Anzeige

Anzeige
Anzeige
14.05.19

UBM Development beabsichtigt die Aufstockung der 2018 emittierten 3,125%-Unternehmensanleihe

UBM Development AG beabsichtigt, die 3,125% UBM-Anleihe 2018-2023 (ISIN: AT0000A23ST9) im Rahmen einer Privatplatzierung um bis zu 45 Mio. Euro auf ein Gesamtanleihevolumen von bis zu 120 Mio. Euro aufzustocken.

Die neuen Schuldverschreibungen sind mit denselben Bedingungen ausgestaltet, wie die bestehenden Schuldverschreibungen, einschließlich des Fälligkeitstermins am 16. November 2023. Der Ausgabe-und Abwicklungstermin unterliegt den Marktbedingungen und wird innerhalb der nächsten vier Wochen stattfinden.

Die neuen Schuldverschreibungen werden zusammen mit den bestehenden Schuldverschreibungen (mit der internationalen Wertpapierkennnummer AT0000A23ST9) im Amtlichen Handel der Wiener Börse im Segment Corporates Prime notieren.

UBM Development AG beabsichtigt, den Nettoemissionserlös für allgemeine Unternehmenszwecke zu verwenden.

Als Sole Lead Bank und Sole Bookrunner wurde M.M.Warburg & CO mandatiert.Rothschild & CO fungiert als Finanzberater der Emittentin.

UBM Development ist der führende Hotelentwickler in Europa. Der strategische Fokus liegt auf den drei klar definierten Assetklassen Hotel, Wohnen und Büro sowie auf den drei Kernmärkten Deutschland, Österreich und Polen. Mit 145 Jahren Erfahrung konzentriert sich UBM auf ihre Kernkompetenz, die Entwicklung von Immobilien. Von der Planung bis hin zur Vermarktung der Immobilie werden alle Leistungen aus einer Hand angeboten. Die UBM-Aktien sind im Prime Market Segment der Wiener Börse gelistet.


https://www.fixed-income.org/
(Foto: © UBM Development)


Mittelstandsanleihen – aktuelle Neuemissionen

Emittent Zeichnungsfrist Kupon Segment
Neue ZWL Zahnradwerk Leipzig Nur Umtausch: 06.11.-11.12.2019 6,50% Open Market
SeniVita Social Estate Tausch: bis 07.02., Zeichnung: bis 12.02. (verlängert) 7% (besichert), 9% (unbesichert) Open Market
UniDevice 27.11.-12.12.2019 6,500% Open Market
24.11.2019, Neuemissionen

Jung, DMS & Cie. Pool GmbH: Hohe Nachfrage nach neuer Anleihe führt zu Minizuteilungen

Mit dem Abschluss der Investoren-Roadshow hat die Jung, DMS & Cie. Pool GmbH, eine einhundertprozentige Tochtergesellschaft der JDC Group AG, beschlossen, den Angebotszeitraum für die Emission... [mehr]
24.11.2019, Neuemissionen

„Internationale, große institutionelle Investoren, die Deutschland als Immobilienmarkt attraktiv finden, sind potenzielle Käufer für PREOS-Immobilien“, Frederik Mehlitz, PREOS Real Estate

Die PREOS Real Estate AG emittiert eine 5-jährige Wandelanleihe im Volumen von bis zu 300 Mio. Euro. Die Wandelanleihe (ISIN DE000A254NA6) hat einen Kupon von 7,50% und kann voraussichtlich bis... [mehr]
23.11.2019, Neuemissionen

Fresenius Medical Care platziert Anleihe im Volumen von 1,75 Mrd. Euro

Fresenius Medical Care, der weltweit führende Anbieter von Produkten und Dienstleistungen für Menschen mit Nierenerkrankungen, hat erfolgreich Anleihen in drei Tranchen mit einem Gesamtvolumen von... [mehr]
20.11.2019, Neuemissionen

Diok RealEstate AG verschiebt Emission der nächsten Anleihentranche

Der Vorstand der Diok RealEstate AG (DIOK) hat in Abstimmung mit den beteiligten Banken beschlossen, die aktuell geplante Emission der dritten Tranche der Unternehmensanleihe 2018/2023 auf das erste... [mehr]
20.11.2019, Neuemissionen

Fresenius Medical Care emittiert Anleihe mit Tranchen von 4, 7 und 10 Jahren (Multi Tranche)

Die Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA (FMC) emittiert eine EUR Benchmark-Anleihe mit Tranchen von 4, 7 und 10 Jahren. Die Anleihe wird von der Fresenius Medical Care Holdings, Inc. garantiert.... [mehr]
20.11.2019, Neuemissionen

Otto GmbH & Co. KG emittiert Green Bond mit einer Laufzeit von 5 Jahren, Rendite 1,25%-1,50%

Die Otto GmbH & Co. KG emittiert einen Green Bond mit einer Laufzeit von 5 Jahren in Schweizer Franken. Erwartet wird eine Rendite von 1,25% bis 1,50%. Die Transaktion wird von Commerzbank,... [mehr]
19.11.2019, Neuemissionen

Angola emittiert USD Benchmark-Anleihe mit Laufzeiten von 10 bzw. 30 Jahren, Rendite von 8,25% bzw. 9,375% erwartet

Angola emittiert eine USD Benchmark-Anleihe mit Laufzeiten von 10 bzw. 30 Jahren. Angola wird von Moody´s mit B3, von S&P mit B- und von Fitch mit B gerated. Erwartet werden Renditen von ca.... [mehr]
19.11.2019, Neuemissionen

PREOS Real Estate AG: Zeichnungsstart der 7,50%-Wandelanleihe zur Wachstumsfinanzierung

Fünf Jahre Laufzeit, Rückzahlung zu 105,0% zum Laufzeitende, öffentliches Angebot in Deutschland voraussichtlich bis 4.12.2019

Die 7,50%-Wandelanleihe 2019/2024 (ISIN DE000A254NA6) der PREOS Real Estate AG kann ab heute gezeichnet werden. Das Gesamtemissionsvolumen der Wandelanleihe (einschließlich Vorabplatzierung) beläuft... [mehr]
15.11.2019, Neuemissionen

Schlote Holding GmbH platziert vorzeitig 6,75%-Unternehmensanleihe 2019/2024 im Volumen von 25 Mio. Euro

Die Schlote Holding GmbH hat wie angekündigt heute um 13 Uhr die Angebotsfrist für ihre 6,75%-Unternehmensanleihe 2019/2024 (ISIN: DE000A2YN256) vorzeitig beendet, da das Emissionsvolumen von bis zu... [mehr]
15.11.2019, Neuemissionen

Jung, DMS & Cie. Pool GmbH: Vorzeitige Schließung der Anleiheemission 2019/2024

Umtauschangebot endet vorzeitig am 19.11.2019, öffentliches Angebot und Privatplatzierung enden vorzeitig am 22.11.2019 - 12.00 Uhr MEZ

Mit dem heutigen Abschluss der mehrtägigen Investoren-Roadshow, hat die Jung, DMS & Cie. Pool GmbH, eine einhundertprozentige Tochtergesellschaft der JDC Group AG, beschlossen, den... [mehr]
Anzeige
Neue Ausgabe jetzt online!



Aktuelle Ausgabe
kostenlos herunterladen