Anzeige
13.12.18

FCR Immobilien AG veräußert erfolgreich Einkaufszentrum in Seelze

Wertschaffendes Asset Management als Grundlage für erfolgreichen Verkauf in Seelze

Die FCR Immobilien AG, ein dynamisch wachsender, bundesweit aktiver Immobilieninvestor, hat das 2017 erworbene Einkaufszentrum in Seelze, Niedersachsen, im Rahmen ihrer nachhaltigen „Buy, Hold and Sell“-Strategie erfolgreich veräußert. Im Rahmen des wertschaffenden Asset Managements hat FCR die Mietstruktur optimiert und eine Vollvermietung erzielt. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Insgesamt hat die FCR Immobilien AG 9 Objekte 2018 veräußert und 30 Immobilien erworben. Der Immobilienbestand konnte damit 2018 weiter dynamisch ausgebaut werden und liegt zum Jahresende bei einem Portfoliowert von über 250 Mio. Euro.

Das 2007 erbaute, vollvermietete Einkaufszentrum in Seelze mit einer Gesamtfläche von über 3.600 m² weist einen attraktiven Mietermix auf. Neben der bekannten Drogeriemarktkette dm sind auch namhafte Adressen wie KiK, TEDi und Takko als Mieter in diesem Einkaufszentrum ansässig. Zuletzt konnte FCR im Mai 2018 die Fachhandelskette Fressnapf als neuen langfristigen, bonitätsstarken Mieter gewinnen und damit die Attraktivität des Standorts weiter steigern. Das Einkaufszentrum in Seelze, einem Vorort von Hannover mit rund 33.000 Einwohnern, liegt an einer stark frequentierten Straße inmitten zweier Wohngebiete in exponierter Lage.

Falk Raudies, Gründer und Vorstand der FCR Immobilien AG: „Unsere Transaktion in Seelze ist ein sehr gutes Beispiel für das effektive FCR-Geschäftsmodell: Kaufen mit Potenzial, den Bestand zügig und wertsteigernd entwickeln und danach erfolgreich verkaufen. Seit 2014 haben wir insgesamt 70 Objekte erworben und 19 Immobilien veräußert. Beim Verkauf erzielten wir dabei im Durchschnitt eine Rendite von 35 Prozent. Mit Blick auf unsere sehr gut gefüllte Objekt-Pipeline wollen wir unser Portfolio auch zukünftig weiter dynamisch ausbauen.“

Die Aktie der FCR Immobilien AG (WKN A1YC91, ISIN DE000A1YC913) ist seit dem 7. November 2018 im Scale-Segment der Frankfurter Wertpapierbörse gelistet und unter anderem im elektronischen Handelssystem Xetra handelbar.

https://www.fixed-income.org/
(Foto: Falk Raudies © FCR Immobilien AG)



16.07.2019, Investment

Do - Global Bonds: Neuer Rentenfonds für fordernde Märkte

Die Do Investment AG (Do) erweitert die Produktpalette mit dem Do – Global Bonds (ISIN: LU1980857400). Der Fonds ermöglicht es Anleiheinvestoren, am Rentenmarkt zu partizipieren und durch flexible... [mehr]
16.07.2019, Investment

Eurizon: Nur auf hohe Renditen zu schauen, könnte eine gefährliche Strategie sein

Yasmine Ravaï, Portfoliomanagerin des Eurizon Fund - SLJ Local Emerging Market Debt, gibt einen Ausblick auf Anleihen aus Schwellenländern in lokalen Währungen: - Chinas Wirtschaftswachstum dürfte... [mehr]
15.07.2019, Investment

Anleihemärkte: Positiver Ausblick für Proteinsektor

von Ariel Bezalel, Head of Strategy, Fixed Income und Fondsmanager des Jupiter Dynamic Bond SICAV bei Jupiter Asset Management

Nachdem die afrikanische Schweinepest auch in China ausgebrochen ist, sind die Preise für Rindfleisch und Geflügel in diesem Jahr deutlich gestiegen. Daher die Frage: Wie wird der enorme... [mehr]
12.07.2019, Investment

Fidelity Fixed Income Monatsbericht: Aktien- und Rentenmärkte entkoppeln sich

Andrea Iannelli, Fixed Income Investment Director von Fidelity International, erläutert, warum an den Aktienbörsen weiterhin Optimismus herrscht, dem sich die Bond-Märkte nicht anschließen wollen.... [mehr]
12.07.2019, Investment

CoCo-Markt mit starker Halbjahresbilanz

Die erfreuliche Performance der Anleihemärkte setzte sich auch im zweiten Quartal fort. Angesichts der tieferen Renditen bei Staatsanleihen führender Industrieländer bleibt die Nachfrage nach... [mehr]
11.07.2019, Investment

Umfrage - Professionelle Investoren sind von ihrem nachhaltigen Impact überzeugt

70% der professionellen Investoren verfolgen eine langfristig verantwortungsbewusste Anlagepolitik

NN Investment Partners (NN IP) hat eine Umfrage1 unter 290 professionellen Anlegern in Europa zum Thema verantwortungsbewusstes Investieren und die Integration von ESG-Kriterien durchgeführt. Ein... [mehr]
11.07.2019, Investment

Halbjahresausblick Anleihen Industriestaaten: Fundamentaldaten stützen oberes Ende des Hochzinssegments

NN IP geht davon aus, dass sich dieses Gleichgewicht kurzfristig zugunsten von Unternehmensanleihen auswirkt, da der zentralbankgestützte Optimismus dominiert

Die Anleihemärkte haben sich in der ersten Jahreshälfte uneinheitlich entwickelt. Die Renditen von Staatsanleihen sind zurückgegangen, 10-jährige Bundesanleihen haben angesichts der Eskalation des... [mehr]
11.07.2019, Investment

Aviva Investors lanciert nachhaltigen Multi-Asset-Fonds

Aviva Investors, die global tätige Asset-Management-Gesellschaft des britischen Versicherers Aviva plc, erweitert mit dem neu aufgelegten Aviva Investors Sustainable Income and Growth Fund seine... [mehr]
10.07.2019, Investment

Ist bei den Renditen die Talsohle erreicht?

von Olivier de Berranger, Chief Investment Officer und Enguerrand Artaz, Fondsmanager La Financière de L‘Echiquier

Vergangene Woche gab es ein Zeichen, das Bände spricht: Die Rendite für 10-jährige Bundesanleihen sank vergangenen Donnerstag im Laufe des Handelstages unter den von der Europäischen Zentralbank... [mehr]
04.07.2019, Investment

Unternehmensanleihen aus Schwellenländern - Frontier-Märkte vergrößern das Anlageuniversum

Neben soliden Investment-Grade-Unternehmen, die sich auf Augenhöhe mit besten Pendants aus den Industrieländern bewegen, gibt es auch weniger etablierte – aber gleichermaßen beeindruckende – kleinere... [mehr]
News 1 bis 10 von 4037
<< Erste < zurück 1-10 11-20 21-30 31-40 41-50 51-60 61-70 vor > Letzte >>
Anzeige
Neue Ausgabe jetzt online!



Aktuelle Ausgabe
kostenlos herunterladen