Anzeige

Anzeige
30.07.20

ADO Properties S.A. platziert fünfjährige Anleihe über 400 Mio. Euro zur Refinanzierung bestehender Schulden

Einzelne Tranche mit einem Kupon von 3,25% im August 2025 fällig, Erlös wird verwendet, um Fälligkeitsprofil zu verlängern

ADO Properties S.A. hat eine festverzinsliche vorrangige unbesicherte Anleihen über 400 Mio. Euro mit einer Laufzeit von fünf Jahren und einem festen Kupon von 3,25% platziert. Die Anleihen wurden bei institutionellen Anlegern in ganz Europa platziert und das Orderbuch war erfolgreich überzeichnet.

Die Mittel aus der Anleiheemission werden zur Rückzahlung bestehender kurzfristiger Schulden verwendet und somit wird die durchschnittliche Laufzeit der Schulden von ADO weiter verlängert.

Aufgrund des starken Recovery Ratings der Anleihen und der hohen Vermögensbasis von ADO werden die Anleihen bei S&P mit BB+ bewertet.

Die Anleihen haben eine Stückelung von jeweils 100.000 Euro und werden am Euro MTF der Luxemburger Börse notiert. J.P. Morgan fungierte in der Transaktion als alleiniger globaler Koordinator, Barclays, Deutsche Bank und J.P. Morgan fungierten als Joint Bookrunner und Natixis und Santander als Co-Manager.

https://www.fixed-income.org/
Foto:
© ADO Properties




Mittelstandsanleihen – aktuelle Neuemissionen

Emittent Zeichnungsfrist Kupon Segment
Aves One seit 01.06.2020 5,25% Open Market
reconcept 22.06.-20.08.2020 6,75% Open Market
PREOS Real Estate 2. Halbjahr 7,50% Open Market
Euroboden 2. Halbjahr n.bek. Open Market
26.02.2020, Neuemissionen

Neue ZWL Zahnradwerk Leipzig GmbH stockt 6,50%-Anleihe 2019/2025 um bis zu 6,8 Mio. Euro auf

Die Geschäftsführung der Neue ZWL Zahnradwerk Leipzig GmbH hat beschlossen, die 6,5% Schuldverschreibungen 2019/2025 (ISIN: DE000A255DF3) um bis zu ca. 6,8 Mio. Euro auf bis zu 15 Mio. Euro... [mehr]
25.02.2020, Neuemissionen

„Wir erwarten, … mit bestehenden und neuen Investmentprodukten ein deutlich höheres Transaktionsvolumen “, Tobias Bodamer, VERIANOS Real Estate AG

Die VERIANOS Real Estate AG (ISIN: DE000A0Z2Y48) begibt eine weitere Unternehmensanleihe. Diese richtet sich an institutionelle Investoren. Das Emissionsvolumen beträgt bis zu 30 Mio. Euro und wird... [mehr]
24.02.2020, Neuemissionen

Groß & Partner platziert Mittelstandsanleihe, Kupon muss mit 5,00% am oberen Ende festgesetzt werden

Die Groß & Partner Grundstücksentwicklungsgesellschaft mbH hat die Platzierung der ersten Tranche ihrer Unternehmensanleihe 2020/2025 (ISIN DE000A254N04) mit einem planmäßigen Emissionsvolumen... [mehr]
24.02.2020, Neuemissionen

Eyemaxx-Anleihe 2019/2024 ist mit 50 Mio. Euro voll platziert

Eyemaxx-Anleihe 2018/2023 (ISIN: DE000A2GSSP3) auf 55 Mio. Euro aufgestockt

Die Eyemaxx Real Estate AG (ISIN: DE000A0V9L94) hat ihre im September 2019 begebene Unternehmensanleihe 2019/2024 (ISIN DE000A2YPEZ1) nun mit 50 Mio. Euro vollständig platziert. Eyemaxx hatte die... [mehr]
20.02.2020, Neuemissionen

VERIANOS Real Estate emittiert Anleihe mit einem Kupon von 6,00%

Die VERIANOS Real Estate AG (ISIN: DE000A0Z2Y48) begibt eine weitere Unternehmensanleihe. Die Inhaberschuldverschreibung richtet sich an institutionelle Investoren. Das Emissionsvolumen beträgt bis... [mehr]
19.02.2020, Neuemissionen

FCR Immobilien AG: Folgt zeitnah eine neue Anleihe?

Die FCR Immobilien AG erwägt möglicherweise in Kürze eine neue Anleihe zu emittieren. Dies sagte Gründer und CEO Falk Raudies heute im Rahmen einer Telefonkonferenz anlässlich der Bekanntgabe der... [mehr]
18.02.2020, Neuemissionen

Mobimo Holding AG begibt Anleihe im Volumen von 220 Mio. CHF und einem Kupon von 0,25%

Die Mobimo Holding AG hat eine festverzinsliche Anleihe über 220 Mio. CHF mit einem Kupon von 0,25% und einer Laufzeit von acht Jahren begeben. Mit den der Gesellschaft zufliessenden Mitteln werden... [mehr]
17.02.2020, Neuemissionen

Neue ZWL Zahnradwerk Leipzig GmbH steigert Konzernumsatz auf ca. 111 Mio. Euro und prüft Aufstockung der Anleihe

Die Neue ZWL Zahnradwerk Leipzig GmbH, ein international tätiger Produzent von Motor- und Getriebeteilen, Zahnrädern, Getriebebaugruppen und komplett montierten Getrieben für die Automobilindustrie,... [mehr]
16.02.2020, Neuemissionen

ERWE Immobilien AG beschließt Aufstockung der bestehenden 30 Mio. Euro Anleihe auf bis zu 40 Mio. Euro

Vorstand und Aufsichtsrat der ERWE Immobilien AG (ISIN DE000A1X3WX6), Frankfurt/M., haben beschlossen, das Volumen ihrer im Dezember 2019 ausgegebenen Unternehmensanleihe 2019/2023 (ISIN:... [mehr]
13.02.2020, Neuemissionen

REYL & Cie Ltd ist Lead Arranger bei der Emission privater Anleihen im Wert von 60 Mio. USD für brasilianisches Hospitality-Projekt

REYL & Cie Ltd, eine unabhängige Schweizer Bankengruppe mit Hauptsitz in Genf, fungierte als alleiniger Lead Arranger sowie Co-Bookrunner bei einer privaten Luxemburger Anleihen-Emission von 60... [mehr]
Anzeige
Neue Ausgabe jetzt online!



Aktuelle Ausgabe
kostenlos herunterladen