Anzeige

Anzeige
10.06.21

Ferratum beabsichtigt Emission einer Hybridanleihe im Volumen von bis zu 50 Mio. Euro

Ferratum bietet den Rückkauf der ausstehenden Anleihen sollen zu 101,50% bzw. 102,00% an

Ferratum Oyj (ISIN: FI4000106299, WKN: A1W9NS) beabsichtigt die Emission einer Hybridanleihe im Volumen von bis zu 50 Mio. Euro. Die Transaktion soll abhängig von den Marktbedingungen erfolgen. Der Emissionserlös soll für allgemeine Unternehmenszwecke sowie für den Rückkauf ausstehender Anleihen verwendet werden.

Ferratum beabsichtigt, die Umwandlung in eine Societas Europaea (SE) und soll künftig unter dem Namen Multitude SE firmieren. Die Anleihebedingungen der neuen Hybridanleihe sollen es der Gesellschaft ermöglichen, ohne die Zustimmung der Anleihegläubiger den Firmensitz von Finnland nach Deutschland zu verlegen. Es wurden jedoch keine Entscheidungen über einen Sitzverlegung nach Deutschland getroffen.

Fitch Ratings hat das Long-Term Issuer Default Rating (IDR) von Ferratum Oyj mit 'B+' mit negativem Ausblick und das langfristige Rating der von Ferratum Capital Germany GmbH emittierten Senior Unsecured Notes mit 'B+'/RR4 am 10. Juni 2021 bestätigt. Es wird erwartet, dass die vorgesehenen Hybridanleihen ein Bonitätsrating von „B- (EXP)“/RR6 erhalten.

Im Zusammenhang mit der Begebung der Hybridanleihen bietet die Tochtergesellschaft Ferratum Capital Germany GmbH den Inhabern der ausstehenden variabel verzinslichen Anleihen mit Fälligkeit am 25. Mai 2022 (ISIN: SE0011167972) und am 24. April 2023 (ISIN: SE0012453835), die Hybridanleihen zeichnen, ihre Anleihen anzudienen. Die Obergrenze hierfür beträgt 50 Mio. Euro. Diese kann von der Ferratum Capital Germany erhöht oder verringert werden.

Der Kaufpreis der Anleihen beträgt 101,50% des Nennbetrags für die 2022 fälligen Anleihen und 102,00% des Nennbetrags für die 2023 fälligen Anleihen. Die vollständigen Bedingungen des Übernahmeangebots sind in den Ausschreibungsunterlagen enthalten, die auf der Website der Emittentin zur Verfügung gestellt werden. Die Transaktion wird von der Pareto Securities AB begleitet.

www.fixed-income.org
Bild: Das neue Multitude-Logo © Ferratum/Multitude



Mittelstandsanleihen – aktuelle Neuemissionen

Emittent Zeichnungsfrist Kupon Segment
FC Gelsenkirchen Schalke 04 über Schalke-Website: 13.06.-20.06., über Börse Frankfurt: 21.06.-30.06. 5,75% Open Market
Gecci Zeichnung aktuell bzw. Kauf über die Börse möglich 5,75% bzw. 6,00% Open Market
Quant.Capital Zeichnung aktuell bzw. Kauf über die Börse möglich 7,50% Open Market
21.04.2021, Neuemissionen

hep global GmbH begibt 6,50% Green Bond 2021/2026 im Volumen von bis zu 25 Mio. Euro

Die hep global GmbH, ein internationaler Spezialist für die Entwicklung, Realisierung und Betriebsführung von Photovoltaik-Projekten sowie über Tochtergesellschaften Investment-Manager für... [mehr]
20.04.2021, Neuemissionen

SV Werder Bremen emittiert Anleihe, Kupon mindestens 6%, Zeichnung ab 1.000 Euro

Die SV Werder Bremen GmbH & Co KG aA hat mit Zustimmung des Aufsichtsrates die Ausgabe einer Mittelstandsanleihe mit einem Volumen von bis zu 30 Mio. Euro beschlossen. Damit will Werder seine... [mehr]
19.04.2021, Neuemissionen

SLM Solutions hat 5-jährige Wandelanleihe mit einem Kupon von 2,00% begeben

Die SLM Solutions Group AG hat mit der Wandelschuldverschreibung 2021/2026 (ISIN: DE000A3H3HP1; die "Wandelschuldverschreibungen") im Volumen von 15 Mio. Euro erfolgreich die zweite Tranche... [mehr]
16.04.2021, Neuemissionen

Zeitfracht Logistik Holding GmbH plant Unternehmensanleihe mit einem Kupon zwischen 4,00% und 5,00% p.a.

Zeichnungsfrist 20.04.-29.04.2021

Die Zeitfracht Logistik-Gruppe, ein führender mittelständischer Anbieter im Bereich Systemlogistik, gibt die geplante Emission einer Inhaber-Schuldverschreibung (WKN: A3H3JC) mit einem Volumen von... [mehr]
14.04.2021, Neuemissionen

Berlin Hyp emittiert als erste Bank weltweit einen Sustainability-Linked Bond (SLB) und lässt sich an der Erreichung ihrer ESG-Ziele messen

Als erste Bank weltweit verknüpft die Berlin Hyp ihre Nachhaltigkeits- und Klimaziele direkt mit ihrer Refinanzierung. Dazu hat die Bank gestern eine als Sustainability-Linked Bond (SLB)... [mehr]
14.04.2021, Neuemissionen

Mobimo Holding AG begibt Anleihe im Volumen von 200 Mio. CHF, Kupon 0,25% p.a., Laufzeit 5,8 Jahre

Die Mobimo Holding AG hat heute mit Liberierung am 19. Mai 2021 eine festverzinsliche Anleihe über 200 Mio. CHF mit einem Kupon von 0,25% und einer Laufzeit von 5,8 Jahren begeben. Mit den der... [mehr]
13.04.2021, Neuemissionen

SunMirror AG gibt erfolgreiche Platzierung von Wandelanleihe im Gegenwert von USD 10 Mio. bekannt

Die SunMirror AG (ISIN CH0396131929), gibt die Begebung von Wandelanleihen im Gegenwert von 10 Mio. USD bekannt. Die Wandelanleihen mit Wandelrechten zum Erwerb von 133.305 Inhaberaktien mit einem... [mehr]
13.04.2021, Neuemissionen

reconcept: 4,00% bis 6,75% p.a. Zins mit Erneuerbaren Energien

Die Geschäftsentwicklung der reconcept GmbH, Anbieter und Asset-Manager nachhaltiger Geldanlagen sowie Projektentwickler im Bereich Erneuerbare Energien, verläuft auch im 1. Quartal 2021 sehr... [mehr]
09.04.2021, Neuemissionen

TUI emittiert Wandelanleihe, Kupon 4,50%-5,00% p.a., anfängliche Wandlungsprämie 25% bis 30%

Der Vorstand der TUI AG heute mit Zustimmung des Aufsichtsrates beschlossen, eine nicht nachrangige und unbesicherte Wandelanleihe mit Endfälligkeit im Jahr 2028 mit einem Gesamtnennbetrag von circa... [mehr]
07.04.2021, Neuemissionen

The Social Chain AG-Wandelanleihe ab heute im Freiverkehr handelbar

Laufzeit 3 Jahre, Kupon 5,75% p.a., anfänglicher Wandlungspreis 32,50 Euro

Der The Social Chain AG (ISIN: DE000A1YC996) hat eine dreijährige Wandelanleihe mit einem Volumen von 25 Mio. Euro platziert. Der Kupon beträgt 5,75% p.a. Der anfängliche Wandlungspreis beträgt 32,50... [mehr]
Anzeige
Neue Ausgabe jetzt online!



Aktuelle Ausgabe
kostenlos herunterladen