Anzeige

Anzeige
Anzeige
30.08.19

Starke Nachfrage nach Benchmark-Hypothekenpfandbrief der MünchenerHyp mit kurzer Laufzeit und negativer Rendite

Die Münchener Hypothekenbank eG hat gestern – am 250. Jahrestag des Pfandbriefs – erfolgreich einen Benchmark-Hypothekenpfandbrief über 500 Mio. Euro mit einer Laufzeit von vier Jahren emittiert.

Der Pfandbrief wurde international sehr stark nachgefragt. Das Orderbuch wurde bei knapp 900 Mio. Euro geschlossen. Der Kupon beträgt 0,01 Prozent. Die Rendite beläuft sich auf -0,567 Prozent. Die Platzierung erfolgte zu einem Preis von 2 Basispunkten unter Swap-Mitte.

„Die Münchener Hypothekenbank eG konnte im ersten Halbjahr 2019 ein kräftiges Wachstum in der gewerblichen Immobilienfinanzierung verzeichnen. Da diese Kredite im Vergleich zu Darlehen an Privatkunden eine wesentlich kürzere Laufzeit aufweisen, passt die heutige Benchmark-Pfandbrief-emission hervorragend zu diesem Fälligkeitsprofil auf der Aktivseite. Wir freuen uns deshalb sehr über die immense Nachfrage der Investoren“, sagte Dr. Louis Hagen, Vorsitzender des Vorstands der MünchenerHyp.

Insgesamt wurden 30 Orders aus 13 Staaten abgegeben. Regionaler Schwerpunkt mit 54 Prozent des Emissionsvolumens war Deutschland, gefolgt von Investoren aus Skandinavien (26 Prozent) sowie Zentral- und Osteuropa. (6 Prozent). Investorengruppen waren mit 47 Prozent des Emissions-volumens Zentralbanken sowie Banken (27 Prozent) und Asset Manager (26 Prozent).

Die Transaktion begleiteten Credit Suisse, DZ Bank, BayernLB und die Hessische Landesbank.

Die Ratingagentur Moody’s bewertet Hypothekenpfandbriefe der MünchenerHyp mit der Höchstnote Aaa.

https://www.fixed-income.org/
(Foto: © MünchenerHyp)



Mittelstandsanleihen – aktuelle Neuemissionen

Emittent Zeichnungsfrist Kupon Segment
Veganz 13.01.-21.02.2020 7,50% Open Market
Groß & Partner Februar 4,50%-5,00% Open Market
VERIANOS 20.02.-03.03. (Private Placement) 6,00% Open Market
FCR Immobilien März n.bek. n.bek.
publity März/April n.bek. Open Market
20.02.2020, Neuemissionen

VERIANOS Real Estate emittiert Anleihe mit einem Kupon von 6,00%

Die VERIANOS Real Estate AG (ISIN: DE000A0Z2Y48) begibt eine weitere Unternehmensanleihe. Die Inhaberschuldverschreibung richtet sich an institutionelle Investoren. Das Emissionsvolumen beträgt bis... [mehr]
19.02.2020, Neuemissionen

FCR Immobilien AG: Folgt zeitnah eine neue Anleihe?

Die FCR Immobilien AG erwägt möglicherweise in Kürze eine neue Anleihe zu emittieren. Dies sagte Gründer und CEO Falk Raudies heute im Rahmen einer Telefonkonferenz anlässlich der Bekanntgabe der... [mehr]
18.02.2020, Neuemissionen

Mobimo Holding AG begibt Anleihe im Volumen von 220 Mio. CHF und einem Kupon von 0,25%

Die Mobimo Holding AG hat eine festverzinsliche Anleihe über 220 Mio. CHF mit einem Kupon von 0,25% und einer Laufzeit von acht Jahren begeben. Mit den der Gesellschaft zufliessenden Mitteln werden... [mehr]
17.02.2020, Neuemissionen

Neue ZWL Zahnradwerk Leipzig GmbH steigert Konzernumsatz auf ca. 111 Mio. Euro und prüft Aufstockung der Anleihe

Die Neue ZWL Zahnradwerk Leipzig GmbH, ein international tätiger Produzent von Motor- und Getriebeteilen, Zahnrädern, Getriebebaugruppen und komplett montierten Getrieben für die Automobilindustrie,... [mehr]
16.02.2020, Neuemissionen

ERWE Immobilien AG beschließt Aufstockung der bestehenden 30 Mio. Euro Anleihe auf bis zu 40 Mio. Euro

Vorstand und Aufsichtsrat der ERWE Immobilien AG (ISIN DE000A1X3WX6), Frankfurt/M., haben beschlossen, das Volumen ihrer im Dezember 2019 ausgegebenen Unternehmensanleihe 2019/2023 (ISIN:... [mehr]
13.02.2020, Neuemissionen

REYL & Cie Ltd ist Lead Arranger bei der Emission privater Anleihen im Wert von 60 Mio. USD für brasilianisches Hospitality-Projekt

REYL & Cie Ltd, eine unabhängige Schweizer Bankengruppe mit Hauptsitz in Genf, fungierte als alleiniger Lead Arranger sowie Co-Bookrunner bei einer privaten Luxemburger Anleihen-Emission von 60... [mehr]
13.02.2020, Neuemissionen

Media and Games Invest plc erhöht Anleihevolumen um weitere 12 Millionen Euro auf insgesamt 17 Mio. Euro

Die Media and Games Invest plc (MGI, ISIN: MT000000580101) hat im Rahmen einer selektiven Nachplatzierung an institutionelle Investoren erfolgreich ihre MGI 2019/2024-Anleihe (ISIN DE000A2R4KF3) um... [mehr]
12.02.2020, Neuemissionen

Deutsche Bank schließt Emission von AT1-Kapital erfolgreich ab

Die Deutsche Bank AG hat zusätzliches Kernkapital (Additional Tier 1 - AT1) in Form von Wertpapieren mit unbefristeter Laufzeit im Nennwert von 1,25 Milliarden US-Dollar (ca. 1,15 Milliarden Euro)... [mehr]
11.02.2020, Neuemissionen

Deutsche Hypo platziert Benchmark-Hypothekenpfandbrief

Die Deutsche Hypo hat heute einen Hypothekenpfandbrief im Benchmarkformat mit einem Volumen von 500 Mio. Euro erfolgreich platziert. Die Anleihe weist eine Laufzeit von sieben Jahren und einen Kupon... [mehr]
11.02.2020, Neuemissionen

Die Berlin Hyp emittierte ihren ersten Hypothekenpfandbrief im Benchmark-Format im Jahr 2020

Die siebenjährige Anleihe mit einem Volumen von 500Mio. Euro hat einen Zinskupon von 0,01 Prozent und wird von der Ratingagentur Moody's mit Aaa eingestuft. Die Rendite bei Reoffer betrug -0,201... [mehr]
News 1 bis 10 von 3737
<< Erste < zurück 1-10 11-20 21-30 31-40 41-50 51-60 61-70 vor > Letzte >>
Anzeige
Neue Ausgabe jetzt online!



Aktuelle Ausgabe
kostenlos herunterladen