Anzeige

Anzeige
23.05.19

VST BUILDING TECHNOLOGIES AG justiert Zeichnungsfrist der geplanten 7,00%-Anleihe 2019/2024

Öffentliches Angebot voraussichtlich vom 11.06.-25.06.2019

Die VST BUILDING TECHNOLOGIES AG (Aktie: ISIN AT0000A25W06, Anleihe: ISIN DE000A1HPZD0) hat den Zeitplan für die Emission der geplanten 7,00%-Unternehmensanleihe (vgl. Ad-hoc-Mitteilungen vom 16.05.2019 und 09.04.2019) leicht angepasst. Vorbehaltlich der Billigung des Prospektes durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) und der Notifizierung der Finanzmarktaufsicht in Österreich (FMA) soll das öffentliche Angebot in Deutschland und Österreich vom 11. Juni 2019 (0.00 Uhr MESZ) bis 25. Juni 2019 (18.00 Uhr MESZ) erfolgen. Bislang war das öffentliche Angebot vom 27. Mai 2019 bis 6. Juni 2019 vorgesehen. Die Frist im Rahmen des Umtauschangebots für die Inhaber der VST-Anleihe 2013/2019 (ISIN DE000A1HPZDO) wird voraussichtlich ebenfalls vom 11. Juni 2019 und bis zum 25. Juni 2019 (18.00 Uhr MESZ) sein.

Die Laufzeit der geplanten neuen VST-Anleihe 2019/2024 (ISIN DE000A2R1SR7) mit einem Emissionsvolumen von bis zu EUR 15 Mio. ist vom 28. Juni 2019 bis einschließlich 27. Juni 2024 vorgesehen (Rückzahlung am 28. Juni 2024). Die erste Zinszahlung ist für den 28. Dezember 2019 geplant, die Zinszahlung soll bis zum Laufzeitende halbjährlich erfolgen, jeweils am 28. Juni und 28. Dezember eines jeden Jahres. Die Einbeziehung der Schuldverschreibungen wird in den Freiverkehr (Open Market) der Frankfurter Wertpapierbörse beantragt. Die Notierungsaufnahme erfolgt voraussichtlich am 28. Juni 2019. Die Zeichnung soll auch über die Zeichnungsfunktionalität der Deutschen Börse, über das Xetra-Zeichnungstool "Direct Place", möglich sein.

Im Rahmen des Umtauschangebots sollen die Inhaber der im Jahr 2013 mit einer Stückelung von ebenfalls EUR 1.000 emittierten 8,5% VST-Anleihe 2013/2019 eingeladen werden, Angebote für den Umtausch in die neu zu begebende VST-Anleihe 2019/2024 abzugeben. Es ist beabsichtigt, dass Inhaber von Teilschuldverschreibungen der VST-Anleihe 2013/2019 bei Annahme des Umtauschangebots durch VST für eine bestehende Teilschuldverschreibung der VST-Anleihe 2013/2019 eine neue Teilschuldverschreibung der VST-Anleihe 2019/2024 (Umtauschverhältnis 1:1), die aufgelaufenen Stückzinsen (Zeitraum 2. Oktober 2018 bis 27. Juni 2019) sowie zusätzlich einen Barausgleichsbetrag von EUR 20 je umgetauschter Teilschuldverschreibung der VST-Anleihe 2013/2019 erhalten.

Zusätzlich zum öffentlichen Angebot und zum Umtauschangebot sollen die Schuldverschreibungen qualifizierten Anlegern im Wege von Privatplatzierungen in Deutschland sowie gegebenenfalls in anderen Ländern der Europäischen Union sowie der Schweiz zur Zeichnung angeboten werden.

Der Emissionserlös der neuen Unternehmensanleihe soll unter anderem für das weitere Wachstum der Gesellschaft sowie für Investitionen, die Optimierung bestehender Fremdkapitalstrukturen sowie für sonstige allgemeine Unternehmenszwecke verwendet werden.

https://www.fixed-income.org/
(Foto: © VST BUILDING TECHNOLOGIES AG)



Mittelstandsanleihen – aktuelle Neuemissionen

Emittent Zeichnungsfrist Kupon Segment
publity Zeichnungsfrist: 02.06.-17.06.2020, Umtauschangebot: 02.06.-15.06.2020 5,50% Open Market
27.05.2020, Neuemissionen

publity AG begibt Unternehmensanleihe im Volumen von bis zu 100 Mio. Euro, Kupon 5,50% p.a.

Laufzeit: 5 Jahre, Vorstandsvorsitzender/Mehrheitsaktionär garantiert Mindestemissionsvolumen von 50 Mio. Euro

Der Vorstand der publity AG (ISIN DE0006972508) hat mit Zustimmung des Aufsichtsrats die Begebung einer Unternehmensanleihe mit einem Volumen von bis zu 100 Mio. Euro beschlossen. Die publity-Anleihe... [mehr]
27.05.2020, Neuemissionen

Deep Nature Project GmbH: Start der Crowdinvestment-Kampagne

Finanzierung von Studien sollen ermöglicht werden Kampagne soll Interessentenkreis erweitern

Deep Nature Project GmbH (DNP) startet eine Crowdinvestmentkampagne mit einem Maximalvolumen von bis zu EUR 1.999.000 Mio. Die Fundingschwelle liegt bei 100.000 Euro. Die Zeichnungsfrist läuft bis... [mehr]
18.05.2020, Neuemissionen

publity AG plant Emission der verschobenen Unternehmensanleihe bereits im Juni 2020 und stockt Emissionsvolumen auf bis zu 100 Mio. Euro auf

TO-Holding GmbH garantiert Emissionsvolumen von mindestens 50 Mio. Euro und kündigt Kaufangebot für Wandelanleihe 2015/2020 an

Die publity AG (ISIN DE0006972508) plant die Emission der im März 2020 zunächst auf den Herbst 2020 verschobenen Unternehmensanleihe bereits für Juni 2020. Zugleich hat der Vorstand am heutigen Tage... [mehr]
06.05.2020, Neuemissionen

HelloFresh platziert 5-jährige Wandelanleihe mit einem Kupon von 0,75%

Die HelloFresh SE hat eine nicht nachrangige und nicht besicherte Wandelanleihe im Gesamtnennbetrag von 175 Mio. Euro und einer Fälligkeit in 2025 bekannt. Die Wandelanleihen sind in neue und/oder... [mehr]
03.04.2020, Neuemissionen

Grand City Properties platziert 600 Mio. Euro-Anleihe mit einem Kupon von 1,70%

Die Grand City Properties S.A. hat eine 4-jährige Anleihe mit einem Volumen von 600 Mio. Euro und einem Kupon von 1,70% emittiert. Der Emissionserlös soll für allgemeine Unternehmenszwecke, zur... [mehr]
02.04.2020, Neuemissionen

Obotritia Capital KGaA sondiert den Kapitalmarkt für Fremdkapitalinstrumente für weiteres Wachstum

Die Obotritia Capital KGaA prüft Fremdfinanzierungsmöglichkeiten über den Kapitalmarkt für weiteres Wachstum. Da die Ankaufspipeline aktuell sehr gut gefüllt ist, will die Gesellschaft die sich... [mehr]
31.03.2020, Neuemissionen

publity: Anleiheemission soll im Herbst erfolgen

publity sieht sich renditestarken Immobilien in Top-Lagen robust positioniert

Die publity AG (ISIN DE0006972508) berichtet über Positionierung und Maßnahmen in der aktuellen Krise. Mit dem Zwei-Säulen-Geschäftsmodell aus Immobilien Asset Management und dem Aufbau eines... [mehr]
27.03.2020, Neuemissionen

SLM Solutions Group AG schließt Finanzierungsvereinbarung ab und plant die Ausgabe einer Wandelschuldverschreibung

Laufzeit bis 30.09.2026, Kupon 2,00% p.a.

Die SLM Solutions Group AG plant eine Finanzierung in Höhe von insgesamt ca. 60 Mio. Euro in Form von Wandelschuldverschreibungen, um die Liquiditätsposition des Unternehmens zu stärken und... [mehr]
26.03.2020, Neuemissionen

Zur Rose Group AG begibt Wandelanleihe mit einer Laufzeit von 5 Jahren, Kupon 2,75%-3,25%

Anfängliche Wandlungsprämie zwischen 15% und 20%

Zur Rose Group AG begibt durch ihre Tochtergesellschaft Zur Rose Finance B.V. eine vorrangige unbesicherte Wandelanleihe im Volumen von 150 Mio. CHF mit Fälligkeit 2025, welche durch das Unternehmen... [mehr]
18.03.2020, Neuemissionen

nextbike begibt dritte grüne Anleihe mit SDG INVESTMENTS

Besicherte Anleihe im Volumen von 20 Mio. Euro und Kupon von 5,25% p.a.

nextbike, Europas führender Anbieter für Fahrradverleihsysteme, startet in Zusammenarbeit mit SDG INVESTMENTS GmbH, einem führenden digitalen Corporate Finance-Haus für nachhaltige Investments in... [mehr]
News 1 bis 10 von 3762
<< Erste < zurück 1-10 11-20 21-30 31-40 41-50 51-60 61-70 vor > Letzte >>
Anzeige
Neue Ausgabe jetzt online!



Aktuelle Ausgabe
kostenlos herunterladen