Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
18.05.21

hep global GmbH: erfolgreiche Vollplatzierung des 6,50% Green Bonds 2021/2026 im Volumen von 25 Mio. Euro

Die hep global GmbH, ein internationaler Spezialist für die Entwicklung, Realisierung und Betriebsführung von Photovoltaik-Projekten sowie über Tochtergesellschaften Investment-Manager für Solar-Fonds, hat das öffentliche Angebot für ihren 6,50% Green Bond 2021/2026 (ISIN: DE000A3H3JV5) erfolgreich beendet. Mit 25 Mio. Euro konnte das maximale Emissionsvolumen bei institutionellen Investoren und Privatanlegern vollständig platziert werden. Davon wurden 3,677 Mio. Euro über die Zeichnungsfunktionalität "DirectPlace" der Deutsche Börse AG gezeichnet, die voll zugeteilt wurden.

Das Unternehmen wird den Emissionserlös zur Finanzierung von zusätzlichem Wachstum verwenden. Dazu sind rund 75 % der Mittel für die Finanzierung des Erwerbs zukünftiger Photovoltaikprojekte in der Early-Stage- und Active-Development-Phase sowie rund 25 % als Working Capital für den Auf- und Ausbau der hep vorgesehen. Die erfolgreiche Emission wurde von der Lewisfield Deutschland GmbH als Financial Advisor und von der Quirin Privatbank AG als Bookrunner begleitet.

"Wir freuen uns sehr über die hohe Nachfrage der Investoren nach unserem Green Bond. Die erfolgreiche Vollplatzierung werten wir als starken Vertrauensbeweis in unser Geschäftsmodell und unsere Wachstumsstrategie. Dafür möchten wir uns recht herzlich bedanken. Ebenso gilt unser Dank unseren Partnern, die uns bei unserer Debütanleihe unterstützt haben, und vor allem unserer Belegschaft, die wesentlich dazu beiträgt, dass hep über hervorragende Voraussetzungen für weiteres nachhaltiges Wachstum verfügt", erklärt Christian Hamann, Gründer und CEO der hep global GmbH.

Eckdaten der hep global-Anleihe

Emittentin

hep global GmbH

Finanzierungsinstrument

Green Bond (klassifiziert gemäß imug/SPO)

Kupon

6,50% p.a.

Zeichnungsfrist

29.04.–12.05.2021 (12 Uhr)

Valuta

18.05.2021

Laufzeit

bis 18.05.2026 (5 Jahre)

Anwendbares Recht

Deutsches Recht

Listing

Open Market

Financial Advisor

Lewisfield Deutschland

Bookrunner

Quirin Privatbank

Internet

www.hep.global


www.green-bonds.com
Foto: © hep global



Mittelstandsanleihen – aktuelle Neuemissionen

Emittent Zeichnungsfrist Kupon Segment
reconcept aktuell über Unternehmenswebsite, 10.01.-21.01.2022 über Börse 6,25% Open Markt
JES.GREEN aktuell über Unternehmenswebsite, 27.09.-13.10. über Börse Frankfurt 5,00% Open Market
Photon Energy Umtausch: 18.10.-12.11.2021; Zeichnung: 02.11.-16.11.2021 6,50% Open Market
Eleving Group (ex Mogo Finance) beendet (Private Placement) 9,50% Open Market
Neue ZWL Zahnradwerk Leipzig Umtausch: 13.10.-05.11.2021, Zeichnung: 28.10.-11.11.2021 6,00% Open Market
4finance Oktober (Private Placement) n.bek. n.bek.
Deutsche Bildung (Aufstockung) Oktober 4,00% Open Market
25.06.2021, Neuemissionen

Glarner Kantonalbank emittiert Tier-2-Anleihe über 150 Mio. CHF

Die Glarner Kantonalbank (GLKB) emittiert in Zusammenarbeit mit der Zürcher Kantonalbank eine Tier-2-Anleihe in der Höhe von 150 Millionen Franken. Es handelt sich um eine 10jährige Anleihe mit... [mehr]
21.06.2021, Neuemissionen

Schalke 04: Zeichnung der neuen Anleihe 2021/2026 über die Börse startet heute

Neue Anleihe bietet festen, jährlichen Zinssatz von 5,75% über fünfjährige Laufzeit

Am heutigen Montag, 21. Juni 2021, ist die erweiterte Zeichnungsphase der neuen Unternehmensanleihe (WKN: A3E5TK / ISIN: DE000A3E5TK5) des FC Gelsenkirchen-Schalke 04 e.V. über die Börse Frankfurt... [mehr]
21.06.2021, Neuemissionen

CECONOMY begibt fünfjährige Anleihe über 500 Mio. Euro, Kupon 1,75%

Die CECONOMY AG hat eine nicht nachrangige unbesicherte fünfjährige Anleihe in Höhe von 500 Mio. Euro begeben und damit ihre Finanzierungsstruktur nach der Pandemie weiter vorangetrieben. Die Anleihe... [mehr]
14.06.2021, Neuemissionen

FC Gelsenkirchen-Schalke 04 e.V.: Zeichnungsfrist für neue Anleihe ist gestartet, Kupon 5,75% p.a.

Zeichnungsmöglichkeit läuft vorbehaltlich vorzeitiger Schließung über die Website von Schalke 04 bis 20. Juni, 18 Uhr, anschließend über DirectPlace

Am gestrigen Sonntag, 13. Juni, ist die Zeichnungsphase im Rahmen des öffentlichen Angebots für die neue Unternehmensanleihe des FC Gelsenkirchen-Schalke 04 e.V. über die Webseite des Clubs unter... [mehr]
14.06.2021, Neuemissionen

Epigenomics AG plant Ausgabe einer Pflichtwandelschuld-verschreibung in Höhe von bis zu 18,15 Mio. Euro

Der Vorstand der Epigenomics AG hat mit Zustimmung des Aufsichtsrates einen Grundsatzbeschluss über die Ausgabe einer nachrangigen Pflichtwandelschuldverschreibung im Gesamtnennbetrag von bis zu... [mehr]
10.06.2021, Neuemissionen

Ferratum beabsichtigt Emission einer Hybridanleihe im Volumen von bis zu 50 Mio. Euro

Ferratum bietet den Rückkauf der ausstehenden Anleihen sollen zu 101,50% bzw. 102,00% an

Ferratum Oyj (ISIN: FI4000106299, WKN: A1W9NS) beabsichtigt die Emission einer Hybridanleihe im Volumen von bis zu 50 Mio. Euro. Die Transaktion soll abhängig von den Marktbedingungen erfolgen. Der... [mehr]
10.06.2021, Neuemissionen

Vonovia hat Unternehmensanleihen über 4 Mrd. Euro mit einem durchschnittlichen Kupon von 0,6875% platziert

Die Vonovia SE hat fünf unbesicherte und festverzinsliche Anleihen mit einem Gesamtvolumen von 4 Mrd. Euro platziert: -   500 Mio. Euro / 3,25 Jahre / Kupon 0,000% - 1.000 Mio. Euro / 6... [mehr]
09.06.2021, Neuemissionen

„Schalke 04 hat natürlich den Anspruch, mittelfristig wieder in der 1. Bundesliga zu spielen“, Christina Rühl-Hamers, Vorständin Finanzen, Personal & Recht, Fußballclub Gelsenkirchen-Schalke 04 e.V.

Der FC Gelsenkirchen-Schalke 04 e.V. emittiert eine Unternehmensanleihe mit einem Kupon von 5,75% p.a. und einer Laufzeit von fünf Jahren (WKN: A3E5TK / ISIN: DE000A3E5TK5). Das Zielvolumen der... [mehr]
08.06.2021, Neuemissionen

Media and Games Invest stockt Anleihe 2020/24 um 150 Mio. Euro auf

Aufstockung war deutlich überzeichnet, Emissionspreis 102%

Media and Games Invest SE (MGI, ISIN: MT0000580101), hat nach einem Bookbuilding-Verfahren erfolgreich die variabel verzinste Anleihe 2020/24 (ISIN SE0015194527) um 150 Mio. Euro aufgestuft. Die... [mehr]
07.06.2021, Neuemissionen

UBM strebt Emission einer Sustainability-Linked Hybridanleihe an

Die UBM Development AG strebt die Emission einer weiteren tief nachrangigen Anleihe mit unbegrenzter Laufzeit an, wobei diese neue Hybridanleihe als Sustainability-Linked Anleihe ausgestaltet sein... [mehr]
Anzeige
Neue Ausgabe jetzt online!



Aktuelle Ausgabe
kostenlos herunterladen