Anzeige

Anzeige
Anzeige
09.12.20

Aves One stockt 5,25%-Anleihe 2020/2025 zum zweiten Mal auf

Die Aves One AG, ein Bestandshalter im Bereich langlebiger Logistik-Assets, stockt das Volumen ihrer mit 5,25% p.a. festverzinslichen Anleihe 2020/2025 erneut um 10 Mio. Euro auf 60 Mio. Euro auf. Bereits im Oktober wurde die Anleihe um 20 Mio. Euro auf 50 Mio. Euro aufgestockt.

Die Anleihe hat eine Stücklung von 1.000 Euro. Die Laufzeit endet am 31. Mai 2025. Die Emissionserlöse dienen einerseits der Finanzierung von Akquisitionen und andererseits zur Refinanzierung bestehender Assets. Die Anleihe ist damit ein weiterer Baustein, der zu einer stärkeren Diverzifizierung und Optimierung der Gesamtfinanzierungsstruktur beiträgt

Weitergehende Informationen zur Anleihe (ISIN:DE000A289R74, WKN: A289R7) sind auf folgender Website zu finden:
www.avesone.com/anleihe

Die Aves One AG ist ein Bestandshalter im Bereich langlebiger Logistik-Assets mit dem Fokus auf Güterwaggons. Container und Wechselbrücken gehören ebenfalls zum Portfolio. Mit einem jungen, ertragsstarken Gu?terwagenportfolio gehört Aves One zu den führenden Bestandshaltern von Logistik-Assets für die Schiene in Europa. Die Strategie ist auf eine stetige Optimierung des Eigenbestands und den weiteren Ausbau des Logistik-Portfolios ausgerichtet. Die Aves One AG mit Sitz in Hamburg ist im Regulierten Markt (Prime Standard) der Frankfurter Wertpapierbörse gelistet (ISIN: DE000A168114; WKN: A16811).

www.fixed-income.org
Foto:
© Aves One



Mittelstandsanleihen – aktuelle Neuemissionen

Emittent Zeichnungsfrist Kupon Segment
Gecci Zeichnung aktuell bzw. Kauf über die Börse möglich 5,75% bzw. 6,00% Open Market
Homann Holzwerkstoffe vorzeitig geschlossen 4,50% Open Market
RAMFORT 15.02.-11.03.2021 6,75% Open Market
Quant.Capital Zeichnung aktuell bzw. Kauf über die Börse möglich 7,50% Open Market
03.02.2021, Neuemissionen

blueplanet Investments AG prüft die Emission einer Grünen Wandelanleihe zur Finanzierung von Projekten im Bereich Wasserhygiene

Finanzierung von mobilen Wasseraufbereitungsanlagen zur Entkeimung von kontaminiertem Grund-, Ab-, Schmutz-, Regen- und Trinkwasser

Die blueplanet Investments AG, der deutsche Spezialist für sauberes und sicheres Wasser und nachhaltige Hygieneanwendungen, prüft die Emission einer Grünen Wandelanleihe (Green Bond) zur Finanzierung... [mehr]
02.02.2021, Neuemissionen

Best Issuer SME Bonds 2020 - Karlsberg Brauerei GmbH

Als bester Anleiheemittent im Bereich SME Bonds 2020 (Mittelstandsanleihen) wird die Karlsberg Brauerei GmbH ausgezeichnet. Die Karlsberg Brauerei hat im September 2020 ihre dritte... [mehr]
02.02.2021, Neuemissionen

Best Issuer Real Estate SME Bonds 2020 - Noratis AG

Als Best Issuer Real Estate SME Bonds 2020 wird die Noratis AG ausgezeichnet. Die Noratis AG zählt auch branchenübergreifend zu den besten Anleiheemittenten von SME Bonds im Jahr 2020. Der... [mehr]
02.02.2021, Neuemissionen

Best Issuer Green SME Bonds 2020 - Greencells GmbH

Als Best Issuer Green SME Bonds (grüne Mittelstandsanleihen) wird die Greencells GmbH ausgezeichnet. Das Unternehmen hat im November/Dezember 2020 eine besicherte Anleihe im Volumen von bis zu 25... [mehr]
02.02.2021, Neuemissionen

„Globale Ernährungstrends mit Afrikas Potenzial kombinieren, das ist unsere Stärke“, Carl Heinrich Bruhn, Amatheon Agri Holding N.V.

Die Amatheon Agri Holding N.V., ein Agrar- und Lebensmittelunternehmen mit Hauptsitz in Berlin und Produktionsstandorten in Sub-Sahara Afrika, hat eine 4-jährige Wandelanleihe im Volumen von bis zu... [mehr]
02.02.2021, Neuemissionen

„Unser Ziel ist es, in diesem Jahr für rund 160 Mio. Euro Immobilien für das Bestandsportfolio zu erwerben, da ist die Kapitalerhöhung ein Baustein“, Falk Raudies, FCR Immobilien AG

Die FCR Immobilien AG (ISIN DE000A1YC913) führt eine Kapitalerhöhung durch. Angeboten werden bis zu 1.306.629 neue Aktien (ISIN DE000A289V52 / WKN A289V5), die bereits für das vergangene... [mehr]
01.02.2021, Neuemissionen

„Aloe-vera-Produkte sind segmentübergreifend die Säulen unseres Produktportfolios und stehen für etwa 40% des gesamten Bruttoumsatzes“, Dr. Andreas Laabs, LR Global Holding

Die LR Global Holding hat eine 4-jährige Anleihe mit einem Volumen von 125 Mio. Euro im Nordic Bond-Format begeben. Die Anleihe hat einen Zinssatz von 3-Monats-EURIBOR +7,25%. Die LR Firmengruppe... [mehr]
29.01.2021, Neuemissionen

ABO Wind: Neue Anleihe ebnet Weg zum Bau großer Wind- und Solarparks

GLS-Bank vertreibt Nachranganleihe exklusiv, neunjährige Laufzeit

Kunden der sozial-ökologischen GLS Bank können ab nächster Woche exklusiv eine nachrangige Unternehmensanleihe der ABO Wind AG zeichnen. Das Wertpapier hat eine Laufzeit von neun Jahren bei... [mehr]
28.01.2021, Neuemissionen

FCR Immobilien AG: Kapitalerhöhung beginnt - Neue Aktien können ab heute erworben werden, Angebotspreis 10,80 Euro je Aktie

Bezugsfrist für Altaktionäre vom 28.01.-10.02., Bezugsverhältnis 7:1; Zeichnungsmöglichkeit für alle Anleger vom 29.01.-11.02.

Bei der FCR Immobilien AG (ISIN DE000A1YC913) können ab heute die neuen Aktien aus der Kapitalerhöhung unter der ISIN DE000A289V52 / WKN A289V5 erworben werden. Angeboten werden bis zu 1.306.629 neue... [mehr]
28.01.2021, Neuemissionen

LR Global Holding platziert erste Anleihe erfolgreich am Kapitalmarkt, Kupon 3-Monats-Euribor +7,25%

Nordic Bond im Volumen von 125 Mio. Euro im Rahmen einer Privatplatzierung emittiert

Die LR Global Holding GmbH, ein führendes digitales Social Selling Unternehmen im Bereich hochwertiger Gesundheits- und Pflegeprodukte, hat eine vorrangig besicherte Unternehmensanleihe (WKN: A3H3FM,... [mehr]
Anzeige
Neue Ausgabe jetzt online!



Aktuelle Ausgabe
kostenlos herunterladen