Anzeige

Anzeige
Anzeige
02.06.12

Börse Stuttgart setzt im Mai rund 7,6 Mrd. Euro um

Hohe Handelsumsätze mit Bundesanleihen und Corporate Bonds

Im Mai 2012 setzte die Börse Stuttgart nach Orderbuchstatistik rund 7,6 Mrd. Euro um. Damit legte das Handelsvolumen im Vergleich zum April um rund 16% zu.

Im Anleihenhandel wurden im Mai über 2,3 Mrd. Euro umgesetzt und damit fast ein Viertel mehr als im Monat zuvor. Ein großer Teil des Handelsvolumens entfiel mit über 1 Mrd. Euro auf Unternehmensanleihen. Den größten Zuwachs verzeichneten Bundesanleihen, die aufgrund der anhaltenden Staatsschuldenkrise im Fokus der Anleger standen: Der Umsatz stieg im Vergleich zum April um über 88% auf rund 681 Mio. Euro und erreichte damit wieder ein normales Niveau.

--------------------------------------------------------
Veranstaltungshinweis:
Unternehmer-Workshop „Unternehmensanleihen - Finanzierungsalternative für den Mittelstand“
am 19.06. in München und am 19.09. in Frankfurt
www.bond-conference.com
--------------------------------------------------------


14.12.2010, Handelbarkeit

Handeln Sie heute für einen guten Zweck

Börse Düsseldorf führt Spendenaktion durch

Die Börse Düsseldorf und ihre Makler Baader Bank AG und Schnigge Wertpapierhandelsbank AG führen heute eine ganztägige Spendenaktion zugunsten von „Lichtblicke“ durch. Die „Aktion Lichtblicke e.V. –... [mehr]
13.12.2010, Handelbarkeit

“Lichtblicke“ Aktionstag am 14. Dezember 2010!

Handeln für den guten Zweck

Die Börse Düsseldorf und ihre Makler Baader Bank AG und Schnigge Wertpapierhandelsbank AG führen am Dienstag, den 14. Dezember 2010, eine ganztägige Spendenaktion zugunsten von „Lichtblicke“ durch.... [mehr]
23.11.2010, Handelbarkeit

Deutsche Börse erweitert Entry Standard für Unternehmensanleihen

Einfache und kostengünstige Finanzierungsalternative für den Mittelstand

Ab Anfang 2011 können Unternehmen an der Deutschen Börse auch Anleihen im Entry Standard platzieren. Insbesondere mittelständischen Unternehmen öffnen sich damit neue Möglichkeiten der Finanzierung;... [mehr]
20.11.2010, Handelbarkeit

Deutsche Börse plant Segment für Mittelstandsanleihen

Einem Bericht der Financial Times Deutschland zufolge plant die Deutsche Börse AG die Gründung eines Segments für Unternehmensanleihen mittelständischer Emittenten. Der Startschuss soll in Kürze... [mehr]
16.11.2010, Handelbarkeit

Börse München startet m:access bonds

Die Börse München hat aufgrund der starken Nachfrage nach Corporate Bonds das Regelwerk für das 2005 gegründete Segment m:access angepasst. Künftig können in m:access bonds Anleihen von... [mehr]
15.11.2010, Handelbarkeit

Börse Düsseldorf gründet mittelstandsmarkt

Neues Marktsegment für Eigen- und Fremdkaptal des Mittelstandes

Die Börse Düsseldorf hat ein neues Segment für den Mittelstand ins Leben gerufen: den mittelstandsmarkt. Im Gegensatz zu anderen Mittelstandssegmenten ist der mittelstandsmarkt ein Segment für... [mehr]
11.10.2010, Handelbarkeit

Bond-Handel auf Xetra ist heute wieder gestartet

„Spezialisten“ bewährleisten Qualität der Preisfeststellung

Seit heute sind wieder rund 700 Unternehmensanleihen über das vollelektronische Handelssystem Xetra handelbar sein. Die Papiere mussten aufgrund einer einstweiligen Verfügung des Landgerichts... [mehr]
News 15 bis 21 von 28
Anzeige
Neue Ausgabe jetzt online!



Aktuelle Ausgabe
kostenlos herunterladen