Anzeige

Anzeige
10.06.21

Ferratum beabsichtigt Emission einer Hybridanleihe im Volumen von bis zu 50 Mio. Euro

Ferratum bietet den Rückkauf der ausstehenden Anleihen sollen zu 101,50% bzw. 102,00% an

Ferratum Oyj (ISIN: FI4000106299, WKN: A1W9NS) beabsichtigt die Emission einer Hybridanleihe im Volumen von bis zu 50 Mio. Euro. Die Transaktion soll abhängig von den Marktbedingungen erfolgen. Der Emissionserlös soll für allgemeine Unternehmenszwecke sowie für den Rückkauf ausstehender Anleihen verwendet werden.

Ferratum beabsichtigt, die Umwandlung in eine Societas Europaea (SE) und soll künftig unter dem Namen Multitude SE firmieren. Die Anleihebedingungen der neuen Hybridanleihe sollen es der Gesellschaft ermöglichen, ohne die Zustimmung der Anleihegläubiger den Firmensitz von Finnland nach Deutschland zu verlegen. Es wurden jedoch keine Entscheidungen über einen Sitzverlegung nach Deutschland getroffen.

Fitch Ratings hat das Long-Term Issuer Default Rating (IDR) von Ferratum Oyj mit 'B+' mit negativem Ausblick und das langfristige Rating der von Ferratum Capital Germany GmbH emittierten Senior Unsecured Notes mit 'B+'/RR4 am 10. Juni 2021 bestätigt. Es wird erwartet, dass die vorgesehenen Hybridanleihen ein Bonitätsrating von „B- (EXP)“/RR6 erhalten.

Im Zusammenhang mit der Begebung der Hybridanleihen bietet die Tochtergesellschaft Ferratum Capital Germany GmbH den Inhabern der ausstehenden variabel verzinslichen Anleihen mit Fälligkeit am 25. Mai 2022 (ISIN: SE0011167972) und am 24. April 2023 (ISIN: SE0012453835), die Hybridanleihen zeichnen, ihre Anleihen anzudienen. Die Obergrenze hierfür beträgt 50 Mio. Euro. Diese kann von der Ferratum Capital Germany erhöht oder verringert werden.

Der Kaufpreis der Anleihen beträgt 101,50% des Nennbetrags für die 2022 fälligen Anleihen und 102,00% des Nennbetrags für die 2023 fälligen Anleihen. Die vollständigen Bedingungen des Übernahmeangebots sind in den Ausschreibungsunterlagen enthalten, die auf der Website der Emittentin zur Verfügung gestellt werden. Die Transaktion wird von der Pareto Securities AB begleitet.

www.fixed-income.org
Bild: Das neue Multitude-Logo © Ferratum/Multitude



Mittelstandsanleihen – aktuelle Neuemissionen

Emittent Zeichnungsfrist Kupon Segment
FC Gelsenkirchen Schalke 04 über Schalke-Website: 13.06.-20.06., über Börse Frankfurt: 21.06.-30.06. 5,75% Open Market
Gecci Zeichnung aktuell bzw. Kauf über die Börse möglich 5,75% bzw. 6,00% Open Market
Quant.Capital Zeichnung aktuell bzw. Kauf über die Börse möglich 7,50% Open Market
01.03.2021, Neuemissionen

Homann Holzwerkstoffe: Zeichnungsfrist beginnt heute, Kupon 4,50% p.a., Laufzeit 5,5 Jahre

Die neue Anleihe der Homann Holzwerkstoffe GmbH, einem der führenden europäischen Anbieter von dünnen, veredelten Holzfaserplatten für die Möbel-, Türen- und Beschichtungsindustrie, kann ab heute... [mehr]
26.02.2021, Neuemissionen

Homann Holzwerkstoffe legt Zinssatz für Anleihe 2021/2026 auf 4,50 % p.a. fest

Die Homann Holzwerkstoffe GmbH, einer der führenden europäischen Anbieter von dünnen, veredelten Holzfaserplatten für die Möbel-, Türen- und Beschichtungsindustrie, hat heute den Zinssatz für ihre... [mehr]
22.02.2021, Neuemissionen

„Das Geschäft brummt“, Fritz Homann, Homann Holzwerkstoffe GmbH

Die Homann Holzwerkstoffe GmbH begibt ihre dritte Unternehmensanleihe mit einer Laufzeit von 5,5 Jahren und einem Volumen von bis zu 60 Mio. Euro (ISIN DE000A3H2V19). Der Kupon liegt in einer Range... [mehr]
22.02.2021, Neuemissionen

„Durch Mieteinkünfte der Bestandsobjekte ist die Zinszahlung für die Anleihe vollumfänglich gesichert“, Björn Wittke, RAMFORT GmbH

Die RAMFORT GmbH emittiert eine 5-jährige Unternehmensanleihe im Volumen von bis zu 10 Mio. Euro und einem Kupon von 6,75% p.a. Die Gesellschaft möchte das Kapital aus der Anleihemission zum Kauf von... [mehr]
19.02.2021, Neuemissionen

„Wir haben die Daten-Infrastruktur geschaffen, um bis zu 2.500 Finanzinstrumente gleichzeitig handeln zu können“, Dr. Dieter Falke, Quant.Capital GmbH & Co. KG

Die Quant.Capital GmbH & Co. KG, eine Schwestergesellschaft der Quant.Capital Management GmbH, emittiert eine Anleihe im Volumen von bis zu 8 Mio. Euro und einer Laufzeit bis 30. November 2025.... [mehr]
16.02.2021, Neuemissionen

The Grounds Real Estate Development AG platziert Wandelanleihe im Volumen von 12 Mio. Euro mit deutlicher Überzeichnung

Wandelanleihe wird am 18. Februar 2021 in den Handel der Frankfurter Wertpapierbörse (Quotation Board) einbezogen

Die The Grounds Real Estate Development AG (ISIN: DE000A2GSVV5) hat ihre Wandelanleihe 2021/2024 im Volumen von 12 Mio. Euro bei einer deutlichen Überzeichnung vollständig platziert. Begleitet wurde... [mehr]
15.02.2021, Neuemissionen

RAMFORT GmbH begibt Unternehmensanleihe, Zeichnungsfrist startet heute

Zielvolumen von 10 Mio. Euro, Laufzeit 5 Jahre; Zinssatz 6,75% p.a., Zeichnungsfrist bis 11. März 2021

Am heutigen Montag beginnt das öffentliche Angebot für die Unternehmensanleihe der RAMFORT GmbH, die sich auf das Refurbishment von Value-Add-Immobilien spezialisiert hat, über die... [mehr]
13.02.2021, Neuemissionen

Mutares stockt Anleihe um 10 Mio. Euro auf

Die Mutares SE & Co. KGaA (ISIN: DE000A2NB650) hat ihre Unternehmensanleihe 2020/24 (ISIN: NO0010872864) um 10 Mio. Euro auf 80 Mio. Euro aufgestockt. Die Anleihe hatte zunächst ein Volumen von... [mehr]
12.02.2021, Neuemissionen

Ørsted emittiert Hybrid Green Bond (Dual Tranche)

Emission war 7-fach bzw. 7,5-fach überzeichnet

Die Ørsted A/S, Weltmarktführer im Bereich Offshore-Windenergie, hat einen Hybrid Green Bond mit zwei Tranchen emittiert. Die Euro-Tranche hat ein Volumen von 500 Mio. Euro, eine Laufzeit bis... [mehr]
12.02.2021, Neuemissionen

Mutares prüft eine zusätzliche Erhöhung der im Februar 2020 begebenen Anleihe um ein Volumen von bis zu 10 Mio. Euro

Die Mutares SE & Co. KGaA (ISIN: DE000A2NB650 hat heute beschlossen zu prüfen, die im Februar 2020 mit vier Jahren Laufzeit begebene Anleihe in Höhe von EUR 70 Mio. (ISIN: NO0010872864)... [mehr]
Anzeige
Neue Ausgabe jetzt online!



Aktuelle Ausgabe
kostenlos herunterladen