Anzeige

Anzeige
Anzeige
18.06.19

Immobilienbestandshalter MOREH GmbH & Co. KG plant Anleiheemission

Immobilienportfolio mit Verkehrswert von rund 77 Mio. Euro, Prognose 2019: EBITDA 4,7 Mio. Euro und positiver Free-Cashflow

Die M Objekt Real Estate Holding GmbH & Co. KG (MOREH), ein Bestandshalter mit Fokus auf Gewerbeimmobilien und Tochterunternehmen der Munitor Gruppe, plant die Emission einer Unternehmensanleihe. Geographisch konzentriert sich das Unternehmen auf westdeutsche Ballungszentren. MOREH besitzt und verwaltet sieben Immobilien mit einem Verkehrswert von insgesamt rund 77 Mio. Euro. Zum Portfolio gehört unter anderem das Outletcenter Wadgassen mit einer Nutzfläche von 6.550 qm, ein Fachmarktzentrum in Darmstadt mit einer Nutzfläche von 6.692 qm und ein Bürogebäude im Raum Kaiserslautern mit einer Nutzfläche von 20.198 qm. Insgesamt verfügt das Immobilienportfolio über eine Nutzfläche von rund 48.000 qm und eine hohe Vermietungsquote von rund 96%. Die Objekte sind breit diversifiziert über Immobilienklassen, Mieterstrukturen und Standorte hinweg. Zu den Mietern gehören namhafte Unternehmen aus unterschiedlichsten Branchen, wie z.B. die Commerzbank, Rewe, Deutsche Telekom, Lidl und Esprit sowie das Ministerium für Bildung des Landes Rheinland-Pfalz.

Im Jahr 2019 rechnet MOREH mit einer Gesamtleistung von 5,5 Mio. Euro, einem operativen Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) von 4,7 Mio. Euro und einem positiven Free-Cashflow. Für die kommenden Jahre sieht die Gesellschaft weiteres Steigerungspotenzial mit dem vorhandenen Portfolio.

Patrick Müller, Geschäftsführer der Munitor Gruppe in zweiter Generation und der MOREH: "Mit der geplanten Anleiheemission öffnet sich die Munitor Gruppe dem Kapitalmarkt. Dafür haben wir in der MOREH ein hochwertiges und Cashflow-starkes Immobilienportfolio gebündelt und wollen Kapital aus der Aufbauphase refinanzieren. Dafür werden wir Anlegern einen attraktiven Zinssatz und umfangreiche Sicherheiten bieten."

Als Teil der Munitor Gruppe profitiert die MOREH über jahrzehntelange Erfahrung in der Entwicklung, dem Kauf und der Verwaltung von Gewerbeimmobilien. Die in Saarbrücken ansässige Munitor Gruppe hat seit der Gründung im Jahr 1982 erfolgreich Projekte im Gesamtwert von mehr als 500 Mio. Euro entwickelt. Heute ist das Familienunternehmen mit rund 100 Mitarbeitern in den Geschäftsbereichen Projektentwicklung, Asset- und Property-Management sowie Center-Management aktiv. In den vergangenen Jahren wurden neben zahlreichen Handelsimmobilien unter anderem Hotels, studentische Wohnanlagen und Kongresscenter, aber auch Projekte im Rahmen von Public Private Partnership (PPP) erfolgreich realisiert. Daneben hat Munitor ein Bestandsportfolio mit einem Wert von rund 200 Mio. Euro aufgebaut von dem jetzt ein Teil in der MOREH gebündelt wurde.

https://www.fixed-income.org/
(Foto:
© MOREH)



Mittelstandsanleihen – aktuelle Neuemissionen

Emittent Zeichnungsfrist Kupon Segment
Aves Schienenlogistik aktuell in Platzierung 5,250% Freiverkehr
FRENER+REIFER aktuell (Private Placement) 5,00% Freiverkehr München
Saxony Minerals & Exploration - SME 17.10.-29.10.2019 n.bek. Freiverkehr
UBM Development Umtausch: 15.10.-31.10., Zeichnung: ab 04.11.-08.11. 2,750% Amtlicher Handel Wien
Noratis n.bek. n.bek. n.bek.
IPSAK n.bek. n.bek. n.bek.
ERWE Immobilien n.bek. n.bek. n.bek.
14.10.2019, Neuemissionen

UBM Development emittiert 6-jährige Anleihe mit einem Kupon von 2,750%

Umtausch der UBM-Anleihe 2015-2020 von 15.-31. Oktober 2019, Barausgleich für Umtausch der UBM-Anleihe 2015-2020 von 58,23 Euro

Die UBM Development AG, ein führender Hotelentwickler in Europa, hat heute die Emission einer neuen Unternehmensanleihe mit einer Laufzeit von sechs Jahren (2019-2025), einer Verzinsung von 2,750%... [mehr]
10.10.2019, Neuemissionen

Media and Games Invest plc platziert Mikro-Anleihe über 5 Mio. Euro, Kupon 7,00%

Die Media and Games Invest plc (ISIN: MT000000580101) hat im Rahmen einer selektiven Privatplatzierung erfolgreich ihre Anleihe 2019/2024 (ISIN DE000A2R4KF3) in Höhe von 5 Mio. Euro begeben. Die... [mehr]
09.10.2019, Neuemissionen

FRENER + REIFER Holding AG emittiert besicherte 5-jährige Anleihe, Kupon 5,00%

FRENER + REIFER Holding AG, München, emittiert im Rahmen eines Private Placements bei institutionellen Investoren eine umfangreich besicherte 5-jährige Mini-Anleihe mit einem Volumen von bis zu 6... [mehr]
09.10.2019, Neuemissionen

Freund & Partner GmbH Steuerberatungsgesellschaft kündigt Anleihe und plant neue Nachranganleihe

Die Freund & Partner GmbH Steuerberatungsgesellschaft, Berlin, möchte die 3,5% Schuldverschreibungen 2017/2022 (ISIN: DE000A2E4HQ1) in Höhe von 10 Mio. Euro gemäß § 4 (2) der Anleihebedingungen... [mehr]
08.10.2019, Neuemissionen

Media and Games Invest plc begibt Unternehmensanleihe

Die Media and Games Invest plc (ISIN: MT000000580101) beabsichtigt die Emission einer Unternehmensanleihe. Die Transaktion wird von der ICF BANK AG als Sole Lead Manager begleitet. Die zufließenden... [mehr]
03.10.2019, Neuemissionen

Mogo Finance sondiert Aufstockung der 9,50%-Anleihe 2018/22

Die Mogo Finance S.A., der führende Anbieter von Finanzierungen für Gebrauchtwagen in Europa, sondiert einer Aufstockung der 9,50%-Anleihe 2018/22 (ISIN XS1831877755), die derzeit ein Volumen von 75... [mehr]
02.10.2019, Neuemissionen

Saxony Minerals & Exploration (SME AG) begibt 5,5-jährige Anleihe mit einem Volumen von bis zu 30 Mio. Euro

Ausbau der Wolfram- und Fluorit-Produktion im Erzgebirge geplant, Start der Zeichnungsphase am 17. Oktober 2019

Die Saxony Minerals & Exploration - SME AG, Halsbrücke (SME), ein 2012 gegründetes Rohstoffunternehmen mit mehreren erkundeten Lagerstätten in Deutschland für versorgungskritische Rohstoffe wie... [mehr]
01.10.2019, Neuemissionen

DEMIRE emittiert Anleihe über 600 Mio. Euro und reduziert Finanzierungskosten deutlich

Unternehmensanleihe mit 5-jähriger Laufzeit mit einem Kupon von 1,875% erfolgreich platziert

Die DEMIRE Deutsche Mittelstand Real Estate AG (ISIN DE000A0XFSF0) hat heute erfolgreich eine unbesicherte Unternehmensanleihe mit einem Volumen von 600 Mio. Euro und einer Laufzeit von fünf Jahren... [mehr]
24.09.2019, Neuemissionen

DEMIRE Deutsche Mittelstand Real Estate AG plant Anleiheemission

Vorzeitige Rückzahlung der Anleihe 2017/2022 (ISIN XS1647824173 / ISIN XS1647824686) beabsichtigt

Die DEMIRE Deutsche Mittelstand Real Estate AG (WKN A0XFSF / ISIN DE000A0XFSF0) ein Bankenkonsortium beauftragt, in den nächsten Tagen verschiedene Termine mit institutionellen Investoren im Rahmen... [mehr]
24.09.2019, Neuemissionen

MOREH-Anleihe im Volumen von 11,75 Mio. Euro platziert

Die Unternehmensanleihe (ISIN DE000A2YNRD5) der M Objekt Real Estate Holding GmbH & Co. KG (MOREH) wurde erfolgreich um 1,66 Mio. Euro auf 11,75 Mio. Euro aufgestockt. MOREH ist ein... [mehr]
News 1 bis 10 von 3630
<< Erste < zurück 1-10 11-20 21-30 31-40 41-50 51-60 61-70 vor > Letzte >>
Anzeige
Neue Ausgabe jetzt online!



Aktuelle Ausgabe
kostenlos herunterladen