Anzeige

Anzeige
31.07.15

DEMIRE Deutsche Mittelstand Real Estate AG kündigt freiwilliges öffentliches Übernahmeangebot für Fair Value REIT-AG an

Die DEMIRE Deutsche Mittelstand Real Estate AG beabsichtigt, den Aktionären der Fair Value REIT-AG ein freiwilliges öffentliches Übernahmeangebot für alle ausstehenden Aktien der Fair Value zu unterbreiten und zwei (2) Aktien der DEMIRE im Gegenzug für je eine (1) Aktie der Fair Value zu bieten. Mit erfolgreichem Vollzug des Übernahmeangebots würde ein Immobilienkonzern mit einem Portfoliobestand an Gewerbeimmobilien von rund EUR 1 Milliarde entstehen.

Die Fair Value hat in Bezug auf die beabsichtigte Transaktion ein sogenanntes „Business Combination Agreement“ mit der DEMIRE abgeschlossen. In dem Business Combination Agreement haben sich die Parteien auf wesentliche Eckpfeiler der Transaktion, die Modalitäten der Unterstützung der Transaktion durch die Fair Value und das gemeinsame Verständnis im Hinblick auf die zukünftige geschäftliche Kooperation zwischen der Fair Value und DEMIRE verständigt. Die DEMIRE hat sich im Business Combination Agreement verpflichtet, nach besten Kräften dafür Sorge zu tragen, den REIT-Status der Fair Value nicht durch die Übernahme zu gefährden, solange die Fair Value satzungsmäßig als REIT-AG organisiert ist.

Die Fair Value wurde von ihrem Aufsichtsratsvorsitzenden, Herrn Rolf Elgeti, und von ihrem stellvertretenden Aufsichtsratsvorsitzenden, Dr. Oscar Kienzle, darüber informiert, dass die Tochtergesellschaften der Obotritia Capital KGaA, deren persönlich haftender Gesellschafter Herr Rolf Elgeti ist, sowie die dem stellvertretenden Aufsichtsratsvorsitzenden Dr. Oscar Kienzle zuzurechnende Kienzle Vermögensverwaltungs GmbH vertraglich zugesichert haben, das Übernahmeangebot für die von ihnen gehaltenen Anteile an der Fair Value (ca. 23,21 %) anzunehmen.

Vorstand und Aufsichtsrat werden im weiteren Prozessverlauf im Einklang mit ihren gesetzlichen Verpflichtungen zu diesem Angebot nach Erhalt der durch DEMIRE noch zu veröffentlichenden Angebotsunterlage Stellung nehmen. Vorbehaltlich der Prüfung der Angebotsunterlage sowie der abschließenden Prüfung der Angemessenheit des Umtauschverhältnisses beabsichtigen der Vorstand und der Aufsichtsrat der Fair Value, das geplante Übernahmeangebot auf Basis des Business Combination Agreement zu unterstützen.

www.fixed-income.org

--------------------------------------------------
Soeben erschienen: BONDBOOK Restrukturierung von Anleihen
Auf 104 Seiten werden detailliert alle wichtigen Hintergründe rund um die Restrukturierung von Anleihen für Unternehmen und Anleihegläubiger erläutert.
Die Ausgabe kann zum Preis von 29,00 Euro (inkl. USt. und Versand) beim Verlag oder im Buchhandel (ISBN 978-3-9813331-2-1) bestellt werden.
www.restrukturierung-von-anleihen.com
--------------------------------------------------


03.01.2012, Investment

Carmignac Gestion: Konjunkturausblick, Q1 2012

Didier Saint-Georges, Mitglied des Investmentkomitées von Carmignac Gestion äußert sich anbei in einem Kommentar zu der anhaltenden Euro-Schuldenkrise und wagt einen kurzen Ausblick auf das erste... [mehr]
02.01.2012, Investment

Marktkommentar und Prognose für das Jahr 2012

von John Chatfeild-Roberts, CIO, Jupiter Asset Management

Die Krise in Europa hält noch immer an. Der Plan von „Merkozy“ für eine strengere Haushaltsdisziplin mag die Nerven der Finanzmärkte zwar kurzfristig beruhigt haben, allerdings bestehen erhebliche... [mehr]
30.12.2011, Investment

Windreich AG setzt Wachstumskurs erfolgreich fort

Gewinnprognose für 2011: ca. 10 Mio. Euro (nach HGB) bzw. ca. 65 Mio. Euro (nach IFRS)

Die Windreich AG kommt auf ihrem Wachstumskurs gut voran. Die Ertrags- und Gewinnprognosen für 2011 zeigen erfreuliche Wachstumsraten und bestätigen die solide Unternehmensentwicklung.Auf Basis der... [mehr]
29.12.2011, Investment

Windreich AG - Offshore-Großprojekt 'Global Tech I' ist das beste Windprojekt des Jahres 2011 in ganz Europa

Das von der Windreich AG initiierte Offshore-Großprojekt 'Global Tech I' ist das beste Windprojekt des Jahres 2011 in ganz Europa. Das international renommierte Fachmagazin 'Project Finance... [mehr]
28.12.2011, Investment

Vermögensverwalter Ausblick 2012: Euro bleibt bestehen

Die deutschen Vermögensverwalter bewerten das finanzpolitische Umfeld sowie die Aussichten der Finanzmärkte für das Jahr 2012 kritisch. Das zeigt eine aktuelle Umfrage unter den Mitgliedern des... [mehr]
23.12.2011, Investment

Kursverfall an den Kreditmärkten war übertrieben

Legg Masons Tochtergesellschaft, der globale Anleihenmanager Western Asset Management, sieht in den Renditen und Strukturen von bonitätsstärkeren und kürzer laufenden Hochzinsanleihen eine gute... [mehr]
21.12.2011, Investment

Solar Millennium AG beantragt Eröffnung des Insolvenzverfahrens

Die Solar Millennium AG, Erlangen, hat heute beim Amtsgericht Fürth Antrag auf Eröffnung desInsolvenzverfahrens gestellt.Das Unternehmen befand sich bereits seit September in weit fortgeschrittenen... [mehr]
21.12.2011, Investment

Fidelity Jahresausblick 2012 - Hochzinsanleihen

"Dass hochverzinste Unternehmensanleihen mit höheren Risiken behaftet sind, steht außer Frage. Gleichwohl wird diese Anlageklasse 2012 gerade für Investoren interessant sein, die eine... [mehr]
21.12.2011, Investment

Kehrtwende in Chinas Geldpolitik – Chinas Zentralbank wird 2012 die Geldpolitik lockern

Finanzmarktkolumne von Dr. Alessandro Bee, Ökonom bei der Bank Sarasin & CIe AG

Die ganze Welt starrt gebannt auf die Schuldenkrise im Euroland und darauf, wie die Europäische Zentralbank damit umgeht. Die Geldpolitik in China genießt hingegen nur wenig Aufmerksamkeit, obwohl... [mehr]
20.12.2011, Investment

„Wir spüren schon wieder eine deutliche Erholung in den USA, in Asien und in den exportstarken Ländern wie Deutschland"

Achim Stranz, CIO bei AXA Investment Managers Deutschland

„Die Herabstufung der Deutschen Bank und weiterer internationaler Banken liegt immer noch im A-Bereich. Das ist immer noch ein sehr gutes Rating. Nicht einmal mehr der US-Staat hat ja ein Triple... [mehr]
Anzeige
Neue Ausgabe jetzt online!



Aktuelle Ausgabe
kostenlos herunterladen