Anzeige
08.03.19

LFDE: SRI und Performance schließen sich nicht aus

In der Diskussion um sozial verantwortliches Investieren (SRI – socially responsible investments) kommt immer wieder die Frage auf, ob nachhaltige Investitionen die Rendite schmälern. Das SRI-Team des französischen Vermögensverwalters LFDE – La Financière de l’Echiquier kann nun mit einer aktuellen Studie belegen, dass das Gegenteil der Fall ist:

„Investiert man systematisch in Unternehmen mit den besten ESG-Ratings, generiert man dauerhaft eine höhere Performance im Vergleich zu Anlagen in Unternehmen mit schlechten Ratings“, zieht Sonia Fasolo, Fondsmanagerin und Leiterin des SRI-Team bei LFDE, ein Fazit. Im neunjährigen Untersuchungszeitraum erzielte das Portfolio mit den besten ESG-Profilen eine um das 2,3-fache höhere Performance als das mit den schlechtesten ESG-Profilen.

Eine weitere Erkenntnis aus der Studie ist, dass alle drei Nachhaltigkeitsfaktoren – Umwelt, Soziales und Governance – auf lange Sicht einen Performance-Beitrag leisten. Zusammenfassend lieferte das Kriterium „Soziales“ den größten Performancebeitrag, während andererseits schlechte „Governance“-Ratings die Performance am stärksten beeinträchtigten.


Hinsichtlich der Risikoniveaus ließen sich abschließend betrachtet keine großen Unterschiede zwischen den Portfolios mit guten ESG-Ratings und jenen mit schlechteren Ratings feststellen. Aufgrund des Performancevorteils des TOP-ESG-Portfolios ergab sich unter dem Strich jedoch ein besseres Risiko-Ertrags-Verhältnis. Bei Marktrückgängen wirkte sich das dahingehend aus, dass die Portfolios mit den besten ESG-Ratings widerstandsfähiger waren als Portfolios mit schlechteren ESG-Ratings, wie Fasolo anfügt.

https://www.fixed-income.org/    https://www.green-bonds.com/ 
(Foto: Sonia Fasolo © LFDE)



17.05.2019, Investment

Green-Bond-Markt entwickelt sich dynamisch weiter

von Marcio da Costa, Portfolio Manager, SSA & Green Bonds, Bantleon

Der Green-Bond-Markt wächst nicht nur schnell, sondern entwickelt sich auch dynamisch weiter. Die Zahl der EUR-Green-Bond-Emittenten ist seit Anfang 2019 um 26% auf 140 Emittenten gestiegen und das... [mehr]
17.05.2019, Investment

Fidelity: Moderates Wachstum begünstigt Risikoanalgen

Andrea Iannelli, Fixed Income Investment Director von Fidelity International, ist überzeugt, dass die Rahmenbedingungen für risikoreiche Anlagen derzeit günstig sind. Neben moderatem Wachstum und... [mehr]
15.05.2019, Investment

Internationale Rentenmärkte: Unkonventionell wird konventionell

Degroof Petercam AM schätzt die Aussichten für die internationalen Anleihemärkte stabil ein, mit interessanten Festzinsanlagen in allen Bereichen

Der „America First“-Ansatz breitet sich weltweit aus. Dies verschiebt das Risikogleichgewicht eindeutig in Richtung einer rückläufigen Handels- und Investitionstätigkeit. Daten des... [mehr]
13.05.2019, Investment

Zunehmendes Interesse an Green Bonds

Wachsendes Anlage- und Diversifikationspotenzial zu erwarten

In Aktienportfolios haben sich Responsible Investment-Strategien bereits fest etabliert. Aus mehreren Gründen wächst inzwischen auch das Interesse der Anleger an verantwortungsbewussten... [mehr]
13.05.2019, Investment

Fidelity Marktkommentar: Bond-Anleger bereiten sich auf Wahlerfolg von Populisten vor - Italien im Fokus

Die Wahlen zum Europaparlament stehen gewöhnlich auf der Liste der politischen Risiken, die Anleger auf dem Schirm haben, ganz unten. Bei der Abstimmung im Mai ist das jedoch anders. Dafür sorgen die... [mehr]
08.05.2019, Investment

High Yields: Eine rasche Erholung

High-Yield-Anleihen und Kredite absolvierten nach einem technisch bedingten Ausverkauf im Q4 ein starkes Q1. Bei den historisch niedrigen Ausfallzahlen bieten die aktuellen Spreads ein attraktives,... [mehr]
06.05.2019, Investment

Dividenden: Defensive Aktienerträge und eine verlässliche Alternative in der Zinswüste

„Anleger wollen mit ihren Investments Geld verdienen. Die Suche nach regelmäßigem Einkommen bzw. laufenden Erträgen bleibt im extremen Niedrigzinsumfeld elementar“, sagt Laurent van Tuyckom,... [mehr]
06.05.2019, Investment

Schwellenländeranleihen: Investieren mit vorsichtigem Optimismus

Staatliche Schuldverschreibungen erbrachten im ersten Quartal 2019 überdurchschnittliche Ergebnisse, während die geopolitischen Schlagzeilen die Aufmerksamkeit auf sich zogen und sich die Rohstoffe... [mehr]
03.05.2019, Investment

Lazard Asset Management: Schwellenländeranleihen - Rally mit Risiken

Das Anleihegeschäft in Schwellenländern hat sich im ersten Quartal stark entwickelt und die Verluste des Vorjahres wurden annähernd wettgemacht. Auch für den weiteren Jahresverlauf haben Anleger... [mehr]
03.05.2019, Investment

Aberdeen Standard Investments lanciert den Emerging Markets Debt Sustainable and Responsible Investment Fund

Aberdeen Standard Investments (ASI) hat einen Fonds für Schwellenländeranleihen aufgelegt, der mit einem Overlay für ökologische, soziale, Governance- und politische Aspekte ausgestattet ist. Der... [mehr]
News 1 bis 10 von 3998
<< Erste < zurück 1-10 11-20 21-30 31-40 41-50 51-60 61-70 vor > Letzte >>
Anzeige
Neue Ausgabe jetzt online!



Aktuelle Ausgabe
kostenlos herunterladen