Risiko zu erzielen.

David Strasser, Senior Portfoliomanager, der für die Modellierung verantwortlich ist, ergänzt: ?Nur durch eine Selbstbeschränkung der Anlagekapazität auf maximal 400 Mio. USD oder 1.5% des derzeitigen Marktvolumens kann die Selektivität in einem ohnehin beschränkten Marktsegment gewährleistet werden. Dies ist ein klares Bekenntnis gegenüber unseren Kunden.?

www.fixed-income.org
Foto: Dirk Schmelzer
© Plenum Investment AG



30.11.2009, Investment

Aktienmarkt in Dubai bricht ein

DFM Index -7,2%

Der Aktienmarkt in Dubai ist heute erstmals, nach dem die Führung des Staates die Finanzmärkte mit der Bitte um eine Stillhalteabkommen für Verbindlichkeiten des Staatskonzerns Dubai World geschockt... [mehr]
27.11.2009, Investment

Mangelnde Alternativen als Triebfeder für Nachfrage nach Corporates

von Klaus Stopp, stv. Leiter Rentenhandel der Baader Bank

Mangelnde Alternativen und billiges Geld sind die Treibfedern für die anhaltende Nachfrage am Markt für Unternehmensanleihen (Corporate Bonds). In den USA ist es vor allem die Nullzinspolitik, die... [mehr]
26.11.2009, Investment

Dubai schockt die Märkte

Nakheel und Limitless in Finanznöten, Spread von 5jährigen Dubai-CDS weitet sich auf 430bp aus, Nakheeal-Anleihen fallen um mehr als 20 Punkte auf 87.

Die Führung des von Dubai hat die Finanzmärkte mit der Bitte um eine Stillhalteabkommen für Verbindlichkeiten des Staatskonzerns Dubai World (Muttergesellschaft des Projektentwicklers Nakheel)... [mehr]
24.11.2009, Investment

„Unser Top Pick sind europäische Asset Backed Securities (ABS) mit einem Rating von AAA“

Valentijn van Nieuwenhuijzen, Head of Fixed Income Strategy und Economist, ING Investment Management

ING Investment Management hat heute den Marktausblick für 2010 bekannt gegeben. Bei Anleihen setzt ING IM auf die bonitätsstärkeren und grundsätzlich finanziell gesünderen Segmente des... [mehr]
23.11.2009, Investment

„2010 wird sicher ein sehr volatiles und deshalb kein einfaches Jahr“

Interview mit Dietmar Zantke, Röcker & Waltz Vermögensverwaltung

Starfondsmanager Dietmar Zantke, ehemals Head of Credit bei der LBBW Asset Management, wechselte zur Stuttgarter Investmentboutique Röcker & Waltz. Gemeinsam mit AmpegaGerling Investment den... [mehr]
19.11.2009, Investment

„Chartanalysten halten bei dem Bund Future einen Test der Hochpunkte vom Juli dieses Jahres bei 122,47/49 für möglich“

Klaus Stopp, stv. Leiter Rentenhandel, Baader Bank

„Die Aktivitäten der Marktteilnehmer werden kurz vor dem Jahresultimo immer geringer und somit kommt der charttechnischen Betrachtung des Euro-Bund-Futures eine immer größere Bedeutung zu“, erläutert... [mehr]
16.11.2009, Investment

AC Triple Alpha Fixed Income 50

Stillhaltestrategien sollen Performance beflügeln

Aquila Capital hat kürzlich den AC Triple Alpha Fixed Income 50 aufgelegt. Basis ist der Rentenindex iBoxx Euro Sovereigns Eurozone, ein passiv gesteuertes Rentenportfolio, das die Gesamtperformance... [mehr]
16.11.2009, Investment

Schroders ist weiterhin positiv für High-Yield-Anleihen gestimmt

Positive Konjunkturdaten und bessere Ausfallprognosen stützen den Markt

Das High-Yield-Team von Schroders ist davon überzeugt, dass globale Hochzinsanleihen weiterhin attraktiv sind – auch wenn der Sektor bereits seit März eine signifikante Rallye erlebt hat. Für eine... [mehr]
12.11.2009, Investment

„Rentenmärkte schwimmen auf absehbare Zeit im Geld“

Klaus Stopp, stv. Leiter Rentenhandel der Baader Bank

Nachdem die Zentralbanken angekündigt hatten, an ihrer expansiven Geldpolitik festzuhalten, machte sich erneut Optimismus an den Börsen breit. Denn damit ist klar: Die Märkte schwimmen auf absehbare... [mehr]
06.11.2009, Investment

„Aussichtsreich erscheinen im Moment die neuen Anleihen der Heidelberger Zement AG“

Quick Questions an Jürgen Raabe, Head of Institutional Sales Fixed Income, quirin bank

Jürgen Raabe leitet den Bereich Institutional Sales Fixed Income bei der quirin bank. Aus seiner Sicht sind die neuen Anleihen der Heidelberger Zement AG interessant. Investoren spekulieren auf einen... [mehr]
Anzeige
Neue Ausgabe jetzt online!



Aktuelle Ausgabe
kostenlos herunterladen