Anzeige

Anzeige
Anzeige
19.08.21

Berlin Hyp emittiert 5-jährigen Pfandbrief und beendet die Sommerpause am Covered Bond Markt

Der Hypothekenpfandbrief mit einem Volumen von 500 Mio. Euro und einer Fälligkeit im August 2026 trägt einen Kupon von 0,01% und wird von der Ratingagentur Moody's mit Aaa eingestuft. Die Rendite bei Reoffer betrug -0,400%.

Am Dienstagmorgen gegen 8.45 Uhr öffneten die von der Berlin Hyp mandatierten Syndikatsbanken Commerzbank, DekaBank, HSBC, UBS und UniCredit die Orderbücher mit einer Spread-Guidance von Mid-Swap +2 Basispunkten. Das Anleihe-Volumen war von vornherein auf 500 Mio. Euro limitiert worden. Um 9.30 Uhr hatte das Orderbuch bereits einen Umfang von mehr als 1 Mrd. Euro. Die Syndikatsbanken schlossen die Bücher um 10.10 Uhr. Zuvor war der Reoffer-Spread bei Mid-Swap -2 Basispunkten fixiert worden. Das finale Buch umfasste Orders über 2,1 Mrd. Euro von 63 Investoren.

Mit 56% wurde mehr als die Hälfte der Anleihe im Ausland platziert. Insbesondere Anleger aus Asien zeigten großes Interesse und zeichneten 15% des Bonds. Ihnen folgten nordische Investoren und solche aus den BeNeLux-Staaten mit 12% und 10%. Öffentliche Institutionen/Zentralbanken beteiligten sich mit rund 43%. Weitere 32% entfielen auf Banken und 24% auf Fonds. „Wir freuen uns sehr über die erfolgreiche Emission. Mit der Wahl einer fünfjährigen Laufzeit scheinen wir den Nerv der Investoren getroffen zu haben, nachdem im bisherigen Jahresverlauf überwiegend länger laufende Covered Bonds an den Markt gebracht worden waren. Die hohe Qualität des Orderbuches sehen wir als Vertrauensbeweis für die Berlin Hyp“, so Maria Teresa Dreo-Tempsch, Mitglied des Vorstands der Berlin Hyp.

www.fixed-income.org
Foto:
© Berlin Hyp



Mittelstandsanleihen – aktuelle Neuemissionen

Emittent Zeichnungsfrist Kupon Segment
Credicore Pfandhaus über Unternehmenswebsite und Börse Frankfurt 8,00% Open Market
reconcept aktuell über Unternehmenswebsite, 10.01.-21.01.2022 über Börse 6,25% Open Market
SUNfarming aktuell über Unternehmenswebsite, Umweltfinanz und econeears 21.02.-10.03.2022 über Börse 5,00% Open Market
FC Schalke 04 1. Quartal 2022 n.bek. Open Market
11.11.2021, Neuemissionen

Neue ZWL Zahnradwerk Leipzig GmbH: Zeichnungsfrist für 6,00% Anleihe 2021/2026 endet heute um 12 Uhr

Die neue 6,00% Anleihe 2021/2026 (ISIN: DE000A3MP5K7) der Neue ZWL Zahnradwerk Leipzig GmbH kann noch 12 Uhr über die Zeichnungsfunktionalität DirectPlace der Frankfurter Wertpapierbörse im... [mehr]
11.11.2021, Neuemissionen

„Mit einer gesicherten EPC-Pipeline von 3,0 GWp verfügen wir über eine exzellente Basis für dynamisches Wachstum“, Andreas Hoffmann, Greencells GmbH

Die Greencells GmbH stockt besicherte 6,50%-Anleihe 2020/25 (ISIN DE000A289YQ5) um bis zu 25 Mio. Euro auf bis zu 50 Mio. Euro auf. Die zufließenden Mittel dienen zum Erwerb von Projektrechten durch... [mehr]
10.11.2021, Neuemissionen

Neue ZWL Zahnradwerk Leipzig GmbH: Zeichnungsfrist für 6,00% Anleihe 2021/2026 endet planmäßig am 11. November um 12 Uhr

Die neue 6,00% Anleihe 2021/2026 (ISIN: DE000A3MP5K7) der Neue ZWL Zahnradwerk Leipzig GmbH kann noch bis Donnerstag, 11. November 2021 um 12 Uhr über die Zeichnungsfunktionalität DirectPlace der... [mehr]
05.11.2021, Neuemissionen

Greencells möchte besicherten 6,50% Green Bond 2020/2025 um bis zu 25 Mio. Euro auf bis zu 50 Mio. Euro aufstocken

Die Geschäftsführung der Greencells GmbH hat beschlossen, ihren besicherten 6,50% Green Bond 2020/2025 (ISIN: DE000A289YQ5) sukzessive um bis zu 25 Mio. Euro auf bis zu 50 Mio. Euro aufzustocken. Die... [mehr]
02.11.2021, Neuemissionen

„Wir wollen an der Energiewende aktiv teilnehmen und unser Bestandsportfolio rasch weiter ausbauen“, Clemens Wohlmuth, Photon Energy N.V.

Die Photon Energy N.V. emittiert ihre dritte Unternehmensanleihe mit einer 6-jährigen Laufzeit und einem Kupon von 6,50% p.a. Die Cashflows aus den bestehenden Anlagen reichen mühelos aus, um die... [mehr]
28.10.2021, Neuemissionen

Neue ZWL Zahnradwerk Leipzig GmbH: Zeichnungsfrist für neue 6,00% Anleihe 2021/2026 beginnt heute

Umtausch der Anleihe 2020/2022 noch bis zum 5. November 2021 möglich

Die neue 6,00% Anleihe 2021/2026 (ISIN: DE000A3MP5K7) der Neue ZWL Zahnradwerk Leipzig GmbH kann ab heute gezeichnet werden. Interessierte Privatanleger in Deutschland und Luxemburg können ihr... [mehr]
27.10.2021, Neuemissionen

„Wir wollen die Nummer 1 bei der Zahlungsabwicklung im e-Commerce im Baltikum werden“, Mikk Metsa, CEO, ESTO Holding OÜ (Estland)

Die ESTO Holding OÜ, Tallinn/Estland, plant die Emission einer 3-jährigen besicherten Unternehmensanleihe mit einem Volumen von bis zu 15 Mio. Euro. Die Gesellschaft bietet Zahlungslösungen für... [mehr]
26.10.2021, Neuemissionen

„Wir sehen im gesamte Bereich Elektro-/Hybridantrieb noch für viele Jahre Wachstumspotenzial“, Dr. Hubertus Bartsch, Geschäftsführer, Neue ZWL Zahnradwerk Leipzig GmbH

Die Neue ZWL Zahnradwerk Leipzig GmbH begibt eine 5-jährige Anleihe mit einem Kupon von 6,00% p.a. und einem Volumen von bis zu 15 Mio. Euro. Die zufließenden Mittel dienen ausschließlich der... [mehr]
22.10.2021, Neuemissionen

Volkswagen Finanzdienstleistungen vermarkten erfolgreich Auto-ABS

Auto-ABS-Transaktion der Volkswagen Leasing GmbH über 1 Mrd. Euro, weitere Auto-ABS-Transaktion der Volkswagen Financial Services Australia PTY Ltd. über 600 Mio. AUD

Die Volkswagen Finanzdienstleistungen haben erfolgreich eine Auto-Asset Backed Securities (ABS)-Transaktion mit einem Volumen von einer Milliarde Euro platziert. Das ursprüngliche Emissionsvolumen... [mehr]
19.10.2021, Neuemissionen

4finance S.A. begibt 5-jährige EUR-Anleihe mit einem Kupon von 10,75% p.a.

Die 4finance S.A. hat eine 5-jährige EUR-Anleihe mit einem Volumen von 175 Mio. Euro und einem Kupon von 10,75% p.a. begeben. Die Transaktion wurde von ABG Sundal Collier AB und Stifel Nicolaus... [mehr]
Anzeige
Neue Ausgabe jetzt online!



Aktuelle Ausgabe
kostenlos herunterladen