Anzeige

Anzeige
Anzeige
07.08.19

Deutsche Konsum REIT: Immobilienportfolio um rund 33 Mio. Euro bzw. 6,9% aufgewertet

Unternehmensanleihe 2019/24 um 20 Mio. Euro aufgestockt / Erteilung der "Notenbankfähigkeit" durch die Deutsche Bundesbank

Die Deutsche Konsum REIT-AG (DKR, ISIN DE000A14KRD3) verzeichnet eine deutliche Stärkung der Bilanz, stockt ihre unbesicherte Anleihe auf und erhält eine positive Bonitätseinschätzung durch die Deutsche Bundesbank.

Immobilienportfolio um rund 6,9% aufgewertet
Im Rahmen der turnusgemäßen Immobilienbewertung zum 30. Juni 2019 hat die DKR einen vorläufigen Bewertungsgewinn von rund 33 Mio. Euro bzw. 6,9% erzielt. Basis der Aufwertung sind zahlreiche Mietvertragsverlängerungen im Bestandsportfolio, ein kontinuierlicher Leerstandsabbau sowie eine signifikant gestiegene Nachfrage nach Nahversorgungsimmobilien dieser Assetklasse. Für das zum 30. Juni 2019 bilanzierte Immobilienportfolio beträgt der Bewertungsfaktor damit rund 12,8x der Jahresmiete (Vorjahr: 11,7x). Weitere Wertsteigerungspotentiale ergeben sich in naher Zukunft nach Abschluss der verschiedenen derzeit in der Umsetzung befindlichen Revitalisierungsmaßnahmen und den daraus folgenden Neuvermietungen und Mietvertragsverlängerungen.

Die diesjährige Immobilienbewertung wurde erstmals durch den Bewerter CBRE vorgenommen.

Aufstockung der unbesicherten Unternehmensanleihe um 20 Mio. Euro
Zur Erhöhung der Flexibilität für weitere Ankäufe hat die DKR die ausstehende unbesicherte Unternehmensanleihe 2019/24 (ISIN DE000A2G8WQ9) mit einem Volumen von 50 Mio. Euro um weitere 20 Mio. Euro aufgestockt. Die Anleihe hat insgesamt eine Laufzeit bis zum 5. April 2024 und wird mit 2,35% p.a. verzinst. Die Aufstockung der Anleihe wurde im Wege einer Privatplatzierung von einer deutschen Pensionskasse gezeichnet.

Status der Notenbankfähigkeit erlangt
Nach einer Bonitätsanalyse durch die Deutsche Bundesbank hat die DKR erstmals den Status der Notenbankfähigkeit erlangt. Dies ermöglicht institutionellen Darlehens- und Anleihegläubigern der DKR eine Refinanzierung bei der Bundesbank. Dadurch erwartet die DKR tendenziell weiter fallende Fremdkapitalkosten bei zukünftigen Mittelaufnahmen und Refinanzierungen.

Über die Deutsche Konsum
Die Deutsche Konsum REIT-AG, Broderstorf, ist ein börsennotiertes Immobilienunternehmen mit Fokus auf deutsche Einzelhandelsimmobilien für Waren des täglichen Bedarfs an etablierten Mikrostandorten. Der Schwerpunkt der Aktivitäten der Gesellschaft liegt in der Bewirtschaftung und Entwicklung der Immobilien mit dem Ziel einer stetigen Wertentwicklung und dem Heben stiller Reserven. Das ständig wachsende Gesamtportfolio der Deutsche Konsum umfasst derzeit 123 Einzelhandelsimmobilien mit einer annualisierten Miete von 49 Mio. Euro.

Die Gesellschaft ist aufgrund ihres REIT-Status ('Real Estate Investment Trust') von der Körperschaft-und Gewerbesteuer befreit. Die Aktien der Gesellschaft werden im Prime Standard der Deutschen Börse gehandelt (ISIN: DE 000A14KRD3).

https://www.fixed-income.org/
(Foto: © Deutsche Konsum REIT-AG)



Mittelstandsanleihen – aktuelle Neuemissionen

Emittent Zeichnungsfrist Kupon Segment
Eyemaxx Real Estate Umtausch: 30.08-13.09., Zeichnung: 05.09.-19.09. 5,50% Open Market
Euroboden 16.09.-18.09. (vorz. geschlossen) 5,50% Open Market
Noratis 2. Halbjahr n.bek. n.bek.
IPSAK 2. Halbjahr n.bek. n.bek.
ERWE Immobilien 2. Halbjahr n.bek. n.bek.
19.09.2019, Neuemissionen

Euroboden-Anleihe 2019/24 mit starkem Börsenstart

Aufgrund der großen Nachfrage wurde gestern die Zeichnungsfrist für die neue Euroboden-Anleihe 2019/24 (ISIN: DE000A2YNXQ5) vorzeitig beendet. Der Kupon beträgt 5,50% p.a. bei halbjährlicher... [mehr]
19.09.2019, Neuemissionen

Orascom Development Holding AG platziert erfolgreich eine Anleihe von 100 Mio. CHF, Kupon 3,25%

Orascom Development Holding AG hat eine Anleihe von 100 Mio. CHF mit einem Coupon von 3.25% und einer Laufzeit von fünf Jahren erfolgreich im Markt platziert. Es handelt sich um die erste öffentliche... [mehr]
18.09.2019, Neuemissionen

Euroboden GmbH beendet Zeichnungsphase aufgrund hoher Nachfrage vorzeitig

Orders wurden bis zu 4.000 Euro voll zugeteilt

Aufgrund der großen Nachfrage hat die Euroboden GmbH das Orderbuch für die neue Anleihe 2019/2024 (ISIN: DE000A2YNXQ5) mit einem Volumen von bis zu 40 Mio. Euro heute um 08:00 Uhr vorzeitig... [mehr]
18.09.2019, Neuemissionen

TLG IMMOBILIEN AG platziert 3-jährige Anleihe und Nachranganleihe mit unendlicher Laufzeit, Volumen jeweils 500 Mio. Euro

Die TLG IMMOBILIEN AG (ISIN: DE000A12B8Z4) hat eine Unternehmensanleihe mit einer Laufzeit von 3 Jahren und einem Volumen von 500 Mio. Euro platziert. Der Kupon beträgt 0,375%. Zudem hat das... [mehr]
17.09.2019, Neuemissionen

Neue Eyemaxx-Anleihe 2019/24: Deutscher Mittelstandsanleihen Fonds zeichnet im Volumen von 4 Mio. Euro

Die Eyemaxx Real Estate AG emittiert eine neue Anleihe mit einem Volumen von bis zu 50 Mio. Euro, einer Laufzeit von 5 Jahren und einem Kupon von 5,50% p.a. Das öffentliche Angebot endet... [mehr]
16.09.2019, Neuemissionen

Euroboden-Anleihe kann ab heute gezeichnet werden

Die Euroboden GmbH begibt eine neue 5-jährige Unternehmensanleihe mit einem Volumen von bis zu 40 Mio. Euro und einem Kupon von 5,50% p.a. Die Zinszahlung erfolgt halbjährlich. Die neue... [mehr]
15.09.2019, Neuemissionen

FCR Immobilien AG - Neue Aktien können zu 9,50 Euro/Aktie gezeichnet werden

Emissionspreis deutlich unter NAV, attraktive Dividendenrendite

Die FCR Immobilien AG, München, bietet nach der Anleiheemission im April dieses Jahres im Rahmen eines öffentlichen Angebots bis zu 335.084 neue, auf den Namen lautende Stückaktien der Gesellschaft... [mehr]
13.09.2019, Neuemissionen

„Die Pipeline umfasst zurzeit 15 Projekte mit einem Umsatzvolumen von ca. 550 Mio. Euro mit großen stillen Reserven“, Martin Moll, Euroboden GmbH

Die Euroboden GmbH emittiert ihre dritte Anleihe mit einem Volumen von bis zu 40 Mio. Euro und einem Kupon von 5,50% p.a. Das Kapital soll neben der Wachstumsfinanzierung für weitere... [mehr]
11.09.2019, Neuemissionen

FCR Immobilien AG: Angebotsphase für die Kapitalerhöhung startet heute, Angebotspreis 9,50 Euro/Aktie

Öffentliches Angebot richtet sich an private und institutionelle Anleger

Die FCR Immobilien AG startet heute das angekündigte öffentliche Angebot für bis zu 335.084 neue, auf den Namen lautende Stückaktien der Gesellschaft. Der Angebotspreis wurde auf 9,50 Euro je Aktie... [mehr]
10.09.2019, Neuemissionen

MTU Aero Engines AG: Convertible Bond platziert, Emissionsvolumen 500 Mio. Euro, Laufzeit 7,5 Jahre

Kupon von 0,05%, Ausgabepreis von 103%, jährliche Rendite (YTM) -0,34%, und eine Wandlungsprämie von 55%

Die MTU Aero Engines AG hat nicht nachrangige und nicht besicherte Wandelschuldverschreibungen im Gesamtnennbetrag von 500 Mio. Euro und Fälligkeit im März 2027 platziert. Die Stückelung beträgt... [mehr]
News 1 bis 10 von 3618
<< Erste < zurück 1-10 11-20 21-30 31-40 41-50 51-60 61-70 vor > Letzte >>
Anzeige
Neue Ausgabe jetzt online!



Aktuelle Ausgabe
kostenlos herunterladen