Anzeige

Anzeige
Anzeige
28.04.22

reconcept erreicht Meilenstein in Kanada: Schwimmendes Gezeitenkraftwerk ans Netz angeschlossen

Die reconcept Gruppe und ihr Projektpartner Sustainable Marine Energy haben in der Bay of Fundy das erste schwimmende Gezeitenkraftwerk Kanadas erfolgreich ans Netz angeschlossen. Nachdem in den vergangenen Monaten im Testgebiet Grand Passage ein kilometerlanges Unterwasserkabel gelegt und ein Umspannwerk am Ufer errichtet wurden, erfolgt nun die Inbetriebnahme. Vorgesehen ist die Stromeinspeisung zunächst im Rahmen einer "Demonstrationsgenehmigung". Zusätzlich wird auch ein Multi-Sensor-Umweltüberwachungssystems ausführlich getestet, das ein wesentlicher Bestandteil für diese äußerst umweltfreundliche Lösung der Energieerzeugung ist. Der kommerzielle Einsatz der richtungsweisenden Plattform-Technologie ist unverändert in der Minas Passage der Bay of Fundy geplant. Dort herrschen außergewöhnlich starke Strömungen durch den weltweit einzigartigen Tidenhub von bis zu 16 Metern.

Zusätzlich zu den Fortschritten in Kanada profitiert die reconcept Gruppe in Deutschland aktuell auch von sehr attraktiven Handelspreisen für Windstrom, die im März 2022 einen neuen Rekordwert erreicht haben. So wurde Grüner Strom von Windenergieanlagen an Land im vergangenen Monat zu 19,8 Cent pro Kilowattstunde gehandelt, nachdem der Preis ein Jahr zuvor noch bei 3,4 Cent gelegen hatte.

Die attraktiven Rahmenbedingungen und der beschleunigte Ausbau der Erneuerbaren Energien sorgen auch bei Anlegern für eine starke Nachfrage nach attraktiven Investitionsmöglichkeiten. Davon profitiert die reconcept Gruppe als Anbieter und Asset Manager nachhaltiger Geldanlagen. So konnte nach dem reconcept Green Bond I (ISIN: DE000A289R82; platziertes Volumen von 13,5 Mio. Euro) auch der reconcept Green Bond II (ISIN: DE000A3E5WT0) erfolgreich auf das Maximalvolumen von 17,5 Mio. Euro aufgestockt und jüngst vollplatziert werden.

Aktuell befindet sich der reconcept Green Energy Asset Bond II (ISIN: DE000A3MQQJ0) in der Platzierung, der ebenfalls auf eine steigende Anlegernachfrage trifft. Nur wenige Wochen nach dem Angebotsstart für die 4,25%-Projektanleihe konnten bereits mehr als 25 % bei Investoren platziert werden. Der Green Energy Asset Bond im Volumen von bis zu 9 Mio. Euro finanziert den Erwerb und Betrieb des Windparks Hilpensberg, der bereits seit 2017 Ökostrom für rund 6.900 Haushalte in Baden-Württemberg liefert, was einer CO?-Ersparnis von rund 13.740 Tonnen jährlich bzw. dem CO?-Fußabdruck von rund 1.740 Bundesbürgern entspricht.

Das Wertpapier kann über die Unternehmenswebseite (www.reconcept.de/ir) gezeichnet werden und wird voraussichtlich ab 28. Juni 2022 in den Handel im Freiverkehr der Frankfurter Wertpapierbörse einbezogen werden.

Eckdaten des reconcept Green Energy Asset Bond II

Emittentin

reconcept Green Energy Asset Bond II GmbH

Status

nicht nachrangig, nicht besichert

Kupon

4,25% p.a.

Volumen

bis zu 9 Mio. Euro

Mittelverwendung

Erwerb und Betrieb der WKA Hilpensberg GmbH & Co. KG

ISIN / WKN

DE000A3MQQJ0 / A3MQQJ

Stückelung

1.000

Zeichnungsfrist

11.02.2022–10.02.2023 über www.reconcept.de/ir,
13.06.–24.06.2022 über Börse Frankfurt

Valuta

28.06.2022

Laufzeit

28.06.2027 (5 Jahre)

Zinszahlung

halbjährlich

Anwendbares Recht

Deutsches Recht

Listing

ab 28.06.2022, Open Market

Financial Advisor

Lewisfield Deutschland

Internet

www.reconcept.de/ir


www.green-bonds.com, www.fixed-income.org
Foto:
© reconcept



Mittelstandsanleihen – aktuelle Neuemissionen

Emittent Zeichnungsfrist Kupon Segment
ACRON HELVETIA XIV (CHF-Anleihe) akuell (Private Placement) 3,00% Listing geplant
Credicore Pfandhaus über Unternehmenswebsite und Börse Frankfurt 8,00% Open Market
PNE AG Umtausch: 23.05.-13.06., Zeichnung: 07.06.-15.06.2022 5,00% Open Market
SUNfarming über Umweltfinanz 5,00% Open Market
artec technologies aktuell über tradias.de 3,00% tradias.de
MS Industrie Mai/Juni (Private Placement) n.bek. n.bek.
10.06.2022, Neuemissionen

Media and Games Invest platziert besicherte Anleihen im im Volumen von 175 Mio. Euro

Emissionspreis 98,00%, Kupon EURIBOR +6,25%

Media and Games Invest SE (MGI, ISIN: MT0000580101) hat nach einem Bookbuilding-Verfahren besicherte kündbare Anleihen mit variablem Zinssatz (ISIN SE0015194527) emittiert. Die Transaktion wurde vom... [mehr]
09.06.2022, Neuemissionen

PNE AG: Kupon für die neue Anleihe 2022/2027 beträgt 5,000% p.a.

Zielvolumen 50 Mio. Euro und Laufzeit von 5 Jahren, Zeichnungsmöglichkeit voraussichtlich bis 15. Juni 2022

Bei der PNE AG, einem international führenden Entwickler und Betreiber von Erneuerbare Energie Kraftwerken mit Listing im Prime Standard der Deutschen Börse und baldigem Mitglied im SDAX, hat... [mehr]
08.06.2022, Neuemissionen

Ørsted begibt erfolgreich grüne Anleihen

Ørsted hat grüne Anleihen im Volumen von 1,35 Mrd. Euro begeben, um den weltweiten Ausbau erneuerbarer Energien und das grünes Wachstumsziel zu finanzieren, ca. 50 GW installierte Leistung bis 2030. ... [mehr]
08.06.2022, Neuemissionen

Media and Games Invest erwägt die Emission neuer besicherter Anleihen und ein teilweises Rückkaufangebot für ausstehende besicherte Anleihen

Media and Games Invest SE (MGI, SIN: MT0000580101), hat Pareto Securities AB als alleinigen Konsortialführer beauftrag, die Emission einer besicherten Anleihe im Volumen von ungefähr 125 Mio. Euro... [mehr]
07.06.2022, Neuemissionen

Mutares plant Emission einer besicherten Anleihe im Volumen von bis zu 175 Mio. Euro

Ablösung der bestehenden vorrangig besicherten Anleihe in Höhe von 80 Mio. Euro geplant

Der Vorstand der Mutares Management SE, der persönlich haftenden Gesellschafterin der Mutares SE & Co. KGaA (ISIN: DE000A2NB650), hat beschlossen, die Möglichkeit der Platzierung einer vorrangig... [mehr]
03.06.2022, Neuemissionen

ACTAQUA AG setzt die Emission der Anleihe 2022/2027 aus und verfolgt alternative Finanzierungsoptionen weiter

Die ACTAQUA AG, Spezialist für die digitale Transformation der Immobilienwirtschaft, wird die Emission der Anleihe 2022/2027 in dem aktuell sehr herausfordernden Marktumfeld für Mittelstandsanleihen... [mehr]
30.05.2022, Neuemissionen

„Im Zentrum unseres Geschäftsmodells stehen Wartungsverträge, die wir mit unseren Kunden in der Regel für zehn Jahre vereinbaren“, Sascha Müller, ACTAQUA AG

Die ACTAQUA AG emittiert eine fünfjährige Unternehmensanleihe mit einem Kupon von 7,00% p.a. Im Zentrum unseres Geschäftsmodells stehen Wartungsverträge, die das Unternehmen mit seinen Kunden in der... [mehr]
30.05.2022, Neuemissionen

„Wenn die Projekte extern veräußert worden wären, läge das adjustierte EBITDA im Jahr 2021 bei 85,7 Mio. Euro“, Markus Lesser, CEO, PNE AG

Die PNE AG emittiert eine 5-jährige Anleihe mit einem Kupon zwischen 4,500% und 5,250% p.a. mit einem Zielvolumen von 50 Mio. Euro (mit Aufstockungsoption). Die Anleihe dient vorwiegend zur... [mehr]
27.05.2022, Neuemissionen

Photon Energy Group erhöht ihre 6,50% grüne Anleihe auf 65 Mio. Euro

Photon Energy N.V. (WKN: A1T9KW, ISIN NL0010391108), ein in Amsterdam ansässiges Unternehmen für erneuerbare Energien, das weltweit Lösungen für Solarenergie und sauberes Wasser anbietet, gibt... [mehr]
26.05.2022, Neuemissionen

Photon Energy Group beschließt Aufstockung ihres 6.50% Green EUR Bond 2021/2027 um 10 Mio. Euro

Aufstockung im Rahmen einer Privatplatzierung bei qualifizierten, supranationalen Investoren

Photon Energy N.V. gibt bekannt, dass sie die aufgrund des positiven Feedbacks der durchgeführten Roadshow beschlossen hat, die 6,50% Anleihe 2021/2027 (DE000A3KWKY4) um bis zu EUR 10 Mio., auf... [mehr]
News 1 bis 10 von 4135
<< Erste < zurück 1-10 11-20 21-30 31-40 41-50 51-60 61-70 vor > Letzte >>
Anzeige
Neue Ausgabe jetzt online!



Aktuelle Ausgabe
kostenlos herunterladen