Anzeige
30.04.19

Neue FCR Immobilien AG 5,25%-Anleihe ab heute an der Börse handelbar

Im Rahmen des öffentlichen Angebots wurden rd. 9 Mio. Euro platziert, Investoren können über Privatplatzierung weiter zeichnen

Ab heute ist die neue 5,25%-Unternehmensanleihe (WKN A2TSB1) der FCR Immobilien AG ("FCR") im Freiverkehr der Börse in Frankfurt handelbar. Im Rahmen des öffentlichen Angebots wurden rd. 9 Mio. Euro bei privaten und institutionellen Investoren platziert. Unter anderem hat der Deutsche Mittelstandsanleihen FONDS der KFM Deutsche Mittelstand AG erneut bei der FCR Immobilien AG investiert und die neue Unternehmensanleihe erworben. Anleger können nun die Anleihe börsentäglich handeln oder über die Website der Gesellschaft im Rahmen der laufenden Privatplatzierung weiter zeichnen.

Die neue FCR Unternehmensanleihe 19/24 verfügt über einen attraktiven Kupon von 5,25 Prozent und hat eine Laufzeit von 5 Jahren. Die Zinszahlungen finden halbjährlich jeweils zum 30. April und 30. Oktober statt. Das Emissionsvolumen beläuft sich auf bis zu 30 Mio. Euro, das in den Ausbau des Immobilienportfolios investiert werden soll. Ferner verfügt die Anleihe über ein umfangreiches Sicherungspaket. Neben treuhänderisch gehaltenen nachrangigen Grundschulden, einem Kündigungsrecht der Anleihegläubiger im Falle eines Kontrollwechsels sowie eine Ausschüttungsbegrenzung auf 50 Prozent des Konzern- bzw. Bilanzgewinns hat sich FCR auch dazu verpflichtet, eine Deckungsquote aus dem Verhältnis vom Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen, EBITDA, und Zins- und Finanzierungskosten von mindestens 1,10 zu 1,00 beizubehalten.

Seit Jahren befindet sich die FCR Immobilien AG auf einem profitablen und dynamischen Wachstumskurs. Das Immobilienportfolio wuchs zum Ultimo 2018 auf 57 Immobilien mit einer vermietbaren Gesamtfläche von rd. 248.000 m² an. Nach vorläufigen Zahlen konnten sowohl der Umsatz als auch das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen, EBITDA, zum Vorjahr mehr als verdoppelt werden. Der Umsatz beläuft sich demnach auf 37 Mio. Euro, das EBITDA wurde auf rd. 10,1 Mio. Euro gesteigert.

Falk Raudies, Gründer und Vorstand der FCR Immobilien AG: "Wir sind mit dem Zeichnungsergebnis sehr zufrieden. Wie auch bei der vergangenen Anleihe haben wir eine Eigenemission durchgeführt und in nicht einmal zwei Wochen rd. 9 Mio. Euro eingesammelt. Dies zeigt, dass wir wieder ein attraktives Produkt aufgelegt haben, dass einen Zins von 5,25 Prozent mit einem umfangreichen Sicherheitspaket kombiniert. Die Mittel fließen in den Ausbau unseres attraktiven Immobilienportfolios."

https://www.fixed-income.org/
(Foto: © FCR Immobilien AG)



Mittelstandsanleihen – aktuelle Neuemissionen

Emittent Zeichnungsfrist Kupon Segment
FCR Immobilien beendet 5,25% Open Market
TERRAGON beendet 6,50% Open Market
Joh. Friedrich Behrens Umtausch: 06.05.-07.06.2019, Zeichnung: 14.05.-12.06.2019 6,25% Open Market
Hörmann Industries Umtausch: 09.05.-23.05.2019, Zeichnung: 22.05.-27.05. (8.30 Uhr) 4,50% Open Market
VST BUILDING TECHNOLOGIES Umtausch: 11.06.-25.06.2019, Zeichnung: 11.06.-25.06.2019 7,00% Open Market
Noratis Mai n.bek. n.bek.
24.05.2019, Neuemissionen

Symrise emittiert Anleihe mit einem Volumen von 500 Mio. Euro

Emission mit Laufzeit von 6,5 Jahren war mehrfach überzeichnet, Kupon von 1,25%

Die Symrise AG hat im europäischen Kapitalmarkt erfolgreich die Emission einer Anleihe abgeschlossen. Die Anleihe mit einem Volumen von 500 Mio. Euro war mehrfach überzeichnet und wurde zu sehr... [mehr]
23.05.2019, Neuemissionen

TenneT platziert Green Bond im Volumen von 1,25 Mrd. Euro

Die TenneT Holding BV (Rating A3 / A-) hat eine weitere Green Bond-Emission in Höhe von 1,25 Mrd. Euro platziert. Die Transaktion hatte zwei Tranchen, eine 11-jährige mit einem Kupon von 0,875% und... [mehr]
23.05.2019, Neuemissionen

VST BUILDING TECHNOLOGIES AG justiert Zeichnungsfrist der geplanten 7,00%-Anleihe 2019/2024

Öffentliches Angebot voraussichtlich vom 11.06.-25.06.2019

Die VST BUILDING TECHNOLOGIES AG (Aktie: ISIN AT0000A25W06, Anleihe: ISIN DE000A1HPZD0) hat den Zeitplan für die Emission der geplanten 7,00%-Unternehmensanleihe (vgl. Ad-hoc-Mitteilungen vom... [mehr]
23.05.2019, Neuemissionen

Hörmann Industries GmbH: Vorzeitige Schließung des Angebots der Anleiheemission 2019/2024

Kupon auf 4,50% p.a. festgelegt

Die neue Unternehmensanleihe der Hörmann Industries GmbH (WKN: A2TSCH, ISIN: NO0010851728) ist nach Unternehmensangaben sowohl bei institutionellen als auch bei Privatinvestoren auf großes Interesse... [mehr]
23.05.2019, Neuemissionen

Berlin Hyp erstmalig mit zehnjährigem Hypothekenpfandbrief

Die Berlin Hyp hat erstmalig einen Hypothekenpfandbrief im Benchmarkformat mit einer zehnjährigen Laufzeit begeben. Die längste bisher begebene Laufzeit lag bei acht Jahren. Die Anleihe mit einem... [mehr]
22.05.2019, Neuemissionen

SOWITEC platziert Maximalvolumen der Anleihe 2018/2023 in Höhe von 15 Mio. Euro

Die SOWITEC group GmbH, einer der führenden Entwickler von Erneuerbare-Energien-Projekten in den Bereichen Wind und Solar, hat die Platzierung ihrer 6,75 %-Anleihe 2018/2023 (DE000A2NBZ21)... [mehr]
21.05.2019, Neuemissionen

Hörmann Industries: Morgen beginnt die Zeichnungsfrist für die neue Unternehmensanleihe

Morgen beginnt die Zeichnungsfrist für die neue Unternehmensanleihe der Hörmann Industries GmbH (ISIN NO0010851728). Diese hat ein Volumen von bis zu 50 Mio. Euro und einer Laufzeit von 5 Jahren. Der... [mehr]
20.05.2019, Neuemissionen

NN IP Marktkommentar: Neue grüne Anleihe der Niederlande legt Messlatte hoch

Die neue grüne niederländische Staatsanleihe stellt hohe Anforderungen an Verwendung, Berichterstattung und Transparenz

Die Niederlande sind der erste mit einem AAA-Rating bewertete Staat, der am 21. Mai mit der Emission seiner ersten grünen Anleihe in den Markt für grüne Anleihen einsteigt. NN Investment Partners (NN... [mehr]
18.05.2019, Neuemissionen

TLG IMMOBILIEN AG hat Anleihe mit einem Volumen von 600 Mio. Euro und einen Kupon von 1,50% platziert

Laufzeit 7 Jahre, Moody's wird der Anleihe voraussichtlich ein Baa2 Rating erteilen

Die TLG IMMOBILIEN AG (ISIN: DE000A12B8Z4) hat eine unbesicherte Anleihe mit einem Volumen von 600 Mio. Euro, einer Laufzeit von 7 Jahren und einem Kupon von 1,50% p.a. emittiert. Die Anleihe hat... [mehr]
16.05.2019, Neuemissionen

VST BUILDING TECHNOLOGIES AG emittiert Anleihe 2019/2024 mit Umtauschangebot für VST-Anleihe 2013/2019

Die VST BUILDING TECHNOLOGIES AG (Aktie: ISIN AT0000A25W06, Anleihe: ISIN DE000A1HPZD0) hat heute vorbehaltlich der Genehmigung des Prospektes durch die Bundesanstalt für... [mehr]
News 1 bis 10 von 3550
<< Erste < zurück 1-10 11-20 21-30 31-40 41-50 51-60 61-70 vor > Letzte >>
Anzeige
Neue Ausgabe jetzt online!



Aktuelle Ausgabe
kostenlos herunterladen