Anzeige

Anzeige
Anzeige
04.09.19

Encavis stockt Hybrid-Wandelanleihe um bis zu 53 Mio. Euro auf

Der im SDAX notierte Solar- und Windparkbetreibers Encavis AG wird über die 100-prozentige Tochtergesellschaft Encavis Finance B.V. die 2017 im Volumen von 97,3 Mio. Euro begebene Hybrid-Wandelanleihe um zu 53 Mio. Euro auf bis zu 150,3 Mio. Euro aufstocken. Ab Valuta werden die neuen Schuldverschreibungen mit den ursprünglichen Schuldverschreibungen konsolidiert und bilden mit diesen eine Gesamtemission unter der bestehenden ISIN DE000A19NPE8. Die neuen Schuldverschreibungen werden ohne Bezugsrechte zu einem Emissionspreis begeben, der in einem Bookbuilding-Verfahren bestimmt wird. Das Bookbuilding-Verfahren beginnt umgehend. Die Bekanntgabe des endgültigen Emissionspreises ist für morgen vor Handelsbeginn geplant.

Die eingeworbenen Mittel aus der Begebung der neuen Schuldverschreibungen sollen von der Encavis AG zur Finanzierung von neuen Investitionen in Solar- und Windparks sowie für allgemeine Unternehmenszwecke verwendet und können gemäß der International Financial Reporting Standards (IFRS) als Eigenkapital bilanziert werden.

Emittentin der neuen Schuldverschreibungen ist die Encavis Finance B.V., eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der Encavis AG mit Sitz in den Niederlanden.

Valutatag der neuen Schuldverschreibungen ist voraussichtlich der 13. September 2019. Die Einbeziehung der neuen Schuldverschreibungen in die Notierung der ursprünglichen Schuldverschreibungen im Open Market-Segment (Freiverkehr) der Frankfurter Wertpapierbörse erfolgt voraussichtlich am gleichen Tag.

Über die Encavis AG:
Die Encavis AG (Prime Standard; ISIN: DE0006095003 / WKN: 609500) ist ein im SDAX der Deutsche Börse AG gelisteter Produzent von Strom aus Erneuerbaren Energien. Als einer der führenden konzernunabhängigen Stromproduzenten (IPPs) erwirbt und betreibt Encavis Solarparks und (Onshore-)Windparks in zehn Ländern Europas. Die Anlagen zur nachhaltigen Energieerzeugung erwirtschaften stabile Rückflüsse durch garantierte Einspeisevergütungen (FIT) oder langfristige Abnahmeverträge (PPAs). Innerhalb des Encavis-Konzerns ist die Encavis Asset Management AG auf den Bereich Institutioneller Anleger spezialisiert. Die Encavis Technical Services GmbH ist die konzerneigene Service-Einheit für die technische Betriebsführung von Solarparks.

https://www.green-bonds.com/
(Foto: © Encavis)



Mittelstandsanleihen – aktuelle Neuemissionen

Emittent Zeichnungsfrist Kupon Segment
Eyemaxx Real Estate Umtausch: 30.08-13.09., Zeichnung: 05.09.-19.09. 5,50% Open Market
Euroboden 16.09.-18.09. (vorz. geschlossen) 5,50% Open Market
Noratis 2. Halbjahr n.bek. n.bek.
IPSAK 2. Halbjahr n.bek. n.bek.
ERWE Immobilien 2. Halbjahr n.bek. n.bek.
19.09.2019, Neuemissionen

Euroboden-Anleihe 2019/24 mit starkem Börsenstart

Aufgrund der großen Nachfrage wurde gestern die Zeichnungsfrist für die neue Euroboden-Anleihe 2019/24 (ISIN: DE000A2YNXQ5) vorzeitig beendet. Der Kupon beträgt 5,50% p.a. bei halbjährlicher... [mehr]
19.09.2019, Neuemissionen

Orascom Development Holding AG platziert erfolgreich eine Anleihe von 100 Mio. CHF, Kupon 3,25%

Orascom Development Holding AG hat eine Anleihe von 100 Mio. CHF mit einem Coupon von 3.25% und einer Laufzeit von fünf Jahren erfolgreich im Markt platziert. Es handelt sich um die erste öffentliche... [mehr]
18.09.2019, Neuemissionen

Euroboden GmbH beendet Zeichnungsphase aufgrund hoher Nachfrage vorzeitig

Orders wurden bis zu 4.000 Euro voll zugeteilt

Aufgrund der großen Nachfrage hat die Euroboden GmbH das Orderbuch für die neue Anleihe 2019/2024 (ISIN: DE000A2YNXQ5) mit einem Volumen von bis zu 40 Mio. Euro heute um 08:00 Uhr vorzeitig... [mehr]
18.09.2019, Neuemissionen

TLG IMMOBILIEN AG platziert 3-jährige Anleihe und Nachranganleihe mit unendlicher Laufzeit, Volumen jeweils 500 Mio. Euro

Die TLG IMMOBILIEN AG (ISIN: DE000A12B8Z4) hat eine Unternehmensanleihe mit einer Laufzeit von 3 Jahren und einem Volumen von 500 Mio. Euro platziert. Der Kupon beträgt 0,375%. Zudem hat das... [mehr]
17.09.2019, Neuemissionen

Neue Eyemaxx-Anleihe 2019/24: Deutscher Mittelstandsanleihen Fonds zeichnet im Volumen von 4 Mio. Euro

Die Eyemaxx Real Estate AG emittiert eine neue Anleihe mit einem Volumen von bis zu 50 Mio. Euro, einer Laufzeit von 5 Jahren und einem Kupon von 5,50% p.a. Das öffentliche Angebot endet... [mehr]
16.09.2019, Neuemissionen

Euroboden-Anleihe kann ab heute gezeichnet werden

Die Euroboden GmbH begibt eine neue 5-jährige Unternehmensanleihe mit einem Volumen von bis zu 40 Mio. Euro und einem Kupon von 5,50% p.a. Die Zinszahlung erfolgt halbjährlich. Die neue... [mehr]
15.09.2019, Neuemissionen

FCR Immobilien AG - Neue Aktien können zu 9,50 Euro/Aktie gezeichnet werden

Emissionspreis deutlich unter NAV, attraktive Dividendenrendite

Die FCR Immobilien AG, München, bietet nach der Anleiheemission im April dieses Jahres im Rahmen eines öffentlichen Angebots bis zu 335.084 neue, auf den Namen lautende Stückaktien der Gesellschaft... [mehr]
13.09.2019, Neuemissionen

„Die Pipeline umfasst zurzeit 15 Projekte mit einem Umsatzvolumen von ca. 550 Mio. Euro mit großen stillen Reserven“, Martin Moll, Euroboden GmbH

Die Euroboden GmbH emittiert ihre dritte Anleihe mit einem Volumen von bis zu 40 Mio. Euro und einem Kupon von 5,50% p.a. Das Kapital soll neben der Wachstumsfinanzierung für weitere... [mehr]
11.09.2019, Neuemissionen

FCR Immobilien AG: Angebotsphase für die Kapitalerhöhung startet heute, Angebotspreis 9,50 Euro/Aktie

Öffentliches Angebot richtet sich an private und institutionelle Anleger

Die FCR Immobilien AG startet heute das angekündigte öffentliche Angebot für bis zu 335.084 neue, auf den Namen lautende Stückaktien der Gesellschaft. Der Angebotspreis wurde auf 9,50 Euro je Aktie... [mehr]
10.09.2019, Neuemissionen

MTU Aero Engines AG: Convertible Bond platziert, Emissionsvolumen 500 Mio. Euro, Laufzeit 7,5 Jahre

Kupon von 0,05%, Ausgabepreis von 103%, jährliche Rendite (YTM) -0,34%, und eine Wandlungsprämie von 55%

Die MTU Aero Engines AG hat nicht nachrangige und nicht besicherte Wandelschuldverschreibungen im Gesamtnennbetrag von 500 Mio. Euro und Fälligkeit im März 2027 platziert. Die Stückelung beträgt... [mehr]
News 1 bis 10 von 3618
<< Erste < zurück 1-10 11-20 21-30 31-40 41-50 51-60 61-70 vor > Letzte >>
Anzeige
Neue Ausgabe jetzt online!



Aktuelle Ausgabe
kostenlos herunterladen