Anzeige

Anzeige
20.07.20

Euroboden GmbH prüft die Begebung einer Unternehmensanleihe

Die Euroboden GmbH prüft aufgrund der positiven Geschäftsentwicklung die Begebung einer neuen Unternehmensanleihe. Dies hat die Geschäftsführung mit Beschluss vom 20. Juli 2020 bestimmt.

Die Euroboden GmbH hat bereits drei Unternehmensanleihen emittiert. Derzeit ausstehend sind noch die am 10. November 2017 emittierte Anleihe (6,00 % Schuldverschreibungen 2017/2022 mit einer Laufzeit bis zum 10. November 2022, ISIN DE000A2GSL68), sowie die am01. Oktober 2019 emittierte Anleihe (5,50% Schuldverschreibungen 2019/2024 mit einer Laufzeit bis zum 01. Oktober 2024, ISIN DE000A2YNXQ5), die im Freiverkehr der Frankfurter Wertpapierbörse, Quotation Board, gehandelt werden.

Martin Moll, Geschäftsführer der Euroboden GmbH: „Wir sind mit der Geschäftsentwicklung, die uns in unserem Geschäftsmodell bestärkt, zufrieden. Auch in Zeiten der Covid-19-Pandemie zeigt sich, dass Euroboden mit der Konzentration auf architektonisch hochwertigen Wohnraum in München und Berlin gut aufgestellt ist. Unsere breit diversifizierte Projektpipeline mit Schwerpunkt Wohnen einerseits sowie unsere hervorragende Liquiditätssituation und solide Eigenkapitalausstattung andererseits bilden die Grundlage für eine weiterhin positive Geschäftsentwicklung des Euroboden-Konzerns. Neben der planmäßigen Umsetzung der laufenden Bauvorhaben wurde seit Jahresbeginn bei weiteren Neubauprojekten zwischenzeitlich mit den Bauarbeiten begonnen. Darüber hinaus konnte sich Euroboden in Berlin weitere Grundstücke schuldrechtlich sichern, wodurch sich die Projektpipeline auf über 1 Mrd. Euro erhöht hat.“

Die mwb fairtrade Wertpapierhandelsbank AG, Gräfelfing, wird mit der Durchführung einer Management-Roadshow beauftragt. Die endgültige Finanzierungsentscheidung wird die Geschäftsführung der Euroboden GmbH auf Grundlage des Investoren-Feedbacks und des vorherrschenden Marktumfelds treffen.

www.fixed-income.org
Foto:
© Euroboden



Mittelstandsanleihen – aktuelle Neuemissionen

Emittent Zeichnungsfrist Kupon Segment
Aves One seit 01.06.2020 5,25% Open Market
reconcept 22.06.-20.08.2020 6,75% Open Market
PREOS Real Estate 2. Halbjahr 7,50% Open Market
Euroboden 2. Halbjahr n.bek. Open Market
10.08.2020, Neuemissionen

CPI PROPERTY GROUP emittiert 10-jährigen Green Bond mit einem Volumen von 30 Billionen Forint (86 Mio. Euro)

Die CPI PROPERTY GROUP hat einen 10-jährigen Green Bond mit einem Volumen von 30 Billionen ungarischen Forint (86 Mio. Euro) platziert (ISIN HU0000359898). Der Green Bond hat einen Kupon von 2,25%... [mehr]
30.07.2020, Neuemissionen

Zalando platziert erfolgreich Wandelanleihen im Gesamtvolumen von 1 Mrd. Euro

Zalando SE, Europas führende Online-Plattform für Mode und Lifestyle, ISIN: DE000ZAL1111,) hat zwei Tranchen nicht nachrangiger, unbesicherter Wandelschuldverschreibungen mit einem Gesamtnennbetrag... [mehr]
30.07.2020, Neuemissionen

ADO Properties S.A. platziert fünfjährige Anleihe über 400 Mio. Euro zur Refinanzierung bestehender Schulden

Einzelne Tranche mit einem Kupon von 3,25% im August 2025 fällig, Erlös wird verwendet, um Fälligkeitsprofil zu verlängern

ADO Properties S.A. hat eine festverzinsliche vorrangige unbesicherte Anleihen über 400 Mio. Euro mit einer Laufzeit von fünf Jahren und einem festen Kupon von 3,25% platziert. Die Anleihen wurden... [mehr]
28.07.2020, Neuemissionen

PREOS Real Estate AG plant Emission einer Unternehmensanleihe, Kupon 7,50% p.a.

publity AG kündigt Teilnahme am geplanten Umtauschangebot an

Die PREOS Real Estate AG (ISIN DE000A2LQ850, m:access) plant die Emission einer Unternehmensanleihe im Volumen von bis zu 400 Mio. Euro (PREOS-Anleihe 2020/2025). Einen entsprechenden Beschluss hat... [mehr]
22.07.2020, Neuemissionen

Eyemaxx Real Estate AG platziert 5,50%-Anleihe 2020/2025 im Volumen von 18 Mio. Euro

Die Eyemaxx Real Estate AG hat die Platzierung ihrer ersten Tranche der durch Grundpfandrechte besicherten Unternehmensanleihe 2020/2025 (ISIN DE000A289PZ4) mit einem Emissionsvolumen von 18 Mio.... [mehr]
17.07.2020, Neuemissionen

Eyemaxx/Dr. Müller will Immobilienbestand auf rund 200 Mio. Euro ausbauen

Dr. Michael Müller, CEO und Gründer der Eyemaxx Real Estate AG, sagte im aktuellen IR-Call, der Immobilienbestand des Unternehmens soll in den kommenden Jahren auf rund 200 Mio. Euro von derzeit rund... [mehr]
13.07.2020, Neuemissionen

Eyemaxx Real Estate: Video Chat mit dem CEO Dr. Michael Müller morgen um 17.30 Uhr

Die Eyemaxx Real Estate AG (ISIN DE000A0V9L94) emittiert eine besicherte fünfjährige Anleihe mit einem Kupon von 5,50% p.a. (ISIN DE000A289PZ4). Die Anleihe kann bis zum 20.07.2020 via Kauforder am... [mehr]
09.07.2020, Neuemissionen

IMMOFINANZ AG: Erfolgreiche Aktienplatzierung und Emission einer nachrangigen Pflichtwandelanleihe

Der gesamte Bruttoemissionserlös aus der Aktienplatzierung und der Emission der nachrangigen Pflichtwandelanleihe beträgt rund 356 Mio. Euro

Die IMMOFINANZ AG (ISIN AT0000A21KS2) hat 15.418.824 Stück Aktien, entsprechend rund 13,76% des derzeitigen Grundkapitals der Gesellschaft, im Rahmen eines beschleunigten Platzierungsverfahrens... [mehr]
08.07.2020, Neuemissionen

Delivery Hero SE plant Ausgabe von Wandelschuldanleihen

Die Delivery Hero SE (ISIN: DE000A2E4K43) kündigt die Ausgabe von Wandelschuldverschreibungen und strebt Bruttoerlöse in Höhe von bis zu 1,5 Mrd. Euro an. Der Vorstand der Delivery Hero SE hat mit... [mehr]
08.07.2020, Neuemissionen

„Anleger sichern sich 5,50% Zinsen p.a. bei vierteljährlicher Zahlung und einer umfangreichen Besicherung mit Eintragung ins Grundbuch“, Dr. Michael Müller, CEO, Eyemaxx Real Estate AG

Die Eyemaxx Real Estate AG emittiert eine 5-jährige Anleihe mit einem Kupon von 5,50% p.a. (ISIN DE000A289PZ4). Die Anleihe mit einem Volumen von bis zu 30 Mio. Euro ist durch Bestandsobjekte... [mehr]
News 1 bis 10 von 3803
<< Erste < zurück 1-10 11-20 21-30 31-40 41-50 51-60 61-70 vor > Letzte >>
Anzeige
Neue Ausgabe jetzt online!



Aktuelle Ausgabe
kostenlos herunterladen