Anzeige

Anzeige
07.06.21

UBM strebt Emission einer Sustainability-Linked Hybridanleihe an

Die UBM Development AG strebt die Emission einer weiteren tief nachrangigen Anleihe mit unbegrenzter Laufzeit an, wobei diese neue Hybridanleihe als Sustainability-Linked Anleihe ausgestaltet sein soll. Das finale Emissionsvolumen steht noch nicht fest. Es wird ein Emissionsvolumen im (höheren) zweistelligen Millionen-Bereich angestrebt, höchstens jedoch EUR 100 Mio. (Sub-Benchmark Size). Die Emission, die sich ausschließlich an institutionelle Investoren richten wird, soll noch im Juni 2021 abgeschlossen sein. Ein Retailangebot wird dabei nicht stattfinden.

Die Umstellung der Finanzierungen auf "Nachhaltigkeit" erfolgt nach Ansicht des Vorstands der UBM Development AG in Konsequenz der ESG-Strategie der UBM Development AG.

Gleichzeitig beabsichtigt die UBM Development AG, den Inhabern der im Jahr 2018 emittierten Hybridanleihe den Rückkauf ihrer Anleihen anzubieten.

Die Einladung zur Abgabe von Rückkaufangeboten erfolgt ausschließlich zu den Bedingungen wie im Tender Offer Memorandum vom 7. Juni 2021 dargestellt während der Einladungsfrist, die voraussichtlich vom 7. bis zum 14. Juni 2021, 17:00 MEZ laufen wird.

Der Emissionserlös der neuen Hybridanleihe ist (I) zur potenziellen Refinanzierung der bestehenden Finanzierung der Emittentin, insbesondere zur teilweisen Refinanzierung der bestehenden Hybridanleihe 2018, und (II) zur Verwirklichung der Durchführung neuer und bestehender Projekte, insbesondere in den Kernmärkten Deutschland, Österreich, Tschechien und Polen, bestimmt.

Als Sole Structuring Advisor wurde die HSBC Continental Europe mandatiert, als Joint Lead Managers und Joint Bookrunners agieren die HSBC Continental Europe und die Raiffeisen Bank International AG.

www.green-bonds.com
Foto:
© UBM Development AG



Mittelstandsanleihen – aktuelle Neuemissionen

Emittent Zeichnungsfrist Kupon Segment
Deutsche Bildung (Aufstockung) 3. Quartal 4,00% Open Market
Gecci Zeichnung aktuell bzw. Kauf über die Börse möglich 5,75% bzw. 6,00% Open Market
Quant.Capital Zeichnung aktuell bzw. Kauf über die Börse möglich 7,50% Open Market
31.03.2021, Neuemissionen

Volkswagen Financial Services emittieren Anleihen über 550 Mio. Australische Dollar

Bisher größte Transaktion der Volkswagen Financial Services im australischen Kapitalmarkt

Die Volkswagen Financial Services Australia Pty Limited, eine Tochtergesellschaft der Volkswagen Financial Services AG, hat zwei Anleihen mit einem Gesamtvolumen von 550 Mio. Australischen Dollar... [mehr]
30.03.2021, Neuemissionen

Deutsche Wohnen platziert erstmals grüne Unternehmensanleihen in Höhe von 1 Mrd. Euro

Die Deutsche Wohnen SE hat erfolgreich erstmals zwei grüne Unternehmensanleihen in Höhe von insgesamt 1 Mrd. Euro am Kapitalmarkt emittiert. Die Anleihen haben eine durchschnittliche Laufzeit von 15... [mehr]
26.03.2021, Neuemissionen

Hapag-Lloyd hat Sustainability-Linked Unternehmensanleihe erfolgreich platziert

Anleihevolumen 300 Mio. Euro, Kupon von 2,5% erzielt

Die Hapag-Lloyd AG hat ihre erste Sustainability-Linked Unternehmensanleihe mit einem Volumen von 300 Millionen Euro erfolgreich im Markt platziert. Die Anleihe hat einen Kupon von 2,5 % bei einer... [mehr]
25.03.2021, Neuemissionen

The Social Chain AG Wandelanleihe 2021/2024: Kupon 5,75% p.a., anfängliche Wandlungsprämie 13,24%

Der Vorstand der The Social Chain AG (WKN: A1YC99, ISIN: DE000A1YC996) hat mit Zustimmung des Aufsichtsrat der Gesellschaft den anfänglichen Wandlungspreis, die anfängliche Wandlungsprämie und den... [mehr]
25.03.2021, Neuemissionen

Rekord-Emissionen von Green Bonds spiegeln Investitionen in grünen Wirtschaftsaufschwung wider

Die Emissionen grüner Anleihen haben im März einen neuen monatlichen Rekord erreicht, treibende Kraft sind Staatsanleihen

Die Emissionen von Green Bonds haben im März bereits jetzt einen neuen monatlichen Höchststand erreicht. Bereits in der vorletzten Märzwoche beträgt das Emissionsvolumen 48 Mrd. Euro und übertrifft... [mehr]
23.03.2021, Neuemissionen

Media and Games Invest platziert eine 40 Mio. Euro-Anleihe über pari im Rahmen einer Folgeemission

Media and Games Invest plc (MGI, ISIN: MT0000580101) hat in einer Folgeemission seiner an der Nasdaq Stockholm notierten Anleihen (ISIN SE0015194527) weitere Anleihen mit einem Volumen in Höhe von 40... [mehr]
23.03.2021, Neuemissionen

Hapag-Lloyd AG plant Emission einer Anleihe mit Nachhaltigkeitsbezug

Anleihevolumen von 300 Mio. Euro geplant, Erlös dient vorzeitiger Rückführung bestehender Euro-Anleihe

Vorbehaltlich attraktiver Marktbedingungen, plant die Hapag-Lloyd AG eine Sustainability-Linked Unternehmensanleihe in Höhe von 300 Millionen Euro zu begeben, die den Prinzipien der International... [mehr]
23.03.2021, Neuemissionen

ACCENTRO platziert erfolgreich Unternehmensanleihe in Höhe von 100 Mio. Euro

Die ACCENTRO Real Estate AG (ISIN DE000A0KFKB3), Wohninvestor und Deutschlands führendes Wohnungsprivatisierungsunternehmen, hat die Platzierung einer weiteren Unternehmensanleihe erfolgreich... [mehr]
23.03.2021, Neuemissionen

Hapag-Lloyd AG plant die Begebung einer Sustainability-Linked Unternehmensanleihe

Emissionserlös dient zur vorzeitigen Rückführung der bestehenden Euro Anleihe mit Fälligkeit in 2024 in Höhe von 300 Mio. Euro

Vorbehaltlich attraktiver Marktbedingungen, plant die Hapag-Lloyd Aktiengesellschaft die Begebung einer Sustainability-Linked Unternehmensanleihe in Höhe von 300 Millionen Euro. Zu diesem Zweck hat... [mehr]
22.03.2021, Neuemissionen

Media and Games Invest mandatiert Pareto für die Aufstockung der bestehenden Anleihe

Media and Games Invest plc (ISIN: MT0000580101), hat Pareto Securities AB beauftragt, eine Reihe von Investorentreffen zu arrangieren, die heute am 22. März beginnen. Dieses Mandat folgt auf die... [mehr]
Anzeige
Neue Ausgabe jetzt online!



Aktuelle Ausgabe
kostenlos herunterladen