Anzeige

Anzeige
Anzeige
10.08.21

Euroboden Anleihe 2020/2025: Mehr als 40 Mio. Euro platziert

Euroboden vermeldet eine erfolgreiche Nachplatzierung in ihre Anleihe 2020/2025 (WKN: A289EM, ISIN: DE000A289EM6). Mittlerweile sind in der Anleihe mit einem Anlagevolumen von bis zu 75 Mio. Euro, ausgestattet mit einem Zinssatz von 5,50 Prozent bei halbjährlicher Auszahlung, mehr als 40 Mio. Euro platziert. Durch die fortlaufende Nachplatzierung in der Euroboden IV-Anleihe, sowie der von der BayernLB bereitgestellten Einkauflinie von 25 Mio. Euro und einem ausgewogenen Finanzmanagement, verfügt Euroboden über eine freie Liquidität von über 75 Mio. Euro. Die Projektpipeline hat ein kalkuliertes Gesamtvolumen von rund 1,5 Mrd. Euro - die Projekte sind fast vollständig in den Metropolregionen von München und Berlin.

Martin Moll, Geschäftsführer der Euroboden GmbH: "Es handelt sich bei der Platzierung von 40 Mio. Euro um eine wichtige Marke, weil eine Anleihe mit einem Anlagevolumen in dieser Größenordnung noch einmal zusätzliche Investorenkreise anspricht. Beim Überschreiten der Schwelle von 40 Mio. Euro haben institutionelle Investoren häufig auch die Möglichkeit höhere Summen zu investieren."

www.fixed-income.org
Foto:
© Euroboden



Mittelstandsanleihen – aktuelle Neuemissionen

Emittent Zeichnungsfrist Kupon Segment
Credicore Pfandhaus über Unternehmenswebsite und Börse Frankfurt 8,00% Open Market
reconcept aktuell über Unternehmenswebsite, 10.01.-21.01.2022 über Börse 6,25% Open Market
SUNfarming aktuell über Unternehmenswebsite, Umweltfinanz und econeears 21.02.-10.03.2022 über Börse 5,00% Open Market
FC Schalke 04 1. Quartal 2022 n.bek. Open Market
18.10.2021, Neuemissionen

Erfolgreiche Nachplatzierung: Euroboden-Anleihe 2020/2025 erreicht 50 Mio. Euro

Euroboden hat das platzierte Volumen ihrer Anleihe 2020/2025 (WKN: A289EM, ISIN: DE000A289EM6) auf mehr als 50 Mio. Euro erhöht. Somit konnte das ausstehende Volumen im Rahmen von Nachplatzierungen... [mehr]
13.10.2021, Neuemissionen

Photon Energy Group erhält Prospektgenehmigung für grüne Anleihe, Kupon 6,50% p.a.

Ab 18.10.2021 Umtauschangebot EUR-Anleihe 2017/22 (ISIN: DE000A19MFH4), öffentliches Angebot ab 02.11.2021

Die Photon Energy N.V. (FSX: A1T9KW, ISIN NL0010391108) hat von der Luxemburger Commission de Surveillance du Secteur Financier (CSSF) die Genehmigung eines Anleiheprospektes erhalten hat, der die... [mehr]
11.10.2021, Neuemissionen

Neue ZWL Zahnradwerk Leipzig GmbH begibt fünfjährige Anleihe mit einem Kupon von 6,00% p.a. und einem Volumen von bis zu 15 Mio. Euro

Die Geschäftsführung der Neue ZWL Zahnradwerk Leipzig GmbH hat die Emission einer neuen fünfjährigen 6,00% Anleihe (ISIN: DE000A3MP5K7) im Volumen von bis zu 15 Mio. Euro beschlossen. Das Angebot für... [mehr]
08.10.2021, Neuemissionen

Eleving Group/Mogo Finance hat 5-jährige Anleihe mit einem Kupon von 9,50% platziert

Die Eleving Group S.A. (vormals Mogo Finance), ein Anbieter von Finanzierungen für Gebrauchtwagen in Osteuropa und Afrika, hat eine 5-jährige Anleihe im Volumen von 150 Mio. Euro und einem Kupon von... [mehr]
07.10.2021, Neuemissionen

Photon Energy N.V. begibt nachhaltige Unternehmensanleihe mit einem Kupon von 6,50% p.a.

Neue Photon Energy-Anleihe: 6 Jahre, Volumen: 50 Mio. Euro, Umtausch: 18.10.-12.11., Zeichnungsfrist: 02.11.-16.11.2021

Der Vorstand der Photon Energy N.V. (WSE & PSE: PEN, FSX: A1T9KW, ISIN: NL0010391108) begibt eine neue nachhaltige Unternehmensanleihe. Die nachhaltige Anleihe 2021/2027 (6 Jahre Laufzeit) mit... [mehr]
06.10.2021, Neuemissionen

4finance S.A. plant 5-jährige EUR-Anleihe

4finance S.A. hat ABG Sundal Collier AB und Stifel Nicolaus Europe Limited als Joint Global Coordinators und Bookrunners mandatiert, und BCP Securities LLC als Lead Manager, um eine Reihe von Fixed... [mehr]
05.10.2021, Neuemissionen

The Grounds Real Estate Development AG: Aufstockung der Wandelanleihe 2021/2024 (ISIN: DE000A3H3FH2) deutlich überzeichnet

Der The Grounds Real Estate Development AG (ISIN DE000A2GSVV5) liegen nach Durchführung der Privatplatzierung unter Ausschluss des Bezugsrechts der Aktionäre Zeichnungsanmeldungen für sämtliche 4.800... [mehr]
04.10.2021, Neuemissionen

„Im ersten Halbjahr haben wir das höchste EBITDA der Firmengeschichte erwirtschaftet“, Modestas Sudnius, CEO, und Maris Kreics, CFO, Eleving Group (vormals Mogo Finance)

Die Eleving Group, vormals Mogo Finance, plant die Emission einer Anleihe, die u.a. zur Refinanzierung der 9,50%-Anleihe 2018/22 Anleihe (ISIN XS1831877755) verwendet werden soll. Die Gesellschaft... [mehr]
29.09.2021, Neuemissionen

Eleving Group (vormals Mogo Finance) plant Anleiheemission

Bedingte Kündigung der ausstehenden Anleihe 9,50%-Anleihe 2018/22 (ISIN XS1831877755)

Eleving Group (vormals Mogo Finance), Riga, Lettland, ein führender Anbieter von Finanzlösungen in Zentraleuropa, der GUS und Ostafrika, hat Oppenheimer & Co. als alleinigen Bookrunner und Signet... [mehr]
28.09.2021, Neuemissionen

JES.GREEN Invest GmbH: Familie Brenninkmeijer (u.a. C&A, Redevco) wird mittelbar Minderheitsgesellschafter

5-jährige Anleihe mit einem Kupon von 5,00% p.a. kann über die Börse Frankfurt gezeichnet werden

Die JES.GREEN Invest GmbH, ein inhabergeführter Spezialist für die Finanzierung zur Verpachtung von Aufdachphotovoltaikanlagen in Deutschland, hat bekannt gegeben, dass der Skopos Impact Fund II... [mehr]
Anzeige
Neue Ausgabe jetzt online!



Aktuelle Ausgabe
kostenlos herunterladen