Anzeige

Anzeige
19.05.20

Fidelity sieht historisch extrem günstige Bewertung von Unternehmensanleihen

Stuart Rumble, Investmentdirektor Multi Asset bei Fidelity International, sieht historisch extrem günstige Bewertungen für Unternehmensanleihen. Die Eckpunkte seiner Analyse:

Kurzfristige Volatilität: Die Erholung der Kapitalmärkte geht mit einigen Unwägbarkeiten einher. Die sich global abzeichnende Rezession und mögliche Enttäuschungen bei Unternehmensgewinnen können in den nächsten Monaten durchaus für Schwankungen sorgen.

Langfristig günstige Bewertungen: Investoren mit einem längeren Anlagehorizont, sollten ihr Augenmerk auf die Bewertungen legen. Diese liegen in den meisten Regionen nach wie vor unter dem langfristigen Durchschnitt. Einen Blick wert sind vor allem Titel, die eine Sicherheitsmarge bieten und so ein gewisses Maß an Ertragsvolatilität zulassen.

Historisch extrem günstige Bewertung von Unternehmensanleihen: Die Verwerfungen der letzten Monate haben nicht alle Anlageklassen gleichermaßen getroffen. Interessant ist, dass sowohl Unternehmensanleihen mit Investment-Grade-Rating als auch High-Yield-Papiere unter dem 20. Perzentil ihrer historischen Bandbreite notieren. Sie bieten Chancen für Anleger, die die relative Sicherheit der Erträge zu erhöhen möchten, ohne maßgeblich auf Rendite zu verzichten.

www.fixed-income.org
Grafik:
© Fidelity



10.06.2020, Investment

Das Risiko eines zweiten Aktienmarkt-Crashs im Jahr 2020 steigt

von David Wehner, Senior Portfoliomanager bei der Do Investment AG

Die globale wirtschaftliche und geopolitische Unsicherheit befindet sich auf einem neuen Allzeit-Hoch und überschreitet die Finanzkrise und die Eurokrise bei weitem. Die wirtschaftlichen Auswirkungen... [mehr]
10.06.2020, Investment

Insight führt neues ESG-Risikobewertungssystem für Fixed Income-Investoren ein

Die Bewertung wurde auf ca. 95% der Komponenten der globalen Investment-Grade-Indizes angewandt und schließt Defizite in externen Daten.

Insight hat ein Ratingsystem eingeführt, um Emittenten anhand einer Reihe von firmeneigenen ESG-Risikokennzahlen (Environmental, Social and Governance) zu bewerten. Mehr als 6.500 Emittenten, die... [mehr]
09.06.2020, Investment

Renaissance der Rentenpapiere

von Nermin Aliti, Leiter Fonds Advisory der LAUREUS AG PRIVAT FINANZ

Noch ist die Corona-Krise längst nicht überstanden. Auch eine von Experten befürchtete zweite Welle sollte nicht kategorisch ausgeschlossen werden. Richtig ist aber auch: Die Lage hat sich in den... [mehr]
09.06.2020, Investment

Jupiter AM Marktkommentar: Die Weltwirtschaft hängt am Tropf - Fünf wichtige Fragen & Antworten für Anleiheinvestoren

Ariel Bezalel, Head of Strategy, Fixed Income und Harry Richards, Fondsmanager, beantworten fünf häufig gestellte Fragen zu den globalen Anleihemärkten und der flexiblen Anleihestrategie von Jupiter.... [mehr]
09.06.2020, Investment

Schon kleine Funken können unerwartete Brände auslösen

Christopher Smart, Chefstratege und Leiter des Barings Investment Institute, befasst sich in seinen aktuellen Leitgedanken mit den jüngsten Entwicklungen in den USA und sorgt sich, wann und wie die... [mehr]
08.06.2020, Investment

„Casino Mentalität“ beherrscht die Märkte

von Michael Winkler, Leiter Anlagestrategie bei der St.Galler Kantonalbank Deutschland AG

Fiskalpolitische Impulse und Maßnahmen, die nach dem Abflauen der Krise die europäische Konjunktur wieder in Gang bringen sollen, stehen derzeit im Fokus. Das Konjunktur- und Zukunftspaket der... [mehr]
05.06.2020, Investment

BNY Mellon IM: Die EZB ist der einzige Käufer weit und breit

Kommentar von Jon Day, Fondsmanager des BNY Mellon Global Dynamic Bond Fund

„Die Europäische Zentralbank hat ihr Pandemie-Notkaufprogramm um 600 Milliarden Euro erhöht und die Laufzeit bis Ende Juni 2021 verlängert. Damit entsprach die EZB im Großen und Ganzen den... [mehr]
04.06.2020, Investment

ESG bietet Alpha in Krisenzeiten

Kommentar von Nina Lagron, Head of Large Cap Equities bei La Française und Fondsmanagerin des Fonds La Française LUX - Inflection Point Carbon Impact Global (LU1744646933 [R] und LU1523323605 [I]): ... [mehr]
04.06.2020, Investment

“The online data since gradual lockdown easing since May indicate that repayment discipline is recovering”, Tarmo Sild, IuteCredit Group

Tarmo Sild, CEO of IuteCredit Group, explains in an interview with BOND MAGAZINE the current business development and the influence of the corona pandemic on IuteCredit. The online data since gradual... [mehr]
03.06.2020, Investment

Aviva Investors legt neuen Investment-Grade-Anleihefonds auf

Aviva Investors, die global tätige Asset-Management-Gesellschaft des britischen Versicherers Aviva plc, hat den neuen Aviva Investors US Investment Grade Bond Fund (ISIN: LU2144876831) aufgelegt, der... [mehr]
Anzeige
Neue Ausgabe jetzt online!



Aktuelle Ausgabe
kostenlos herunterladen