Anzeige

Anzeige
30.04.21

Zeitfracht Logistik Holding GmbH platziert Anleihe mit einem Volumen von zunächst 25 Millionen Euro

Endgültiger Zinssatz der Anleihe auf 5,00 Prozent p.a. festgelegt

Die Zeitfracht Logistik Holding GmbH hat ihre erste Anleihe (ISIN DE000A3H3JC5, WKN A3H3JC) mit einem Volumen von 25 Millionen Euro am Kapitalmarkt platziert. Die Emittentin ist mit ihren Tochtergesellschaften ein führender Anbieter im Bereich der System- und Medienlogistik sowie Logistik für Elektronikprodukte und Teil der Zeitfracht-Unternehmensgruppe. Der endgültige Zinskupon der Anleihe wurde im sogenannten Bookbuilding-Verfahren am 29. April 2021 mit 5,00 Prozent p.a. festgelegt. Die Anleihe soll zum 5. Mai 2021 begeben und in den Handel des Freiverkehrs (Open Market) der Frankfurter Wertpapierbörse einbezogen werden. Alle über die Zeichnungsfunktionalität der Deutsche Börse AG erfolgten Orders wurden vollständig zugeteilt. Die Emittentin plant eine Aufstockung der Anleihe gemäß der Anleihebedingungen.

„Wir sind sehr stolz auf das rege Interesse und das entgegengebrachte Vertrauen unserer Investoren bei unserer Debütemission in diesem herausfordernden Marktumfeld. Wir haben uns bewusst für die Begebung unserer Anleihe mit dem zum Ende der Zeichnungsfrist erreichten Volumen entschieden und planen, die Anleihe aufzustocken, sobald wir ein geeignetes Akquisitionsziel compliance-konform kommunizieren dürfen“, sagt Wolfram Simon-Schröter, Finanzvorstand der Zeitfracht GmbH & Co. KGaA und Geschäftsführer der Zeitfracht Logistik Holding GmbH.

www.fixed-income.org
Foto:
© Zeitfracht




Mittelstandsanleihen – aktuelle Neuemissionen

Emittent Zeichnungsfrist Kupon Segment
FC Gelsenkirchen Schalke 04 über Schalke-Website: 13.06.-20.06., über Börse Frankfurt: 21.06.-30.06. 5,75% Open Market
Gecci Zeichnung aktuell bzw. Kauf über die Börse möglich 5,75% bzw. 6,00% Open Market
Quant.Capital Zeichnung aktuell bzw. Kauf über die Börse möglich 7,50% Open Market
06.04.2021, Neuemissionen

FC Schalke 04 begibt Unternehmensanleihe zur Refinanzierung der Anleihe 2016/2021

Der FC Gelsenkirchen-Schalke 04 e.V. hat heute beschlossen, eine neue Unternehmensanleihe mit einem Zielvolumen von 15,893 Mio. Euro zur Refinanzierung der Anleihe 2016/2021 (WKN: A2AA03 / ISIN:... [mehr]
05.04.2021, Neuemissionen

The Social Chain AG platziert 3-jährige Wandelanleihe mit einem Volumen von 25 Mio. Euro

Kupon 5,75% p.a., anfänglicher Wandlungspreis 32,50 Euro

Der The Social Chain AG (ISIN: DE000A1YC996) liegen nach Ablauf der Bezugsfrist (18. März bis 31. März 2021) und der Durchführung einer begleitenden Privatplatzierung Zeichnungsanmeldungen für... [mehr]
31.03.2021, Neuemissionen

Volkswagen Financial Services emittieren Anleihen über 550 Mio. Australische Dollar

Bisher größte Transaktion der Volkswagen Financial Services im australischen Kapitalmarkt

Die Volkswagen Financial Services Australia Pty Limited, eine Tochtergesellschaft der Volkswagen Financial Services AG, hat zwei Anleihen mit einem Gesamtvolumen von 550 Mio. Australischen Dollar... [mehr]
30.03.2021, Neuemissionen

Deutsche Wohnen platziert erstmals grüne Unternehmensanleihen in Höhe von 1 Mrd. Euro

Die Deutsche Wohnen SE hat erfolgreich erstmals zwei grüne Unternehmensanleihen in Höhe von insgesamt 1 Mrd. Euro am Kapitalmarkt emittiert. Die Anleihen haben eine durchschnittliche Laufzeit von 15... [mehr]
26.03.2021, Neuemissionen

Hapag-Lloyd hat Sustainability-Linked Unternehmensanleihe erfolgreich platziert

Anleihevolumen 300 Mio. Euro, Kupon von 2,5% erzielt

Die Hapag-Lloyd AG hat ihre erste Sustainability-Linked Unternehmensanleihe mit einem Volumen von 300 Millionen Euro erfolgreich im Markt platziert. Die Anleihe hat einen Kupon von 2,5 % bei einer... [mehr]
25.03.2021, Neuemissionen

The Social Chain AG Wandelanleihe 2021/2024: Kupon 5,75% p.a., anfängliche Wandlungsprämie 13,24%

Der Vorstand der The Social Chain AG (WKN: A1YC99, ISIN: DE000A1YC996) hat mit Zustimmung des Aufsichtsrat der Gesellschaft den anfänglichen Wandlungspreis, die anfängliche Wandlungsprämie und den... [mehr]
25.03.2021, Neuemissionen

Rekord-Emissionen von Green Bonds spiegeln Investitionen in grünen Wirtschaftsaufschwung wider

Die Emissionen grüner Anleihen haben im März einen neuen monatlichen Rekord erreicht, treibende Kraft sind Staatsanleihen

Die Emissionen von Green Bonds haben im März bereits jetzt einen neuen monatlichen Höchststand erreicht. Bereits in der vorletzten Märzwoche beträgt das Emissionsvolumen 48 Mrd. Euro und übertrifft... [mehr]
23.03.2021, Neuemissionen

Media and Games Invest platziert eine 40 Mio. Euro-Anleihe über pari im Rahmen einer Folgeemission

Media and Games Invest plc (MGI, ISIN: MT0000580101) hat in einer Folgeemission seiner an der Nasdaq Stockholm notierten Anleihen (ISIN SE0015194527) weitere Anleihen mit einem Volumen in Höhe von 40... [mehr]
23.03.2021, Neuemissionen

Hapag-Lloyd AG plant Emission einer Anleihe mit Nachhaltigkeitsbezug

Anleihevolumen von 300 Mio. Euro geplant, Erlös dient vorzeitiger Rückführung bestehender Euro-Anleihe

Vorbehaltlich attraktiver Marktbedingungen, plant die Hapag-Lloyd AG eine Sustainability-Linked Unternehmensanleihe in Höhe von 300 Millionen Euro zu begeben, die den Prinzipien der International... [mehr]
23.03.2021, Neuemissionen

ACCENTRO platziert erfolgreich Unternehmensanleihe in Höhe von 100 Mio. Euro

Die ACCENTRO Real Estate AG (ISIN DE000A0KFKB3), Wohninvestor und Deutschlands führendes Wohnungsprivatisierungsunternehmen, hat die Platzierung einer weiteren Unternehmensanleihe erfolgreich... [mehr]
Anzeige
Neue Ausgabe jetzt online!



Aktuelle Ausgabe
kostenlos herunterladen