Anzeige

Anzeige
01.07.19

Immobilienbestandshalter MOREH begibt 6,00%-Anleihe: Zeichnungsstart 8. Juli 2019

Zeichnungsfrist vom 8. bis 19. Juli 2019 an der Börse München

Die M Objekt Real Estate Holding GmbH & Co. KG (MOREH), ein Bestandshalter mit Fokus auf Gewerbeimmobilien in westdeutschen Ballungszentren und Tochterunternehmen der familiengeführten Munitor Gruppe, begibt eine Unternehmensanleihe (ISIN DE000A2YNRD5) mit einem Emissionsvolumen von bis zu 35 Mio. Euro an der Börse München.

Das Wertpapier (ISIN DE000A2GSWY7) ist mit einem festen nominalen Zinssatz von 6,0% p.a. ausgestattet. Während der 5 jährigen Laufzeit erfolgt die Zinszahlung halbjährlich. Mit einer Mindestanlagesumme von 1.000 Euro richtet sich die Anleihe an private und institutionelle Investoren. Die Zeichnungsfrist innerhalb des öffentlichen Angebots läuft vom 8. bis 19. Juli 2019, 15:00 Uhr MESZ (vorzeitige Schließung möglich). Anleger, die die Anleihe zeichnen möchten, können über ihre jeweilige Depotbank während des Angebotszeitraums Zeichnungsaufträge an der Börse München erteilen. Die Zeichnung hat durch einen "Kauf"-Auftrag zu erfolgen. Es ist auf die Gültigkeit der Order bis zum Ende der Zeichnungsfrist am 19. Juli 2019 zu achten. Die Emission wird von der Starnberger Portfolio Control GmbH begleitet.

Patrick Müller, Geschäftsführer der MOREH und in zweiter Generation der gesamten Munitor Gruppe: "Innerhalb unserer Gruppe haben wir in den vergangenen Jahren Immobilien mit einem Gesamtwert von rund 200 Mio. Euro erworben. Jetzt ist es an der Zeit, die Finanzierungsstruktur aus der Kaufphase zu optimieren. Dafür haben wir sieben sehr attraktive Objekte in einem über Immobilienklassen, Mieterstrukturen und Standorte hinweg diversifiziertem Portfolio zusammengefasst. Außerdem bieten wir Anlegern ein umfangreiches Sicherheitspaket zu dem eine 100%ige Ausschüttungssperre, Verpfändung unserer Geschäftsanteile an den Objektgesellschaften sowie umfassende Kontrollfunktion durch einen Treuhänder gehören." Im Jahr 2019 rechnet MOREH mit einer Gesamtleistung von 5,5 Mio. Euro, einem operativen Ergebnis (EBITDA) von 4,7 Mio. Euro und einem positiven Free-Cashflow. Für die kommenden Jahre sieht die Gesellschaft weiteres Steigerungspotenzial mit dem vorhandenen Portfolio.

Mit dem Emissionserlös der Anleihe sollen die Mezzanine-Finanzierungen aus der Kaufphase der Immobilien abgelöst werden. Darüber hinaus bestehen langfristige Bankdarlehen, die grundpfandrechtlich besichert sind. Die Zinssätze dafür liegen zwischen 1,65 bis 2,6% p.a. bei einer hohen jährlichen Tilgung von 5%. In Verbindung mit einer 100%igen Ausschüttungssperre erwartet MOREH, innerhalb der Anleihelaufzeit ein freies Vermögen von über 17 Mio. Euro bilden zu können. Ein mögliches Wertsteigerungspotenzial der Immobilien ist dabei nicht berücksichtigt.

Als Teil der Munitor Gruppe profitiert die MOREH über jahrzehntelange Erfahrung in der Entwicklung, dem Kauf und der Verwaltung von Gewerbeimmobilien. Die in Saarbrücken ansässige Munitor Gruppe hat seit der Gründung im Jahr 1982 erfolgreich Projekte im Gesamtwert von mehr als 500 Mio. Euro entwickelt. Heute ist das Familienunternehmen mit rund 100 Mitarbeitern in den Geschäftsbereichen Projektentwicklung, Asset- und Property-Management sowie Center-Management aktiv. In den vergangenen Jahren wurden neben zahlreichen Handelsimmobilien unter anderem Hotels, studentische Wohnanlagen und Kongresscenter, aber auch Projekte im Rahmen von Public Private Partnership (PPP) erfolgreich realisiert.

Eckdaten zur 6%-MOREH-Anleihe:
Emissionsvolumen: bis zu 35 Mio. Euro (mindestens 8 Mio. EUR)
Zeichnungsfrist: 8. bis 19. Juli 2019, vorzeitige Schließung möglich
Zeichnungsmöglichkeit: Börse München, über die Haus- oder Direktbank
ISIN / WKN: DE000A2YNRD5 / WKN A2YNRD
Zinssatz (Kupon): 6,00% p.a.
Laufzeit: 5 Jahre
Zinszahlungen: halbjährlich, jeweils zum 22. Juli und 22. Januar
Stückelung/Mindestanlage: 1.000 Euro
Rückzahlungskurs: 100 %
Sicherheiten & Covenants: u.a. 100%ige Ausschüttungssperre, Verpfändung aller im Eigentum der Emittentin stehenden Geschäftsanteile an den Objektgesellschaften, Umfassende Kontrollfunktion durch einen Treuhänder, Treuhandkonto mit Guthaben in Höhe einer Zinszahlung, Kündigungsrecht bei Kontrollwechsel
Wertpapierart: Inhaber-Teilschuldverschreibung (Nicht nachrangig)
Börse: München (Freiverkehr)

https://www.fixed-income.org/
(Foto: © MOREH)



Mittelstandsanleihen – aktuelle Neuemissionen

Emittent Zeichnungsfrist Kupon Segment
publity Zeichnungsfrist: 02.06.-17.06.2020, Umtauschangebot: 02.06.-15.06.2020 5,50% Open Market
27.05.2020, Neuemissionen

publity AG begibt Unternehmensanleihe im Volumen von bis zu 100 Mio. Euro, Kupon 5,50% p.a.

Laufzeit: 5 Jahre, Vorstandsvorsitzender/Mehrheitsaktionär garantiert Mindestemissionsvolumen von 50 Mio. Euro

Der Vorstand der publity AG (ISIN DE0006972508) hat mit Zustimmung des Aufsichtsrats die Begebung einer Unternehmensanleihe mit einem Volumen von bis zu 100 Mio. Euro beschlossen. Die publity-Anleihe... [mehr]
27.05.2020, Neuemissionen

Deep Nature Project GmbH: Start der Crowdinvestment-Kampagne

Finanzierung von Studien sollen ermöglicht werden Kampagne soll Interessentenkreis erweitern

Deep Nature Project GmbH (DNP) startet eine Crowdinvestmentkampagne mit einem Maximalvolumen von bis zu EUR 1.999.000 Mio. Die Fundingschwelle liegt bei 100.000 Euro. Die Zeichnungsfrist läuft bis... [mehr]
18.05.2020, Neuemissionen

publity AG plant Emission der verschobenen Unternehmensanleihe bereits im Juni 2020 und stockt Emissionsvolumen auf bis zu 100 Mio. Euro auf

TO-Holding GmbH garantiert Emissionsvolumen von mindestens 50 Mio. Euro und kündigt Kaufangebot für Wandelanleihe 2015/2020 an

Die publity AG (ISIN DE0006972508) plant die Emission der im März 2020 zunächst auf den Herbst 2020 verschobenen Unternehmensanleihe bereits für Juni 2020. Zugleich hat der Vorstand am heutigen Tage... [mehr]
06.05.2020, Neuemissionen

HelloFresh platziert 5-jährige Wandelanleihe mit einem Kupon von 0,75%

Die HelloFresh SE hat eine nicht nachrangige und nicht besicherte Wandelanleihe im Gesamtnennbetrag von 175 Mio. Euro und einer Fälligkeit in 2025 bekannt. Die Wandelanleihen sind in neue und/oder... [mehr]
03.04.2020, Neuemissionen

Grand City Properties platziert 600 Mio. Euro-Anleihe mit einem Kupon von 1,70%

Die Grand City Properties S.A. hat eine 4-jährige Anleihe mit einem Volumen von 600 Mio. Euro und einem Kupon von 1,70% emittiert. Der Emissionserlös soll für allgemeine Unternehmenszwecke, zur... [mehr]
02.04.2020, Neuemissionen

Obotritia Capital KGaA sondiert den Kapitalmarkt für Fremdkapitalinstrumente für weiteres Wachstum

Die Obotritia Capital KGaA prüft Fremdfinanzierungsmöglichkeiten über den Kapitalmarkt für weiteres Wachstum. Da die Ankaufspipeline aktuell sehr gut gefüllt ist, will die Gesellschaft die sich... [mehr]
31.03.2020, Neuemissionen

publity: Anleiheemission soll im Herbst erfolgen

publity sieht sich renditestarken Immobilien in Top-Lagen robust positioniert

Die publity AG (ISIN DE0006972508) berichtet über Positionierung und Maßnahmen in der aktuellen Krise. Mit dem Zwei-Säulen-Geschäftsmodell aus Immobilien Asset Management und dem Aufbau eines... [mehr]
27.03.2020, Neuemissionen

SLM Solutions Group AG schließt Finanzierungsvereinbarung ab und plant die Ausgabe einer Wandelschuldverschreibung

Laufzeit bis 30.09.2026, Kupon 2,00% p.a.

Die SLM Solutions Group AG plant eine Finanzierung in Höhe von insgesamt ca. 60 Mio. Euro in Form von Wandelschuldverschreibungen, um die Liquiditätsposition des Unternehmens zu stärken und... [mehr]
26.03.2020, Neuemissionen

Zur Rose Group AG begibt Wandelanleihe mit einer Laufzeit von 5 Jahren, Kupon 2,75%-3,25%

Anfängliche Wandlungsprämie zwischen 15% und 20%

Zur Rose Group AG begibt durch ihre Tochtergesellschaft Zur Rose Finance B.V. eine vorrangige unbesicherte Wandelanleihe im Volumen von 150 Mio. CHF mit Fälligkeit 2025, welche durch das Unternehmen... [mehr]
18.03.2020, Neuemissionen

nextbike begibt dritte grüne Anleihe mit SDG INVESTMENTS

Besicherte Anleihe im Volumen von 20 Mio. Euro und Kupon von 5,25% p.a.

nextbike, Europas führender Anbieter für Fahrradverleihsysteme, startet in Zusammenarbeit mit SDG INVESTMENTS GmbH, einem führenden digitalen Corporate Finance-Haus für nachhaltige Investments in... [mehr]
News 1 bis 10 von 3762
<< Erste < zurück 1-10 11-20 21-30 31-40 41-50 51-60 61-70 vor > Letzte >>
Anzeige
Neue Ausgabe jetzt online!



Aktuelle Ausgabe
kostenlos herunterladen