Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
03.07.20

Vonovia platziert Anleihen im Gesamtvolumen von 1,5 Mrd. Euro und einem durchschnittlichen Kupon in Höhe von 0,81%

Angebot in zwei Tranchen mit 6-jähriger und 10-jähriger Laufzeit, Neuemission 4-fach überzeichnet

Vonovia SE hat zwei Unternehmensanleihen mit einem Gesamtvolumen von 1,5 Mrd. Euro platziert. Die Mittel werden für die vorzeitige Rückzahlung verschiedener Darlehen in Schweden verwendet, die größtenteils im Zusammenhang mit Hembla stehen. Mit dieser Transaktion erreicht Vonovia die angestrebten finanziellen Synergien, die einen Teil der Synergien mit einem Gesamtvolumen von 30 Mio. Euro bilden, die im Zusammenhang mit der Akquisition von Hembla im vergangenen Jahr stehen.

„Da die Schuldenmärkte nach erheblichen Schwankungen im Zuge der COVID-19-Krise wieder sehr günstige Voraussetzungen bieten, haben wir diese Gelegenheit genutzt, um unsere Finanzierungsstrategie für Hembla umzusetzen. Diese Transaktion zeigt einmal mehr deutlich die starke Unterstützung der Investoren für Vonovia und ihren festen Glauben an unser äußerst robustes Geschäftsmodell", sagte Helene von Roeder, Finanzvorständin von Vonovia.

Die Emission war 4-fach überzeichnet, wobei die starke Nachfrage von mehr als 300 Investoren kam. Die 6-jährige Anleihe mit einem Kupon von 0,625% und die 10-jährige Anleihe mit einem Kupon von 1,00% ergänzen das Schuldenprofil von Vonovia in hohem Maße, wobei die Fälligkeiten gleichmäßig über eine durchschnittliche Laufzeit von ca. 8 Jahren verteilt sind. Kapitalstruktur und Liquidität von Vonovia sind weiterhin sehr komfortabel und weisen keine finanziellen Fälligkeiten auf, bis im Dezember 2020 eine unbesicherte Unternehmensanleihe in Höhe von 750 Mio. Euro (Kupon von 1,625%) ausläuft.

Nach Abschluss der Abwicklung werden alle relevanten Informationen über die Emission auf der Investor-Relations-Website von Vonovia im Unterabschnitt Creditor Relations verfügbar sein, wo auch die Prospektunterlage zum EMTN-Programm zu finden ist.

Berater (Joint Lead Managers) für diese Transaktion waren Morgan Stanley, Société Générale, Credit Suisse, Unicredit, Commerzbank, Deutsche Bank, Bank of America und BNP.

Die Vonovia SE ist Europas führendes privates Wohnungsunternehmen. Heute besitzt Vonovia rund 415.000 Wohnungen in allen attraktiven Städten und Regionen Deutschlands, Schwedens und Österreichs. Hinzu kommen rund 73.000 verwaltete Wohnungen. Der Portfoliowert liegt bei zirka 53,2 Mrd. Euro. Vonovia stellt dabei als modernes Dienstleistungsunternehmen die Kundenorientierung und Zufriedenheit seiner Mieter in den Mittelpunkt. Ihnen ein bezahlbares, attraktives und lebenswertes Zuhause zu bieten, bildet die Voraussetzung für eine erfolgreiche Unternehmensentwicklung. Daher investiert Vonovia nachhaltig in Instandhaltung, Modernisierung und den seniorenfreundlichen Umbau der Gebäude. Zudem baut das Unternehmen zunehmend neue Wohnungen durch Nachverdichtung und Aufstockung. Seit 2013 ist das in Bochum ansässige Unternehmen börsennotiert, seit September 2015 im DAX 30 gelistet. Zudem wird die Vonovia SE in den internationalen Indizes STOXX Europe 600, MSCI Germany, GPR 250 sowie EPRA/NAREIT Europe geführt. Vonovia beschäftigt mehr als 10.000 Mitarbeiter.

www.fixed-income.org
Foto:
© Vonovia



Mittelstandsanleihen – aktuelle Neuemissionen

Emittent Zeichnungsfrist Kupon Segment
reconcept aktuell über Unternehmenswebsite, 10.01.-21.01.2022 über Börse 6,25% Open Markt
JES.GREEN aktuell über Unternehmenswebsite, 27.09.-13.10. über Börse Frankfurt 5,00% Open Market
Photon Energy Umtausch: 18.10.-12.11.2021; Zeichnung: 02.11.-16.11.2021 6,50% Open Market
Eleving Group (ex Mogo Finance) beendet (Private Placement) 9,50% Open Market
Neue ZWL Zahnradwerk Leipzig Umtausch: 13.10.-05.11.2021, Zeichnung: 28.10.-11.11.2021 6,00% Open Market
4finance Oktober (Private Placement) n.bek. n.bek.
Deutsche Bildung (Aufstockung) Oktober 4,00% Open Market
22.10.2021, Neuemissionen

Volkswagen Finanzdienstleistungen vermarkten erfolgreich Auto-ABS

Auto-ABS-Transaktion der Volkswagen Leasing GmbH über 1 Mrd. Euro, weitere Auto-ABS-Transaktion der Volkswagen Financial Services Australia PTY Ltd. über 600 Mio. AUD

Die Volkswagen Finanzdienstleistungen haben erfolgreich eine Auto-Asset Backed Securities (ABS)-Transaktion mit einem Volumen von einer Milliarde Euro platziert. Das ursprüngliche Emissionsvolumen... [mehr]
19.10.2021, Neuemissionen

4finance S.A. begibt 5-jährige EUR-Anleihe mit einem Kupon von 10,75% p.a.

Die 4finance S.A. hat eine 5-jährige EUR-Anleihe mit einem Volumen von 175 Mio. Euro und einem Kupon von 10,75% p.a. begeben. Die Transaktion wurde von ABG Sundal Collier AB und Stifel Nicolaus... [mehr]
18.10.2021, Neuemissionen

Erfolgreiche Nachplatzierung: Euroboden-Anleihe 2020/2025 erreicht 50 Mio. Euro

Euroboden hat das platzierte Volumen ihrer Anleihe 2020/2025 (WKN: A289EM, ISIN: DE000A289EM6) auf mehr als 50 Mio. Euro erhöht. Somit konnte das ausstehende Volumen im Rahmen von Nachplatzierungen... [mehr]
13.10.2021, Neuemissionen

Photon Energy Group erhält Prospektgenehmigung für grüne Anleihe, Kupon 6,50% p.a.

Ab 18.10.2021 Umtauschangebot EUR-Anleihe 2017/22 (ISIN: DE000A19MFH4), öffentliches Angebot ab 02.11.2021

Die Photon Energy N.V. (FSX: A1T9KW, ISIN NL0010391108) hat von der Luxemburger Commission de Surveillance du Secteur Financier (CSSF) die Genehmigung eines Anleiheprospektes erhalten hat, der die... [mehr]
11.10.2021, Neuemissionen

Neue ZWL Zahnradwerk Leipzig GmbH begibt fünfjährige Anleihe mit einem Kupon von 6,00% p.a. und einem Volumen von bis zu 15 Mio. Euro

Die Geschäftsführung der Neue ZWL Zahnradwerk Leipzig GmbH hat die Emission einer neuen fünfjährigen 6,00% Anleihe (ISIN: DE000A3MP5K7) im Volumen von bis zu 15 Mio. Euro beschlossen. Das Angebot für... [mehr]
08.10.2021, Neuemissionen

Eleving Group/Mogo Finance hat 5-jährige Anleihe mit einem Kupon von 9,50% platziert

Die Eleving Group S.A. (vormals Mogo Finance), ein Anbieter von Finanzierungen für Gebrauchtwagen in Osteuropa und Afrika, hat eine 5-jährige Anleihe im Volumen von 150 Mio. Euro und einem Kupon von... [mehr]
07.10.2021, Neuemissionen

Photon Energy N.V. begibt nachhaltige Unternehmensanleihe mit einem Kupon von 6,50% p.a.

Neue Photon Energy-Anleihe: 6 Jahre, Volumen: 50 Mio. Euro, Umtausch: 18.10.-12.11., Zeichnungsfrist: 02.11.-16.11.2021

Der Vorstand der Photon Energy N.V. (WSE & PSE: PEN, FSX: A1T9KW, ISIN: NL0010391108) begibt eine neue nachhaltige Unternehmensanleihe. Die nachhaltige Anleihe 2021/2027 (6 Jahre Laufzeit) mit... [mehr]
06.10.2021, Neuemissionen

4finance S.A. plant 5-jährige EUR-Anleihe

4finance S.A. hat ABG Sundal Collier AB und Stifel Nicolaus Europe Limited als Joint Global Coordinators und Bookrunners mandatiert, und BCP Securities LLC als Lead Manager, um eine Reihe von Fixed... [mehr]
05.10.2021, Neuemissionen

The Grounds Real Estate Development AG: Aufstockung der Wandelanleihe 2021/2024 (ISIN: DE000A3H3FH2) deutlich überzeichnet

Der The Grounds Real Estate Development AG (ISIN DE000A2GSVV5) liegen nach Durchführung der Privatplatzierung unter Ausschluss des Bezugsrechts der Aktionäre Zeichnungsanmeldungen für sämtliche 4.800... [mehr]
04.10.2021, Neuemissionen

„Im ersten Halbjahr haben wir das höchste EBITDA der Firmengeschichte erwirtschaftet“, Modestas Sudnius, CEO, und Maris Kreics, CFO, Eleving Group (vormals Mogo Finance)

Die Eleving Group, vormals Mogo Finance, plant die Emission einer Anleihe, die u.a. zur Refinanzierung der 9,50%-Anleihe 2018/22 Anleihe (ISIN XS1831877755) verwendet werden soll. Die Gesellschaft... [mehr]
News 1 bis 10 von 4060
<< Erste < zurück 1-10 11-20 21-30 31-40 41-50 51-60 61-70 vor > Letzte >>
Anzeige
Neue Ausgabe jetzt online!



Aktuelle Ausgabe
kostenlos herunterladen