Anzeige

Anzeige
25.06.21

Multitude SE (Ferratum) emittiert Hybridanleihe über 50 Mio. Euro, Kupon: 3-Monats-Euribor +8,90%

Multitude SE (vormals Ferratum, ISIN: FI4000106299, WKN: A1W9NS) hat erfolgreich eine Hybridanleihe mit unendlicher Laufzeit im Volumen von 50 Mio. Euro platziert. Der Kupon beträgt 3-Monats-Euribor +8,90%. Die Hybridanleihe wurde zu 99,50% emittiert. Die Transaktion stieß bei Anleihegläubigern und neuen Investoren auf großes Interesse.

Der Emissoinserlös wird zur Finanzierung des nachfolgend beschriebenen Kaufangebots und für allgemeine Unternehmenszwecke verwendet:

Wie angekündigt, hat die Tochtergesellschaft Ferratum Capital Germany GmbH den Inhabern der ausstehenden vorrangigen unbesicherten variabel verzinslichen Anleihen mit Fälligkeit am 25. Mai 2022 (ISIN SE0011167972) und am 24. April 2023 (ISIN SE0012453835), die Hybridanleihen gezeichnet haben, die Möglichkeit eingeräumt, ihrer 2022-Anleihen oder 2023-Anleihen anzudienen. Im Zusammenhang mit der Begebung von Hybridanleihen hat Ferratum Capital Deutschland 15,629 Mio. Euro der Anleihe 2022 zu einem Kurs von 101,50% und 19,946 Mio. Euro der Anleihe 2023 zu einem Kurs von 102,00 % des Nennbetrags für die Anleihen 2023 erworben.

Fitch Ratings hat das Long-Term Issuer Default Rating (IDR) von Ferratum Oyj mit 'B+' mit negativem Ausblick und das langfristige Rating der von Ferratum Capital Germany GmbH emittierten Senior Unsecured Notes mit 'B+'/RR4 am 10. Juni 2021 bestätigt. Es wird erwartet, dass die vorgesehenen Hybridanleihen ein Bonitätsrating von „B- (EXP)“/RR6 erhalten.

Die Transaktion wurde von Pareto Securities begleitet. Das Settelement erfolgt am 5. Juli 2021.

Multitude (vormals Ferratum) ist ein internationaler Anbieter von Mobile Banking und digitalen Krediten für Verbraucher und kleine Unternehmen, die über mobile Geräte vertrieben und verwaltet werden. Multitude wurde 2005 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Helsinki, Finnland, und ist inzwischen in 19 Ländern in Europa, Süd- und Nordamerika, Australien und Asien tätig. Als Pionier in der digitalen und mobilen Finanzdienstleistungstechnologie hat Multitude ca. 480.000 aktive Kunden, die in den letzten 12 Monaten (Stand 31. März 2021) ein Mobile Bank- oder Wallet-Konto oder ein aktives Kreditsaldo hatten. Multitude ist im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse unter dem Symbol 'FRU' notiert.

www.fixed-income.org
Logo:
© Multitude SE



Mittelstandsanleihen – aktuelle Neuemissionen

Emittent Zeichnungsfrist Kupon Segment
Heise Haus 04.07.2022-29.06.2023 über Website 6,50% Open Market
JadeHawk 18.07.-01.08.2022 über Börse, 18.07.2022-07.07.2023 über Unterhemenswebsite 7,00% Open Market
Credicore Pfandhaus über Unternehmenswebsite und Börse Frankfurt 8,00% Open Market
SUNfarming über Umweltfinanz 5,00% Open Market
artec technologies aktuell über tradias.de 3,00% tradias.de
MS Industrie Juli (Private Placement) n.bek. n.bek.
10.01.2022, Neuemissionen

SUNfarming GmbH begibt fünfjährige Anleihe mit einem Kupon von 5,00% p.a. und einem Volumen von bis zu 15 Mio. Euro

Die Geschäftsführung der SUNfarming GmbH hat die Emission einer neuen fünfjährigen 5,00% Anleihe (ISIN: DE000A3MQM78) im Volumen von bis zu 15 Mio. Euro beschlossen. Interessierte Anleger können im... [mehr]
10.01.2022, Neuemissionen

reconcept GmbH: Zeichnung des 6,250% Green Bond über Börse Frankfurt ab heute möglich

Der Green Bond II (ISIN: DE000A3E5WT0) der reconcept GmbH kann ab heute über die Zeichnungsfunktionalität "DirectPlace" der Deutsche Börse AG im Handelssystem XETRA gezeichnet werden.... [mehr]
10.01.2022, Neuemissionen

„Mit 10,7 Mio. Euro konnten wir das ursprüngliche Emissionsvolumen bereits überschreiten“ Karsten Reetz, Geschäftsführer, reconcept

Nach der erfolgreichen Emission eines Green Bonds im Jahr 2020 emittiert die reconcept GmbH, ein Anbieter und Asset-Manager nachhaltiger Geldanlagen sowie Projektentwickler im Bereich erneuerbare... [mehr]
29.12.2021, Neuemissionen

Eleving Group (vormals Mogo Finance) begibt Nachranganleihe im Volumen von 25 Mio. Euro, Kupon 12,00% p.a.

Die Eleving Group S.A. (ehemals Mogo Finance), ein in Riga, Lettland, ansässiger führender Anbieter von Finanzierung für Gebrauchtwagen in Zentraleuropa, der GUS und Ostafrika, hat eine... [mehr]
13.12.2021, Neuemissionen

Positive Aussichten für Green Bonds 2022 dank EU-Initiativen

NN Investment Partners (NN IP) erwartet 2022 ein weltweites Wachstum des Marktes für grüne, soziale und Nachhaltigkeitsanleihen von 1,1 Billionen Euro auf 2,9 Billionen Euro

2021 wuchs der Markt für grüne, soziale und nachhaltige Anleihen (Green, Social, Sustainablity = GSS) auf über 1,8 Billionen Euro. Allein der Markt für grüne Anleihen erreichte im September den... [mehr]
09.12.2021, Neuemissionen

Deutsche Bildung Studienfonds: Erfolgreiche Erhöhung des Volumens der dritten Anleihe auf 18 Mio. Euro

Die Aufstockung der dritten Anleihe (WKN: A2E4PH / ISIN: DE000A2E4PH3) der auf Finanzierung von Studierenden spezialisierten Deutsche Bildung Studienfonds II GmbH & Co. KG ist von der... [mehr]
08.12.2021, Neuemissionen

FC Schalke 04 beschließt Emission einer Unternehmensanleihe zur Refinanzierung der Anleihe 2016/2023

Der FC Gelsenkirchen-Schalke 04 e.V. hat beschlossen, im Frühjahr 2022 eine neue Unternehmensanleihe mit einem Volumen von bis zu 34,107 Mio. Euro zu begeben. Der Emissionserlös soll zur vorzeitigen... [mehr]
01.12.2021, Neuemissionen

Schwedisches Windprojekt platziert weltweit größte Projektanleihe für einzelnen Onshore-Windpark bei institutionellen Investoren

Die MEAG finanziert in Nordschweden den im Bau befindlichen Windpark Önusberget. Das Projekt verfügt über eine geplante Kapazität von über 750 MW und gehört Erneuerbare Energien Fonds, die von dem... [mehr]
30.11.2021, Neuemissionen

AT&S beabsichtigt die Emission einer nachrangigen Anleihe (Hybridanleihe)

Die AT & S Austria Technologie & Systemtechnik Aktiengesellschaft beabsichtigt die Begebung einer tief nachrangigen Anleihe mit unbestimmter Laufzeit und einer vorzeitigen... [mehr]
29.11.2021, Neuemissionen

Photon Energy Group platziert bei der Europäischen Bank für Wiederaufbau und Entwicklung (EBRD) gesamte Anleiheaufstockung

Photon Energy N.V. (WSE&PSE: PEN, FSX: A1T9KW, ISIN NL0010391108 (das "Unternehmen") ein in Amsterdam ansässiges Unternehmen für erneuerbare Energien, das weltweit Lösungen für... [mehr]
Anzeige
Neue Ausgabe jetzt online!



Aktuelle Ausgabe
kostenlos herunterladen