Anzeige
Anzeige
11.06.19

VST BUILDING TECHNOLOGIES AG: 7,00%-Anleihe 2019/2024 kann ab heute gezeichnet werden

SRC Research stuft VST-Anleihe in aktueller Studie als "überdurchschnittlich attraktiv" ein

Die 7,00%-Unternehmensanleihe 2019/2024 der VST BUILDING TECHNOLOGIES AG (ISIN DE000A2R1SR7) kann ab heute gezeichnet werden. Das öffentliche Angebot in Deutschland und Österreich sowie die Umtauschmöglichkeit der bestehenden Anleihe 2013/2019 (DE000A1HPZDO) läuft bis zum 25. Juni 2019 (14.00 Uhr MESZ). Zeichnungsaufträge können auch über das Xetra-Tool "Direct Place" der Deutschen Börse erfolgen. Anleger müssen hierzu eine Order mit Börsenplatz "Frankfurt" für die Anleihe über ihre Bank bzw. ihren Online Broker abgeben, sofern dieser an Direct Place angebunden ist.

Die Anleihe 2019/2024 mit einem Emissionsvolumen von bis zu 15 Mio. Euro hat eine Laufzeit von fünf Jahren, bis zum 27. Juni 2024. Die erste Zinszahlung ist für 28. Dezember 2019 vorgesehen und erfolgt bis Laufzeitende halbjährlich, jeweils am 28. Juni und 28. Dezember. Die Notierungsaufnahme im Freiverkehr (Open Market) der Frankfurter Wertpapierbörse soll am 28. Juni 2019 erfolgen.

Im Rahmen des Umtauschangebots sind Inhaber der VST-Anleihe 2013/2019 eingeladen, Angebote für den Tausch in die neue VST-Anleihe 2019/2024 abzugeben. Bei Annahme des Umtauschangebots durch VST erhalten Inhaber von Teilschuldverschreibungen der VST-Anleihe 2013/2019 für je eine bestehende Anleihe 2013/2019 eine neue Teilschuldverschreibung 2019/2024 (Umtauschverhältnis 1:1) sowie die aufgelaufenen Stückzinsen für den Zeitraum 2. Oktober 2018 bis 27. Juni 2019 und einen Barausgleichsbetrag von 20 Euro je umgetauschter Teilschuldverschreibung der VST-Anleihe 2013/2019.

Zusätzlich zum öffentlichen Angebot und zum Umtauschangebot soll die Anleihe 2019/2024 ausgewählten Anlegern im Rahmen einer Privatplatzierung in Deutschland sowie gegebenenfalls in anderen Ländern der Europäischen Union sowie der Schweiz zur Zeichnung angeboten werden.

Der Emissionserlös der neuen Unternehmensanleihe soll unter anderem für das weitere Wachstum der Gesellschaft sowie für Investitionen, die Optimierung bestehender Fremdkapitalstrukturen sowie für sonstige allgemeine Unternehmenszwecke verwendet werden. Die Spezialisten von SRC Research haben die neue VST-Anleihe im Rahmen einer umfassenden Analyse mit 4 von 5 möglichen Sternen bewertet und stufen sie als "überdurchschnittlich attraktiv" ein.

https://www.fixed-income.org/
(Foto: VST-Werk in Nitra © VST BUILDING TECHNOLOGIES)



Mittelstandsanleihen – aktuelle Neuemissionen

Emittent Zeichnungsfrist Kupon Segment
VST BUILDING TECHNOLOGIES Umtausch: 11.06.-25.06.2019, Zeichnung: 11.06.-25.06.2019 7,00% Open Market
Noratis Juni n.bek. n.bek.
ERWE Immobilien Juni n.bek. n.bek.
MOREH Juli n.bek. n.bek.
Euroboden n.bek. n.bek. n.bek.
15.04.2019, Neuemissionen

CoCo-Markt mit hoher Emissionstätigkeit im ersten Quartal

„Angesichts der nach wie vor starken Bankbilanzen und der Stabilisierung der Rentabilität der meisten großen europäischen Bankhäuser auf einem guten Niveau, waren wir davon ausgegangen, dass die... [mehr]
12.04.2019, Neuemissionen

Ferratum Capital Germany hat Anleihe im Volumen von 80 Mio. Euro platziert, Kupon: 3-Monats-Euribor +550 bp

Ferratum Capital Germany, eine 100%ige Tochtergesellschaft der Ferratum Oyj (ISIN: FI4000106299) hat Anleihe im Volumen von 80 Mio. Euro platziert, der Kupon liegt 5,50% über 3-Monats-Euribor. Der... [mehr]
11.04.2019, Neuemissionen

FCR Immobilien AG 5,25 %-Anleihe kann ab heute gezeichnet werden

Zeichnungen über die Börse Frankfurt bis 26. April 2019 möglich, Laufzeit 5 Jahre, halbjährliche Zinszahlung

Die FCR Immobilien AG bietet seit heute ihre 5,25 Prozent-Unternehmensanleihe 19/24 (WKN A2TSB1, ISIN DE000A2TSB16) zur Zeichnung an. Das öffentliche Angebot richtet sich sowohl an institutionelle... [mehr]
10.04.2019, Neuemissionen

FCR Immobilien AG emittiert 5,25 %-Anleihe an der Börse Frankfurt

Zeichnungsstart im Rahmen eines öffentlichen Angebots am 11. April 2019, umfangreiches Sicherungspaket

Die FCR Immobilien AG begibt eine neue Anleihe mit einem Zinskupon von 5,25% an der Börse Frankfurt. Der Wertpapierprospekt wurde heute von der Luxemburgischen Finanzmarktaufsichtsbehörde CSSF... [mehr]
09.04.2019, Neuemissionen

VST BUILDING TECHNOLOGIES AG: Aufsichtsrat beschließt Ermächtigung zur Emission einer neuen Unternehmensanleihe

Der Vorstand der VST BUILDING TECHNOLOGIES AG (Aktie: ISIN AT0000A25W06, Anleihe: ISIN DE000A1HPZD0) hat die Ermächtigung des Aufsichtsrats für die Begebung einer festverzinslichen... [mehr]
08.04.2019, Neuemissionen

Katjes International Anleihe mit 110 Mio. Euro Volumen und einem Kupon von 4,25% p.a. am ersten Tag platziert

Die Katjes International GmbH & Co. KG, die internationale Beteiligungsgesellschaft der Katjes-Gruppe, hat die Zeichnungsfrist der neuen Unternehmensanleihe (ISIN DE000A2TST99 / WKN: A2TST9)... [mehr]
08.04.2019, Neuemissionen

Katjes International: Vorzeitige Beendigung der Zeichnungsfrist heute um 14.00 Uhr MESZ aufgrund hoher Nachfrage

Die seit heute Morgen angebotene neue Unternehmensanleihe (ISIN DE000A2TST99 / WKN: A2TST9) der Katjes International GmbH & Co. KG, die internationale Beteiligungsgesellschaft der Katjes-Gruppe,... [mehr]
07.04.2019, Neuemissionen

„Wir hatten in 2018 ein weiteres Rekordjahr und konnten unseren Umsatz auf ca. 308 Mio. Euro und unseren EBITDA auf ca. 70 Mio. Euro steigern“

Interview mit Stephan Milde, CFO von Katjes International, zur Anleiheemission

Die Katjes International GmbH & Co. KG bietet eine neue Unternehmensanleihe (ISIN DE000A2TST99 / WKN: A2TST9) mit einem Zielvolumen von 100 Mio. Euro an. Der Netto-Emissionserlös soll zur... [mehr]
05.04.2019, Neuemissionen

paragon GmbH & Co. KGaA: Anleihe über 35 Mio. CHF platziert, Kupon 4,00%

Die paragon GmbH & Co. KGaA [ISIN DE0005558696] hat die Platzierung der Anleihe unter Federführung der Helvetische Bank AG erfolgreich aufgrund des großen Interesses bei Investoren frühzeitig... [mehr]
04.04.2019, Neuemissionen

Die ADLER Real Estate AG: FFO Prognose nach erfolgreicher Platzierung der 400 Mio. Euro-Anleihe angehoben, Kupon 1,50%

Nach den starken Ergebnissen des Geschäftsjahres 2018 und der erfolgreichen Platzierung einer Unternehmensanleihe im Umfang von 400 Mio. Euro mit einem Zinskupon von 1,50% und einer Fälligkeit zum... [mehr]
Anzeige
Neue Ausgabe jetzt online!



Aktuelle Ausgabe
kostenlos herunterladen