Anzeige

Anzeige
06.12.19

Investoren reißen sich um den Allianz European Infrastructure Fund

Der von Allianz Capital Partners verwaltete Allianz European Infrastructure Fund schließt nach starker Überzeichnung im finalen Closing mit 860 Mio. EUR

Bereits nach neun Monaten konnte Allianz Global Investors (AllianzGI) die Einwerbung von Investorengeldern für den Allianz European Infrastructure Fund S.A. RAIF* (AEIF) abschließen. Die Nachfrage institutioneller Investoren aus ganz Europa für den von Allianz Capital Partners (ACP) verwalteten AEIF übertraf die ursprünglichen Erwartungen deutlich. Das Gesamtvolumen erreichte schließlich 860 Mio. Euro, das in Eigenkapitalinvestitionen in europäische Infrastrukturprojekte fließen wird.

Wegen der starken Nachfrage wurde das Zielvolumen des Fonds zunächst von 500 Mio. Euro auf 750 Mio. Euro angehoben. Im September diesen Jahres erreichte der AEIF sein erstes Closing bei über 600 Mio. Euro und übertraf auch die neue Zielmarke im finalen Closing im November mit 860 Mio. Euro. Der Fonds war stark überzeichnet.

Durch den AEIF können institutionelle Anleger erstmals gemeinsam mit der Allianz im Rahmen eines mehrere Milliarden Euro großen Programmes Eigenkapital in europäische Infrastrukturprojekte investieren. Als erstes Investment hält der AIEF an der Seite der Allianz einen Anteil an Elenia, Finnlands zweitgrößtem Stromnetzbetreiber.

Zukünftige Transaktionen in Europa werden gemeinsam vom AEIF und den Allianz Gesellschaften getätigt, die mindestens 50% des Kapitals zur Verfügung stellen werden, um somit einen starken Gleichklang der Interessen zu erreichen. Der Investitionsschwerpunkt wird auf Energie-, Transport- und Kommunikationsinfrastruktur, die wesentliche Dienste für die Öffentlichkeit erbringt, liegen.

“Die erfolgreiche Auflegung spiegelt das Vertrauen unserer Kunden in die Allianz und unser Team wider. Wir freuen uns sehr über das positive Feedback aus dem Markt, das die Entwicklung unseres Kundenangebots im Bereich Infrastruktur Equity beschleunigen wird. Der Markt bietet interessante Anlagemöglichkeiten. Wir freuen uns darauf, diese zusammen mit unseren Anlegern, die unseren Ansatz, langfristig und nachhaltig zu investieren, teilen,  zu nutzen.“, sagt Christian Fingerle, Chief Investment Officer der Allianz Capital Partners.

Allianz Capital Partners (ACP) ist ein bedeutender, internationaler Kapitalanleger in Infrastruktur mit einem verwalteten Vermögen von mehr als 12 Mrd. Euro, das seit über einem Jahrzehnt im Auftrag der Allianz Gesellschaften investiert wurde. Insgesamt verwaltet die ACP mehr als 32 Mrd. Euro an alternativen Eigenkapitalanlagen in den Bereichen Private Equity, Infrastruktur und Erneuerbare Energien. ACP und AllianzGI verwalten zusammen mehr als 80 Mrd. EUR an alternativen Anlagen.

https://www.fixed-income.org/
(Foto: Christian Fingerle, CIO © Allianz Capital Partners)



07.04.2020, Investment

Wir bleiben in den Aktien- und Schwellenmärkten vorsichtig und bevorzugen Unternehmensanleihen mit Investment-Grade-Rating und nachrangige Wertpapiere

von Jean-Luc Hivert, Global Head of Investments, La Française AM

Die Gesundheitssituation hat sich bislang ohne große Überraschungen entwickelt. Obwohl eine gewisse Skepsis gegenüber dem aktuellen Stand der Epidemie in China angebracht ist, scheint Europa,... [mehr]
06.04.2020, Investment

CoCo-Anleihen im Härtetest

Contingent Capital Instruments (CoCos oder CoCo-Anleihen genannt) sind nachrangige Anleihen, die typischerweise von europäischen Großbanken emittiert werden, um die Eigenkapitalbasis zu stärken. Auf... [mehr]
06.04.2020, Investment

Europäische institutionelle Investoren setzen auf Rendite mit Wirkung

Erstes Closing des Allianz Impact Investment Fund

Mit dem ersten Closing des Allianz Impact Investment Fund (AIIF) hat Allianz Global Investors (AllianzGI) am 2. April 2020 die ersten institutionellen Investoren aus Deutschland, Skandinavien und... [mehr]
05.04.2020, Investment

UBP begibt Investmentfonds mit Fokus auf Staatsanleihen von Frontier Markets

Die Union Bancaire Privée (UBP) erweitert ihr Angebot an Schwellenländerfonds mit einer neuen, auf Staatsanleihen von Frontier Markets fokussierten Strategie: UBAM – Emerging Markets Frontier Bond.... [mehr]
04.04.2020, Investment

NN IP: So kamen Wandelanleihen bisher durch die Krise

Potenzial dank Preisanomalien: Wandelanleihen werden derzeit rund 3% unter theoretischen Wert gehandelt

In der vergangenen Woche haben Aktien eine Mini-Rallye erlebt: Der MSCI World Index hat von seinen Tiefständen 14% zu gelegt. Dennoch haben Wandelanleihen Aktien seit Jahresbeginn und auch seit... [mehr]
03.04.2020, Investment

„Corona als Katalysator für den technischen und gesellschaftlichen Wandel“

Zahlreiche Unternehmen, die schon bislang vom Megatrend ‚Disruption & Innovation‘ profitiert haben, erhalten durch die Coronakrise weiteren Auftrieb

Der Corona-Virus beeinflusst das Verhalten von Menschen und unserer Gesellschaft als Ganzes massiv und setzt uns teils sehr starken Veränderungen aus. Waren beispielsweise soziale Kontakte für viele... [mehr]
02.04.2020, Investment

Spread-Ausweitung bei asiatischen Unternehmensanleihen ist in dieser Höhe nicht gerechtfertigt und eröffnet Chancen

Die unterschiedslose Verkaufswelle bei asiatischen Unternehmensanleihen hat zu einer Spread-Ausweitung geführt, die in dieser Höhe aufgrund der Fundamentaldaten nicht gerechtfertigt ist. Der JP... [mehr]
02.04.2020, Investment

Barings-Kommentar: Die schrecklichen Wirtschaftsdaten kommen erst noch ans Tageslicht

„Die schlechteste vierteljährliche Kursentwicklung seit 2008 mag nun zwar in den Büchern stehen, aber die schrecklichen Wirtschaftsdaten kommen erst noch ans Tageslicht. Die Investoren müssen sich... [mehr]
02.04.2020, Investment

Kames Capital: Markterholung erst mit dem Impfstoff möglich

Statements zur aktuellen Marktsituation von Adrian Hull, Head of Fixed Income, und Stephen Jones, Chief Investment Officer, Kames Capital: Adrian Hull, Head of Fixed Income bei Kames Capital Hohes... [mehr]
01.04.2020, Investment

Federated Hermes: Kritische Verzerrungen an den Anleihemärkten erkennen und nutzen

Die Märkte unterlagen im März extremer Volatilität, was bei einigen Titeln zu erheblichen Preisverzerrungen führte. Andrew Jackson, Head of Fixed Income bei Federated Hermes, bewertet vier Sektoren... [mehr]
News 1 bis 10 von 4298
<< Erste < zurück 1-10 11-20 21-30 31-40 41-50 51-60 61-70 vor > Letzte >>
Anzeige
Neue Ausgabe jetzt online!



Aktuelle Ausgabe
kostenlos herunterladen