Anzeige

Anzeige
Anzeige
17.02.14

Neue ZWL Zahnradwerk Leipzig GmbH: Jede ausgeloste Order wurde bis zu 6.000 Euro berücksichtigt

Notierungsaufnahme erfolgt am 19.02.

Die Zeichnungsfrist für die Unternehmensanleihe (ISIN: DE000A1YC1F9) der Neue ZWL Zahnradwerk Leipzig GmbH im Volumen von 25 Mio. Euro wurde heute am ersten Tag um 10 Uhr aufgrund mehrfacher Überzeichnung vorzeitig geschlossen. Bei den über die Zeichnungsfunktionalität der Frankfurter Wertpapierbörse im XETRA-Handelssystem eingegangenen Kaufangeboten wurde ein Losverfahren angewendet. Jeder ausgelosten Order wurden maximal 6.000 Euro zugeteilt. Die erfolgreiche Transaktion wurde von der Steubing AG als Bookrunner und der DICAMA AG als Financial Advisor und Listing Partner begleitet.

'Wir freuen uns, dass wir die institutionellen und privaten Investoren mit unserem Geschäftsmodell, unserer Strategie und unseren Geschäftszahlen überzeugen konnten. Mit den zufließenden Mitteln werden wir unser weiteres Unternehmenswachstum konsequent fortsetzen', erklärt Dr. Hubertus Bartsch, CEO der Neue ZWL Zahnradwerk Leipzig GmbH. Ca. 60% des Nettoemissionserlöses dienen zur Ausreichung von Darlehen an die Neue ZWL Zahnradwerke Leipzig International GmbH, damit über deren Tochtergesellschaft ein neuer Produktionsstandort in Tianjin, China, aufgebaut werden kann. Weitere ca. 27% werden für Wachstumsinvestitionen zur Prozessinnovation und -diversifikation, die regionale Expansion sowie die Finanzierung von Tochterunternehmen und Beteiligungen verwendet. Die restlichen ca. 13% sind für die Umstrukturierung der Passivseite und Refinanzierung der Emittentin vorgesehen, insbesondere für die stille Beteiligung und Genussrechte.

Der Handelsstart (Handel per Erscheinen) im Open Market der Deutsche Börse AG (Freiverkehr der Frankfurter Wertpapierbörse) mit Einbeziehung in das Segment Entry Standard für Unternehmensanleihen ist für den 19. Februar 2014 vorgesehen. Ausgabe- und Valutatag ist der 4. März 2014.


Eine ausführliche Analyse kann unter
www.fixed-income.org > „Anleihen-Check“ abgerufen werden.

Tab. 1: Eckdaten der NZWL-Anleihe

Emittent

Neue ZWL Zahnradwerk Leipzig GmbH

Zeichnungsfrist

17.02.-28.02.2014 (vorzeitige Beendigung wahrscheinlich)

Kupon

7,500%

Volumen

bis zu 25 Mio. Euro

Laufzeit

04.03.2014-04.03.2019 (5 Jahre)

WKN/ISIN

A1YC1F / DE000A1YC1F9

Rating

BB- (Creditreform Rating AG)

Financial Advisor & Listing Partner

Dicama AG

Bookrunner

Steubing AG

Internet

www.nzwl.de/anleihe


www.fixed-income.org

----------------------------------------
Soeben erschienen: BOND YEARBOOK 2013/14 -
Das Nachschlagewerk für Anleiheinvestoren und -Emittenten
Renommierte Autoren und Interviewpartner nehmen Stellung zu den Themenfeldern High Yield-Anleihen, Mittelstandsanleihen, Covered Bonds, Investmentstrategien sowie Tax & Legal. Das jährliche Nachschlagewerk erscheint bereits im 5. Jahrgang und hat einen Umfang von 100 Seiten.

Inhaltsverzeichnis:
http://www.fixed-income.org/fileadmin/2013-11/BOND_YEARBOOK_2013_14_Inhaltsverzeichnis.pdf

Die Ausgabe kann zum Preis von 29 Euro beim Verlag bezogen werden:
http://www.fixed-income.org/fileadmin/2013-11/BOND_YEARBOOK_2013_14_Bestellung.pdf
----------------------------------------


Mittelstandsanleihen – aktuelle Neuemissionen

Emittent Zeichnungsfrist Kupon Segment
Credicore Pfandhaus über Unternehmenswebsite und Börse Frankfurt 8,00% Open Market
reconcept aktuell über Unternehmenswebsite, 10.01.-21.01.2022 über Börse 6,25% Open Market
SUNfarming aktuell über Unternehmenswebsite, Umweltfinanz und econeears 21.02.-10.03.2022 über Börse 5,00% Open Market
FC Schalke 04 1. Quartal 2022 n.bek. Open Market
10.08.2021, Neuemissionen

Euroboden Anleihe 2020/2025: Mehr als 40 Mio. Euro platziert

Euroboden vermeldet eine erfolgreiche Nachplatzierung in ihre Anleihe 2020/2025 (WKN: A289EM, ISIN: DE000A289EM6). Mittlerweile sind in der Anleihe mit einem Anlagevolumen von bis zu 75 Mio. Euro,... [mehr]
04.08.2021, Neuemissionen

Deutsche Bildung erweitert Vorstand um Dr. Erik Spickschen, Aufstockung der Anleihe 2017/27 geplant

Die Deutsche Bildung AG hat ein neues Mitglied in den Vorstand berufen. Dr. Erik Spickschen arbeitet als Vorstandssprecher im Team mit Anja Hofmann und Andreas Schölzel. Seine vorherige Aufgabe als... [mehr]
12.07.2021, Neuemissionen

Unternehmen aus Schwellenländern begeben immer mehr grüne und nachhaltige Anleihen

Chart of the Week von Federated Hermes

Immer mehr grüne und nachhaltige Anleihen werden laut Federated Hermes durch Unternehmen aus Emerging Markets begeben. Grüne und nachhaltige Anleihen wurden seit Beginn des Jahres im Volumen von 51... [mehr]
09.07.2021, Neuemissionen

MünchenerHyp kehrt mit Benchmark-Hypothekenpfandbrief erfolgreich an den britischen Kapitalmarkt zurück

Die Münchener Hypothekenbank eG (MünchenerHyp) hat erfolgreich ihren ersten Benchmark-Pfandbrief in britischen Pfund seit 2013 emittiert. Der Hypothekenpfandbrief hat ein Volumen von 350 Mio. GBP.... [mehr]
01.07.2021, Neuemissionen

ABO Wind stockt Anleihe auf 50 Mio. Euro auf

Projektierer nutzt Chancen für weiteres Wachstum, Kunden der GLS-Bank zeigen großes Interesse an dem Wertpapier

ABO Wind arbeitet seit nunmehr 25 Jahren an der Planung, Errichtung und Betriebsführung von Erneuerbare-Energien-Anlagen. Aktuell bieten sich dem Projektentwickler so viele Geschäftsmöglichkeiten wie... [mehr]
01.07.2021, Neuemissionen

Meyer Burger erlöst 80 Mio. CHF aus Privatplatzierung von neuen Aktien und 145 Mio. Euro von grünen Wandelanleihen

Meyer Burger Technology AG hat erfolgreich 80 Mio. CHF durch die Platzierung von 155.339.805 neu ausgegebenen Namenaktien mit einem Nennwert von 0.05 CHF pro Aktie im Rahmen eines beschleunigten... [mehr]
25.06.2021, Neuemissionen

Multitude SE (Ferratum) emittiert Hybridanleihe über 50 Mio. Euro, Kupon: 3-Monats-Euribor +8,90%

Multitude SE (vormals Ferratum, ISIN: FI4000106299, WKN: A1W9NS) hat erfolgreich eine Hybridanleihe mit unendlicher Laufzeit im Volumen von 50 Mio. Euro platziert. Der Kupon beträgt 3-Monats-Euribor... [mehr]
25.06.2021, Neuemissionen

LEG Immobilien platziert nachhaltige Unternehmensanleihe im Nominalwert von 600 Mio. Euro

Unbesicherte, festverzinsliche Anleihe im Nominalwert von 600 Mio. Euro und einem Kupon von 0,750% bei 10 Jahren Laufzeit

Die LEG Immobilien SE hat eine nachhaltige Unternehmensanleihe mit einem Volumen von 600 Mio. Euro emittiert. Das Kapital dient zur (Re-)Finanzierung von sozialen und grünen Investitionen und... [mehr]
25.06.2021, Neuemissionen

Glarner Kantonalbank emittiert Tier-2-Anleihe über 150 Mio. CHF

Die Glarner Kantonalbank (GLKB) emittiert in Zusammenarbeit mit der Zürcher Kantonalbank eine Tier-2-Anleihe in der Höhe von 150 Millionen Franken. Es handelt sich um eine 10jährige Anleihe mit... [mehr]
21.06.2021, Neuemissionen

Schalke 04: Zeichnung der neuen Anleihe 2021/2026 über die Börse startet heute

Neue Anleihe bietet festen, jährlichen Zinssatz von 5,75% über fünfjährige Laufzeit

Am heutigen Montag, 21. Juni 2021, ist die erweiterte Zeichnungsphase der neuen Unternehmensanleihe (WKN: A3E5TK / ISIN: DE000A3E5TK5) des FC Gelsenkirchen-Schalke 04 e.V. über die Börse Frankfurt... [mehr]
Anzeige
Neue Ausgabe jetzt online!



Aktuelle Ausgabe
kostenlos herunterladen