Anzeige
Anzeige
15.04.19

CORESTATE-Tochter Hannover Leasing setzt Digitalisierungsstrategie um und begibt mit Exporo die erste gemeinsame Immobilienanleihe für Privatanleger

Vertrieb über Online-Plattformen accontis und exporo

Hannover Leasing, ein Unternehmen der CORESTATE Capital Group, und die Exporo Investment GmbH, eine 100-prozentige Tochter der Exporo AG, begeben ihre erste gemeinsame Immobilienanleihe. Privatanleger können sich nun über die zwei Plattformen Accontis und Exporo an einem Bürogebäude in Pullach bei München beteiligen. Strukturierung und Emission der Anleihe sind das Ergebnis eines Joint Venture zwischen der CORESTATE-Tochter Hannover Leasing und Exporo, Deutschlands führendem Anbieter für digitale Immobilieninvestments.

„Die Kooperation mit Exporo ist eine weitere Ausbaustufe von CORESTATEs Digitalisierungsstrategie, die unseren Kunden einen noch besseren Zugang zu unseren Produkten ermöglicht“, so Lars Schnidrig, CEO der CORESTATE Capital Group.

„Privatkunden haben nach wie vor ein hohes Interesse an Anlageprodukten im Immobilienbereich mit regelmäßigen Erträgen und stabiler Wertentwicklung – entsprechend haben wir die jederzeit handelbare Anleihe strukturiert. Über die digitale Plattform accontis.de kann die Anleihe gezeichnet werden. Wir möchten damit unseren Anlegern einen möglichst einfachen Zugang zu Immobilieninvestments ermöglichen“, sagt Markus Müller, Geschäftsführer der Hannover Leasing. „Selbstverständlich bleiben unsere traditionellen Vertriebskanäle und Kooperationspartner von großer Bedeutung, über die wir unsere Kunden – insbesondere im gehobenen und beratungsintensiven Privatkundengeschäft – weiterhin mit unseren Produkten auf höchstem Niveau bedienen“, ergänzt Müller.

„Das Bürogebäude in Pullach bei München ist das erste Objekt, das Exporo gemeinsam mit der Hannover Leasing ausgewählt und strukturiert hat. Wir nutzen Synergien, indem wir die jahrzehntelange Erfahrung der Hannover Leasing im Immobilienmanagement mit der Digitalexpertise von Exporo durch diese Kooperation verknüpfen. So gelingt es uns, das Produkt einer größeren Gruppe von Privatkunden zugänglich machen“, erklärt Simon Brunke, CEO der Exporo AG.

Das Gesamtanleihevolumen beträgt 5,25 Millionen Euro, eine Beteiligung ist bereits ab 1.000 Euro möglich. Die Laufzeit der Anleihe mit quartalsweiser Auszahlung der Mietüberschüsse beträgt zehn Jahre. Über die Gesamtlaufzeit liegen die erwartete jährliche Ausschüttungsrendite bei durchschnittlich 5,1 Prozent und die Gesamtrendite bei etwa 5,7 Prozent.

Die Immobilie befindet sich in Pullach bei München. Das im Jahr 2010 errichtete Bürogebäude in L-Form besitzt eine Gesamtmietfläche von rund 2.300 m², verteilt auf drei Vollgeschosse. Die Immobilie verfügt über eine Tiefgarage mit 38 PKW-Stellplätzen sowie 25 Außen-Stellplätze. Namhafte Unternehmen gehören zu den Mietern des Objekts, in der die Hannover Leasing zusätzlich als Generalmieter einen Mietvertrag mit einer zehnjährigen Laufzeit (bis 2029 und Verlängerungsoption) zur langfristigen Mietabsicherung abgeschlossen hat.

Pullach grenzt unmittelbar an die Landeshauptstadt München und ist Bestandteil der Metropolregion München. Die Gemeinde ist ein begehrter Wohn und Gewerbestandort. Die S-Bahn-Haltestelle „Pullach“ mit Anbindung an das Münchner S-Bahn-Netz ist knapp 10 Minuten zu Fuß entfernt. Die Fahrtzeit zur Münchner Innenstadt beträgt etwa 20 Minuten.

https://www.fixed-income.org/
(Foto: © Exporo / Hannover Leasing)



Mittelstandsanleihen – aktuelle Neuemissionen

Emittent Zeichnungsfrist Kupon Segment
FCR Immobilien 11.04.-26.04.2019 5,25% Open Market
Huber Automotive platziert 6,00% Freiverkehr
Nordwest Industrie Group platziert 4,50% Freiverkehr
VST BUILDING TECHNOLOGIES Mai n.bek. n.bek.
TERRAGON Mai n.bek. n.bek.
15.04.2019, Neuemissionen

TERRAGON AG plant Anleiheemission

Immobilienprojektentwickler für Betreutes Wohnen in Deutschland baut Geschäftstätigkeit im Premiumsegment „Servicewohnen“ aus

Die TERRAGON AG, ein auf Wohnen im Alter spezialisierter, bundesweit tätiger Projektentwickler, beabsichtigt die strategische Öffnung zum Kapitalmarkt. Zur weiteren Finanzierung ihrer... [mehr]
15.04.2019, Neuemissionen

CoCo-Markt mit hoher Emissionstätigkeit im ersten Quartal

„Angesichts der nach wie vor starken Bankbilanzen und der Stabilisierung der Rentabilität der meisten großen europäischen Bankhäuser auf einem guten Niveau, waren wir davon ausgegangen, dass die... [mehr]
12.04.2019, Neuemissionen

Ferratum Capital Germany hat Anleihe im Volumen von 80 Mio. Euro platziert, Kupon: 3-Monats-Euribor +550 bp

Ferratum Capital Germany, eine 100%ige Tochtergesellschaft der Ferratum Oyj (ISIN: FI4000106299) hat Anleihe im Volumen von 80 Mio. Euro platziert, der Kupon liegt 5,50% über 3-Monats-Euribor. Der... [mehr]
11.04.2019, Neuemissionen

FCR Immobilien AG 5,25 %-Anleihe kann ab heute gezeichnet werden

Zeichnungen über die Börse Frankfurt bis 26. April 2019 möglich, Laufzeit 5 Jahre, halbjährliche Zinszahlung

Die FCR Immobilien AG bietet seit heute ihre 5,25 Prozent-Unternehmensanleihe 19/24 (WKN A2TSB1, ISIN DE000A2TSB16) zur Zeichnung an. Das öffentliche Angebot richtet sich sowohl an institutionelle... [mehr]
10.04.2019, Neuemissionen

FCR Immobilien AG emittiert 5,25 %-Anleihe an der Börse Frankfurt

Zeichnungsstart im Rahmen eines öffentlichen Angebots am 11. April 2019, umfangreiches Sicherungspaket

Die FCR Immobilien AG begibt eine neue Anleihe mit einem Zinskupon von 5,25% an der Börse Frankfurt. Der Wertpapierprospekt wurde heute von der Luxemburgischen Finanzmarktaufsichtsbehörde CSSF... [mehr]
09.04.2019, Neuemissionen

VST BUILDING TECHNOLOGIES AG: Aufsichtsrat beschließt Ermächtigung zur Emission einer neuen Unternehmensanleihe

Der Vorstand der VST BUILDING TECHNOLOGIES AG (Aktie: ISIN AT0000A25W06, Anleihe: ISIN DE000A1HPZD0) hat die Ermächtigung des Aufsichtsrats für die Begebung einer festverzinslichen... [mehr]
08.04.2019, Neuemissionen

Katjes International Anleihe mit 110 Mio. Euro Volumen und einem Kupon von 4,25% p.a. am ersten Tag platziert

Die Katjes International GmbH & Co. KG, die internationale Beteiligungsgesellschaft der Katjes-Gruppe, hat die Zeichnungsfrist der neuen Unternehmensanleihe (ISIN DE000A2TST99 / WKN: A2TST9)... [mehr]
08.04.2019, Neuemissionen

Katjes International: Vorzeitige Beendigung der Zeichnungsfrist heute um 14.00 Uhr MESZ aufgrund hoher Nachfrage

Die seit heute Morgen angebotene neue Unternehmensanleihe (ISIN DE000A2TST99 / WKN: A2TST9) der Katjes International GmbH & Co. KG, die internationale Beteiligungsgesellschaft der Katjes-Gruppe,... [mehr]
07.04.2019, Neuemissionen

„Wir hatten in 2018 ein weiteres Rekordjahr und konnten unseren Umsatz auf ca. 308 Mio. Euro und unseren EBITDA auf ca. 70 Mio. Euro steigern“

Interview mit Stephan Milde, CFO von Katjes International, zur Anleiheemission

Die Katjes International GmbH & Co. KG bietet eine neue Unternehmensanleihe (ISIN DE000A2TST99 / WKN: A2TST9) mit einem Zielvolumen von 100 Mio. Euro an. Der Netto-Emissionserlös soll zur... [mehr]
05.04.2019, Neuemissionen

paragon GmbH & Co. KGaA: Anleihe über 35 Mio. CHF platziert, Kupon 4,00%

Die paragon GmbH & Co. KGaA [ISIN DE0005558696] hat die Platzierung der Anleihe unter Federführung der Helvetische Bank AG erfolgreich aufgrund des großen Interesses bei Investoren frühzeitig... [mehr]
News 1 bis 10 von 3519
<< Erste < zurück 1-10 11-20 21-30 31-40 41-50 51-60 61-70 vor > Letzte >>
Anzeige
Neue Ausgabe jetzt online!



Aktuelle Ausgabe
kostenlos herunterladen