Anzeige

Anzeige
Anzeige
11.06.19

VST BUILDING TECHNOLOGIES AG: 7,00%-Anleihe 2019/2024 kann ab heute gezeichnet werden

SRC Research stuft VST-Anleihe in aktueller Studie als "überdurchschnittlich attraktiv" ein

Die 7,00%-Unternehmensanleihe 2019/2024 der VST BUILDING TECHNOLOGIES AG (ISIN DE000A2R1SR7) kann ab heute gezeichnet werden. Das öffentliche Angebot in Deutschland und Österreich sowie die Umtauschmöglichkeit der bestehenden Anleihe 2013/2019 (DE000A1HPZDO) läuft bis zum 25. Juni 2019 (14.00 Uhr MESZ). Zeichnungsaufträge können auch über das Xetra-Tool "Direct Place" der Deutschen Börse erfolgen. Anleger müssen hierzu eine Order mit Börsenplatz "Frankfurt" für die Anleihe über ihre Bank bzw. ihren Online Broker abgeben, sofern dieser an Direct Place angebunden ist.

Die Anleihe 2019/2024 mit einem Emissionsvolumen von bis zu 15 Mio. Euro hat eine Laufzeit von fünf Jahren, bis zum 27. Juni 2024. Die erste Zinszahlung ist für 28. Dezember 2019 vorgesehen und erfolgt bis Laufzeitende halbjährlich, jeweils am 28. Juni und 28. Dezember. Die Notierungsaufnahme im Freiverkehr (Open Market) der Frankfurter Wertpapierbörse soll am 28. Juni 2019 erfolgen.

Im Rahmen des Umtauschangebots sind Inhaber der VST-Anleihe 2013/2019 eingeladen, Angebote für den Tausch in die neue VST-Anleihe 2019/2024 abzugeben. Bei Annahme des Umtauschangebots durch VST erhalten Inhaber von Teilschuldverschreibungen der VST-Anleihe 2013/2019 für je eine bestehende Anleihe 2013/2019 eine neue Teilschuldverschreibung 2019/2024 (Umtauschverhältnis 1:1) sowie die aufgelaufenen Stückzinsen für den Zeitraum 2. Oktober 2018 bis 27. Juni 2019 und einen Barausgleichsbetrag von 20 Euro je umgetauschter Teilschuldverschreibung der VST-Anleihe 2013/2019.

Zusätzlich zum öffentlichen Angebot und zum Umtauschangebot soll die Anleihe 2019/2024 ausgewählten Anlegern im Rahmen einer Privatplatzierung in Deutschland sowie gegebenenfalls in anderen Ländern der Europäischen Union sowie der Schweiz zur Zeichnung angeboten werden.

Der Emissionserlös der neuen Unternehmensanleihe soll unter anderem für das weitere Wachstum der Gesellschaft sowie für Investitionen, die Optimierung bestehender Fremdkapitalstrukturen sowie für sonstige allgemeine Unternehmenszwecke verwendet werden. Die Spezialisten von SRC Research haben die neue VST-Anleihe im Rahmen einer umfassenden Analyse mit 4 von 5 möglichen Sternen bewertet und stufen sie als "überdurchschnittlich attraktiv" ein.

https://www.fixed-income.org/
(Foto: VST-Werk in Nitra © VST BUILDING TECHNOLOGIES)



Mittelstandsanleihen – aktuelle Neuemissionen

Emittent Zeichnungsfrist Kupon Segment
Aves One seit 01.06.2020 5,25% Open Market
Deep Nature Project bis 30.06.2020 (Private Placement) 6,00% MTF-Markt, Börse Wien
reconcept 22.06.-20.08.2020 6,75% Open Market
momox (Private Placement) beendet 3-Monats-Euribor + 625 bp Open Market + Oslo
Photon Energy (Aufstockung) Ende Juni 7,75% Open Market
IMMOFINANZ (Pflichtwandelanleihe) n.bek. n.bek. n.bek.
Eyemaxx Real Estate (besichert) 03.07.-20.07.2020 5,50% Open Market
16.03.2020, Neuemissionen

„Gegenüber dem Vorjahr hat sich unser NAV um 33% erhöht“, Falk Raudies, FCR Immobilien AG

Die FCR Immobilien AG, ein aktiver Immobilieninvestor mit Schwerpunkt Handelsimmobilien, emittiert eine fünfjährige Anleihe mit einem Kupon von 4,25% p.a. und einem Volumen von bis zu 30 Mio. Euro.... [mehr]
11.03.2020, Neuemissionen

PREOS baut Immobilienbestand um 1 Mrd. Euro aus und steigert Konzerngewinn deutlich

Die PREOS Real Estate AG (ISIN DE000A2LQ850) hat in 2019 den Immobilienbestand wie geplant um rund 1 Mrd. Euro ausgebaut und nach vorläufigen, noch untestierten Zahlen einen Konzerngewinn nach IFRS... [mehr]
11.03.2020, Neuemissionen

FCR Immobilien AG: Zeichnungsfrist für 4,25%-Anleihe beginnt heute

Vierteljährliche Zinszahlung, 5 Jahre Laufzeit

Heute beginnt die Zeichnungsfrist für die fünfjährige Unternehmensanleihe der FCR Immobilien AG (ISIN DE000A1YC913). Diese hat einen Kupon von 4,25% bei vierteljährlicher Zinszahlung. Die Anleihe... [mehr]
06.03.2020, Neuemissionen

FCR Immobilien AG emittiert 4,25%-Anleihe mit vierteljährlicher Zinszahlung

Vierteljährliche Zinszahlung, 5 Jahre Laufzeit, öffentliches Angebot beginnt am 11. März 2020

Die FCR Immobilien AG (ISIN DE000A1YC913) emittiert eine Unternehmensanleihe mit einem Zinskupon von 4,25% und einer Laufzeit von 5 Jahren bei vierteljährlicher Zinszahlung. Den entsprechenden... [mehr]
05.03.2020, Neuemissionen

VERIANOS kann nur 4,25 Mio. Euro einsammeln

Die VERIANOS Real Estate AG hat die Platzierung der ersten Tranche seiner neuen Unternehmensanleihe (ISIN: DE000A254Y19, WKN: A254Y1) per Private Placement mit einem Emissionsvolumen von nur 4,25... [mehr]
04.03.2020, Neuemissionen

Berkshire Hathaway Inc. emittiert 5-jährige EUR Benchmark-Anleihe

Die Berkshire Hathaway Inc. emittiert 5-jährige EUR Benchmark-Anleihe. Erwartet wird ein Spread von 80 Basispunkten gegenüber Mid Swap. Die Anleihe hat eine Stückelung von 1.000 Euro und bei Emission... [mehr]
04.03.2020, Neuemissionen

Carlsberg Breweries emittiert 10-jährige Anleihe mit einem Volumen von 500 Mio. Euro

Die Carlsberg Breweries A/S emittiert 10-jährige Anleihe mit einem Volumen von 500 Mio. Euro. Erwartet wird ein Spread von ca. 120 bis 125 Basispunkten gegenüber Mid Swap. Carlsberg wird mit Baa2... [mehr]
02.03.2020, Neuemissionen

DIOK RealEstate AG erwägt die Begebung einer dritten Tranche ihrer 6%-Unternehmensanleihe 2018/2023

Die DIOK RealEstate AG, ein auf deutsche Büroimmobilien in Sekundärlagen spezialisiertes Unternehmen, erwägt im Rahmen ihrer Wachstumsstrategie die Emission einer weiteren Tranche unter der... [mehr]
28.02.2020, Neuemissionen

Trotz volatiler Märkte: Neue ZWL Zahnradwerk Leipzig kann Anleihe um 4 Mio. Euro aufstocken

Neue ZWL Zahnradwerk Leipzig GmbH, ein international tätiger Produzent von Motor- und Getriebeteilen, Zahnrädern, Getriebebaugruppen und komplett montierten Getrieben für die Automobilindustrie, hat... [mehr]
28.02.2020, Neuemissionen

Veganz Group AG platziert Anleihen im Volumen von 2,85 Mio. Euro

Die Veganz Group AG, einer von weltweit wenigen Vollsortiment-Anbietern für vegane Lebensmittel, hat im Rahmen ihrer Anleiheemission 2,7 Mio. Euro platziert, geplant waren bis zu 10 Mio. Euro. Die... [mehr]
Anzeige
Neue Ausgabe jetzt online!



Aktuelle Ausgabe
kostenlos herunterladen