Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
12.05.21

UBM Development AG: Starke Nachfrage nach 3,125% Sustainability Linked Anleihe

Volumen kurzfristig von 125 Mio. Euro auf 150 Mio. Euro erhöht, Bücher trotzdem nach nur zwei Stunden vorzeitig geschlossen

Nach nur zwei Stunden am ersten Tag der Bar-Zeichnungsfrist wurde die 3,125% Sustainability-Linked UBM-Anleihe 2021 (ISIN AT0000A2QS11) erfolgreich platziert und die Bücher wieder geschlossen. Aufgrund der enormen Nachfrage war das Volumen der Anleihe kurzfristig von 125 Millionen Euro auf 150 Millionen Euro aufgestockt worden. „Wir freuen uns über den großen Erfolg unserer ersten Anleihe mit Nachhaltigkeitsbezug und das starke Vertrauen der Investoren in die UBM als Emittentin und in unsere Strategie“, betont Patric Thate, Finanz-Vorstand der UBM Development AG. „Unsere finanzielle Stärke ist ein wesentlicher Wettbewerbsvorteil und dieses Kapital ermöglicht es uns, sehr rasch auf Gelegenheiten am Markt zu reagieren.“

Im Vorfeld wurden Inhaber der UBM-Anleihe 2017-2022 eingeladen, die bestehenden Anleihen in die neue fünfjährige Sustainibility-Linked UBM-Anleihe umzutauschen. Dieses Angebot wurde von rund der Hälfte der Inhaber der alten Anleihe angenommen.

Die Sustainability-Linked UBM-Anleihe wurde in Österreich, Deutschland und Luxemburg im Rahmen eines öffentlichen, prospektpflichtigen Angebots und in weiteren Staaten im Rahmen einer Privatplatzierung zur Zeichnung angeboten. Geplanter Valutatag ist der 21. Mai 2021. Die Notierung der Sustainability-Linked UBM-Anleihe 2021 zum Handel im Amtlichen Handel (Corporates Prime) der Wiener Börse ist beabsichtigt.

Als Joint Lead Manager, Bookrunner und Dealer Manager der Transaktion waren die Raiffeisen Bank International AG und M.M. Warburg & CO mandatiert.

www.green-bonds.com
Foto:
© UBM Development AG



Mittelstandsanleihen – aktuelle Neuemissionen

Emittent Zeichnungsfrist Kupon Segment
reconcept aktuell über Unternehmenswebsite, 10.01.-21.01.2022 über Börse 6,25% Open Markt
JES.GREEN aktuell über Unternehmenswebsite, 27.09.-13.10. über Börse Frankfurt 5,00% Open Market
Photon Energy Umtausch: 18.10.-12.11.2021; Zeichnung: 02.11.-16.11.2021 6,50% Open Market
Eleving Group (ex Mogo Finance) beendet (Private Placement) 9,50% Open Market
Neue ZWL Zahnradwerk Leipzig Umtausch: 13.10.-05.11.2021, Zeichnung: 28.10.-11.11.2021 6,00% Open Market
4finance Oktober (Private Placement) n.bek. n.bek.
Deutsche Bildung (Aufstockung) Oktober 4,00% Open Market
13.09.2021, Neuemissionen

reconcept: Verlängerung der exklusiven Zeichnungsmöglichkeit für 6,25% Green Bond II über Partner und reconcept

Verschiebung der Zeichnung über Depotbanken und Börse sowie Valuta auf Januar 2022

Die reconcept GmbH, Asset Manager und Projektentwickler Erneuerbarer Energien, verschiebt die Zeichnungsmöglichkeit über die Depotbanken und die Börse sowie den Valuta-Tag ihrer neuen grünen Anleihe... [mehr]
13.09.2021, Neuemissionen

IuteCredit: Investoren-Webinar heute um 12.00 Uhr, Kupon der neuen Anleihe: 9,50%-11,50%

IuteCredit, Tallinn, ein Anbieter von Konsumentenkrediten im Balkan, emittiert eine Anleihe, die in Estland, Lettland, Litauen und Deutschland öffentlich platziert wird. Der Kupon wird zwischen 9,50%... [mehr]
09.09.2021, Neuemissionen

IuteCredit veranstaltet Investoren-Webinar, Kupon 9,50%-11,50%

IuteCredit, Tallinn, ein Anbieter von Konsumentenkrediten im Balkan, emittiert eine Anleihe, die in Estland, Lettland, Litauen und Deutschland gezeichnet werden kann. Der Kupon wird zwischen 9,50%... [mehr]
08.09.2021, Neuemissionen

Schweizer Versicherungskonzern Baloise emittiert erfolgreich Debüt Green Bond

Die Baloise Group hat erfolgreich einen 200 Millionen CHF Green Bond platziert. Die Erlöse werden im Rahmen des kürzlich etablierten Green Bond Frameworks verwendet. Die Anleihe hat eine Laufzeit von... [mehr]
06.09.2021, Neuemissionen

„Wir planen eine Neobank“, Tarmo Sild, CEO, IuteCredit

Die IuteCredit Group, Tallinn, emittiert eine 5-jährige Anleihe im Volumen von bis zu 50 Mio. Euro. Die Gesellschaft möchte das Kapital nutzen, um weiter profitabel zu wachsen, wie Gründer und CEO... [mehr]
03.09.2021, Neuemissionen

Photon Energy plant Anleiheemission mit Umtauschangebot für die 7,750%-Anleihe 2017/22

Bankhaus Scheich Wertpapierspezialist AG als Sole Global Coordinator madatiert

Photon Energy N.V. plant eine neue Unternehmensanleihe zu begeben, die zunächst den Inhabern der bestehende 7,750% Anleihe 2017/2022 (DE000A19MFH4) mit Fälligkeit am 27. Oktober 2022 angeboten wird.... [mehr]
03.09.2021, Neuemissionen

Delivery Hero SE platziert Wandelanleihe mit 2 Tranchen

Tranche A: 1,000%, Laufzeit 2026, 750 Mio. Euro, Tranche B: 2,125%, Laufzeit 2029, 500 Mio. Euro; Wandlungsprämie jeweils 40%

Die Delivery Hero SE (ISIN: DE000A2E4K43) hat zwei Tranchen ("Tranchen A" und Tranche B") nicht nachrangiger, ungesicherter Wandelschuldverschreibungen mit einer Laufzeit bis April... [mehr]
31.08.2021, Neuemissionen

Eyemaxx Real Estate AG plant Pflichtwandelanleihe mit einer Laufzeit von 6 Monaten und einem Kupon von 5,00% p.a.

Wandlungspreis: 3,40 Euro

Der Vorstand der Eyemaxx Real Estate AG (ISIN DE000A0V9L94) hat mit Zustimmung des Aufsichtsrats die Begebung einer Pflichtwandelanleihe aus bedingtem Kapital unter Ausnutzung der Ermächtigung der... [mehr]
31.08.2021, Neuemissionen

reconcept legt weiteren Green Bond auf: 6,25% p.a. mit Erneuerbaren Energien

Klimapositive Investition in Photovoltaik und Windenergie

Die reconcept GmbH, Asset Manager und Projektentwickler Erneuerbarer Energien, begibt eine neue grüne, börsennotierte Anleihe (ISIN: DE000A3E5WT0) mit einem Volumen von bis zu 10 Mio. Euro und einer... [mehr]
27.08.2021, Neuemissionen

Vonovia platziert Unternehmensanleihen von 5 Mrd. Euro zu attraktiven Konditionen von durchschnittlich 0,49%

5 Anleihen mit einer durchschnittlichen Laufzeit von 10,3 Jahren platziert, erstmals Anleihe mit Laufzeit von 30 Jahren, hohe Investorennachfrage von über 20 Mrd. Euro

Die Vonovia SE hat gestern erfolgreich fünf unbesicherte und festverzinsliche Anleihen mit einem Gesamtvolumen von 5 Mrd. Euro ausgegeben. Mit über 20 Mrd. Euro waren die Anleihen 4-fach... [mehr]
Anzeige
Neue Ausgabe jetzt online!



Aktuelle Ausgabe
kostenlos herunterladen